Zuletzt aktualisiert am Mai 1, 2021 von Roman

“Wie kann ich einen Link in eine Facebook Story einfügen?”

Da diese Funktion in den Instagram Stories sehr präsent ist, stellen sich aktuell viele Facebook User genau diese Frage. Denn die Facebook Stories stellen, trotz zunehmender Nutzung aktuell noch ein unterschätztes Traffic Potential dar, gerade auch weil der Facebook Algorithmus sie aktuell stark pusht, damit sie viel organische Reichweite bekommen.

In diesem Artikel will ich Dir deswegen die aktuell verfügbaren Möglichkeiten zeigen, wie Du einen klickbaren Facebook Story Link einfügen kannst, um dadurch für Dich dieses noch unentdeckte Traffic Potenzial zu heben.

Let´s go 😉

facebook like

Wie Du von Deinem privat Profil einen Link in Deine Facebook Story einfügen kannst

Bevor das neue Facebook Design Layout ausgespielt wurde konnte man noch einen Link in die Facebook Story einfügen, indem man sich ganz normal auf seinem Facebook Profil angemeldet, auf das eigene Profil navigiert und dort einen Beitrag mit einem Text und einem Link erstellt hat. Dann konnte man im Rahmen des Postens den Haken bei “Deine Story” anklicken und zeitgleich den Haken bei “News Feed” entdernen, um so den für Smartphone Nutzer anklickbaren Link in die Story einzufügen. Wie angesprochen funktioniert diese Methode leider nicht mehr.

Allerdings gibt es noch eine andere Möglichkeit um für ein privates Profil einen Link in eine Facebook Story einfügen zu können.

Dafür solltest Du als erstes den Link, den du in deine Facebook Story einfügen möchtest, in deinem persönlichen Account teilen. Bspw. in einem ganz normalen Post.

Bitte beachte, dass du den genauen Link teilen musst, die du in die Facebook Story einfügen möchtest, anstatt den Inhalt der Facebook Seite.

Danach klickst du auf den “Teilen”-Button und wählst “In deiner Story teilen”.

Facebook Story Link Einfügen Privat Profil

Jetzt solltest du in der Lage sein, das URL-Widget im Anpassungsbildschirm Deiner Facebook Story zu sehen. An dieser Stelle kannst du das Layout der Story wie gewohnt bearbeiten und sie dann inklusive anklickbaren Link teilen.

Nachdem du die Story veröffentlicht hast, können die Besucher mit dem Link als Inhalt der Story interagieren. Die Nutzer werden in einem Fenster zur Browserumleitung aufgefordert, wenn sie auf den Link geklickt haben.

Somit kannst Du über diesen Link in Deiner Facebook Story schönen Traffic für Deine Landing-Page, Sales Page oder Opt-In Seite generieren.

neben einem anklickbaren Link, der von Facebook weg leitet, kann man auf diese Weise übrigens auch Facebook Veranstaltungen als klickbaren Kink in die Story einfügen.

Im Moment ist dies die einzige Möglichkeit, die ich gefunden habe, um einen Link in Facebook Stories deines persönlichen Profils einzufügen.

Bitte zögere nicht, die Alternativen, die du evtl. gefunden hast, im Kommentarbereich unten zu teilen!

Wie Du von Deiner Facebook Seite einen Swipe-Up Link in Deine Facebook Story einfügen kannst

 Anders als bei Instagram, wo du 10.000 Follower brauchst, um Links in die Stories deiner Seite zu teilen, gibt es für Facebook Seiten keine Voraussetzung, um Links in die Facebook Story einfügen zu können. Eine Erleichterung gibt es jedoch für Facebook Seiten, die mehr als 10.000 Fans haben. Denn dann besteht die Möglichkeit, den Link, den man in die Facebook Story einfügen will, anpassen kann.

Facebook Story Link einfügen bei Facebook-Seiten mit weniger als 10.000 Fans

Um mit weniger als 10.000 Fans auf der Facebook Seite einen Link in deine Facebook Stories einfügen zu können, musst Du zunächst eine URL Deiner Website oder Landing Page in Deinen Seiteninfos hinterlegen. Dafür gehst Du auf Deine Unternehmens Facebook Seite. Dort gehst Du auf den Unterpunkt Infos. Das Weltkugel Symbol steht für Deine Website, deren URL Du hier eintragen kannst, indem Du auf Seiteninfos bearbeiten klickst.

Facebook Seiten Information Link Webssite

Wenn Du das gemacht hast, klickst auf Dein Profilbild und erstellst eine neue Story. Du siehst nun am oberen rechten Rand die Gestaltungsoptionen. Dazu zählt auch der Link Button.

Klicke auf das URL-Symbol im Menü auf der rechten Seite:

Facebook Story Link Einfügen Seite

Hier findest du verschiedene Call To Action (CTA) Buttons, wie z.B. “Mehr dazu”, um Links in die Facebook Story einzufügen. Beachte, dass der einzige Link, den du einfügen kannst, die oben beschrieben URL ist.

Facebook Story Link Einfügen CTA

Das bedeutet, dass unabhängig davon, wie viele Facebook Stories deine Seite veröffentlicht hat, die einzige einfügbare URL die Website ist, die du in den Kontakteinstellungen deiner Seite angegeben hast.

Wenn Du im obigen Menü dann auf „Mehr dazu“ klickst würde damit ein Swipe Up Link in die Facebook Story eingefügt wird, mit dem man auf Deine Webseite, die Du hinterlegt hast,  gelangen würden. Du könntest das  Ganze natürlich noch akzentuieren, indem Du einen Call-to-Action Sticker in Form eines Gif’s hinzufügst.

Facebook Story Link einfügen bei Facebook-Seiten mit mehr als 10.000 Fans

Um Links in Facebook Stories einfügen zu können bei Seiten mit mehr als 10.000 Fans, ist der Arbeitsablauf ist identisch mit Seiten, die weniger als 10.000 Fans haben.

Der einzige Unterschied ist, dass du den Link des eingebetteten URL-Widgets anpassen kannst. Dies gibt dir die Freiheit, unterschiedliche Links in jede der Facebook Stories deiner Seite einzufügen.

Facebook Story Link erstellt

Facebook Ads

Die Verwendung von bezahlten Facebook Ads ist eine weitere Möglichkeit, um individuelle und anpassbare Links in Facebook Stories einzufügen. Aber das lassen wir für einen anderen Artikel stehen, da dieser Artikel für Nutzer gedacht ist, die Links in Facebook Stories einfügen möchten, ohne dafür Geld für Werbeanzeigen zu bezahlen.

Instagram Story mit Swipe Up Link auf Facebook inklusive Link teilen

Eine andere Methode, wie Du Swipe Up Links in deine Facebook Stories einfügen kannst, ist das Teilen der Instagram Story auf Facebook. Das setzt aber voraus, dass Du bereits 10.000 Follower auf Instagram hast und somit die Swipe Up Link Funktion nutzen kannst.

Eine weitere Voraussetzung ist die Verknüpfung Deines Instagram Accounts mit Deiner Facebook Seite. Wenn beide Voraussetzungen erfüllt sind, kannst Du auf dein Link Symbol gehen und den Link einfügen. Danach kannst Du entscheiden ob Du diese Story sowohl in den Deinem Instagram Stories, als auch auf Facebook teilen willst.

Instagram Stories auf Facebook Teilen

Im Folgenden findest Du noch ein Video, in dem es nochmals ausführlich beschrieben ist, wie Du einen Facebook Story Link einfügen kannst:

Fazit – Facebook Story Link einfügen

Wie Du gesehen hast, ist es gar nicht so schwer einen Facebook Story Link einzufügen. Zwar gibt es nicht so viele Möglichkeiten, aber immerhin gibt es welche, über die Du sowohl mit Deinem privat Profil als auch mit Deiner FAcebook Seite, Traffic für Deine Website und Landing Pages erzeugen kannst.

Hast du noch einen weiteren Geheimtipp, wie du Links in Facebook Stories einfügen kannst? Und außerdem: Wie nutzt du Facebook Stories? Teile uns deine Gedanken im Kommentarbereich unten mit!