Zuletzt aktualisiert am März 2, 2022 von Roman

Wie Du Jasper Recipes verwenden kannst, um noch schneller und produktiver schreiben zu können

Jasper Recipes bzw. Jasper Rezepte sind eine der neuesten Funktionen des Jasper AI-Teams und ermöglichen es dir, deine KI-Erstellung auf ein ganz neues Niveau zu heben, damit Du noch schneller schreiben kannst.

In diesem Artikel erkläre ich dir, wie du Jasper Recipes nutzen kannst, damit du das Schreiben mit Jasper AI meisterst und noch produktiver wirst! Dadurch ergeben sich dann bspw. auch Möglichkeiten, Texte für andere zu schreiben, um dadurch mit Schreiben Geld verdienen zu können.

Copywriting lernen

Wenn du ganz neu bei dem aktuell Besten KI Text Generator Tool Jasper.ai bist oder mehr Informationen über die Nutzung von Jasper suchst, solltest du dir diese anderen Beiträge von mir ansehen:

Bist du bereit zu lernen, wie man Jasper Recipes benutzt?

Dann fangen wir gleich an.

TOP Empfehlung
Jasper
9.8/10Unser Urteil

Jasper ist aktuell das Beste KI Text Generator Tool und die Beste KI Copywriting Software auf dem Markt.

Jasper ist auf mehr als 50 Texterfähigkeiten spezialisiert, darunter Blogpost-Gliederung, Blogpost-Intro, Produktbeschreibungen, E-Mails, Google- und Facebook-Anzeigen, Facebook-Anzeigenüberschriften sowie Social Posts und YouTube-Videobeschreibungen.

Die KI von Jasper produziert 99% Originalinhalte, die noch dazu von sehr guter Qualität und demzufolge sehr gut lesbar sind.

Jasper ist die einfachste Art, automatisiert mit Hilfe einer KI Texte zu schreiben, die dabei nachvollziehbar und sinnvoll sind, und noch dazu den entsprechenden Detailgrad aufweisen.

Jasper spart wirklich Zeit und Kosten beim Schreiben von Texten. 

TOP Empfehlung.

Was sind Jasper-Recipes bzw. Jasper Rezepte?

Kurz gesagt, sind Jasper-Recipes vorgefertigte Workflows, die eine Reihe von Jasper-Befehlen enthalten, die als Vorlage dienen, damit du noch schneller KI-Inhalte erstellen kannst.

Bitte beachte: Das Dashboard von Jasper ist zwar auf Englisch, aber die Texte werden auch in Deutsch geschrieben.

So wie ein normales Kochrezept eine Reihe von Anweisungen enthält, wie man ein Gericht zubereitet, enthalten Jasper Rezepte eine Reihe von Jasper Befehlen, die, wenn sie der Reihe nach ausgeführt werden, es dir ermöglichen, alle Arten von Inhalten schneller zu erstellen als je zuvor.

Wenn du nicht genau weißt, was Jasper-Befehle sind, kannst du Jasper damit sagen, was er schreiben soll.

Wenn du zum Beispiel möchtest, dass Jasper einen Intro-Absatz für deinen Blogbeitrag schreibt, musstest du früher den Power Mode öffnen, die Vorlage „Blog Post Intro Paragraph“ auswählen, alle Informationen dazu eingeben, den KI-Inhalt generieren und dann deinen Lieblings-Intro-Absatz kopieren und in deinen Longform-Editor einfügen.

Mit den Jasper-Befehlen kannst du jetzt einfach „Schreibe einen Intro-Absatz für einen Blogpost mit dem Titel [Titel]“ (“Write an intro paragraph for a blog post titled [title].”) in deinen Longform-Editor eingeben und den Jasper-Befehl ausführen, woraufhin Jasper deinen Befehl liest und innerhalb von Sekunden einen Intro-Absatz für deinen Blogpost erstellt.

Wichtig: Die Befehle sollten auf englisch sein, weil Jasper leider noch nicht so gut auf die deutschen Befehle reagiert.

Wenn du meine anderen Jasper-Tutorials noch nicht gelesen hast, in denen ich dir zeige, wie du mit Jasper epische Blogposts schreibst oder wie du den Jasper-Boss-Modus verwendest, solltest du sie unbedingt lesen, denn sie helfen dir zu verstehen, wie du dein Schreiben mit Jasper AI drastisch vereinfachen kannst.

Wenn du diese Beiträge gelesen hast, wirst du sehen, dass ich dir beibringe, wie du Jasper-Befehle eins nach dem anderen verwendest, um Inhalte wie Blogbeiträge zu erstellen.

Mit den Jasper Recipes kann ich all diese Jasper Commands in eine Reihenfolge bringen und als Jasper Recipe veröffentlichen, so dass die Nutzer nur noch die einzelnen Befehle ausführen müssen, um Inhalte zu erstellen.

Wenn ich zum Beispiel einen Blogbeitrag erstelle, könnte die Reihe der Jasper-Befehle, die du ausführen würdest, so aussehen:

  1. Write a content brief about {TOPIC}
  2. Write blog post title ideas.
  3. Write an intro paragraph.
  4. Write a blog post outline.
  5. Write about {OUTLINE_ITEM_1}.
  6. Write about {OUTLINE_ITEM_2}.
  7. Write about {OUTLINE_ITEM_3}.
  8. Write a conclusion paragraph.

 

Du kannst dein eigenes Jasper-Rezept erstellen (wie das geht, zeige ich dir später in diesem Beitrag) oder du kannst eines der Jasper-Recipes verwenden, die von der Community erstellt wurden, wie das oben genannte.

Im Folgenden zeigen wir dir, wie du Jasper-Recipes verwendest, damit du das wahre Potenzial von Jasper, demin meinen Augen aktuell besten KI Copywriting Tool, voll ausschöpfen kannst.

Jasper Ai Ergebnisse

Wie man Jasper-Recipes verwendet, um noch produktiver schreiben zu können

Bevor wir beginnen, sollte ich darauf hinweisen, dass du für die Nutzung von Jasper-Rezepten sicherstellen musst, dass dein Jasper-Konto auf den Jasper Boss Mode*-Plan aufgerüstet ist. Jasper-Rezepte verwenden eine Reihe von Jasper-Befehlen, um zu funktionieren, und Jasper-Befehle sind nur verfügbar, wenn du den Jasper Boss Mode* aktivierst.

Hier kannst Du den Boss Modus Plan 5 Tage gratis testen* und zudem noch 10.000 Wörter als Bonus geschenkt bekommen.

Wenn dein Jasper-Konto für die Verwendung des Boss-Modus eingerichtet ist, ist es an der Zeit, dir Schritt für Schritt zu zeigen, wie du Jasper-Rezepte verwenden kannst, um noch produktiver schreiben zu können.

1. Jasper-Rezept auswählen

Zuallererst musst du dich entscheiden, welches Jasper-Recipe du verwenden möchtest.

Hier hast du zwei Möglichkeiten: Entweder du wählst eines der Jasper Featured Recipes auf der Rezeptseite aus oder du greifst auf ein Jasper-Recipe aus der Community zu.

Um die Liste der Jasper Featured Recipes zu sehen, klicke einfach auf die Seite „Recipes“ in der Jasper-Anwendung.

Jasper Recipes Rezepte

Von dort aus gelangst du zur Rezeptseite, wo du eine Liste der Jasper Featured Recipes siehst, aus der du auswählen kannst.

Jasper Recipes Rezepte Auswählen

Wenn du eines der Jasper Sonderrezepte verwenden möchtest, fahre mit der Maus über das gewünschte Rezept und klicke auf „Rezept öffnen“. Mach dann weiter mit Schritt 2.

Wenn du die URL eines Jasper-Rezepts aus der Community hast (viele tolle Rezepte findest du, wenn du die Jasper-Facebook-Gruppe* durchsuchst), öffnest du einfach die URL und fährst mit Schritt 2 fort.

2. Jasper-Rezept ausführen

Nachdem du das gewünschte Jasper-Recipe geöffnet hast, siehst du einen Absatz, in dem erklärt wird, was das Rezept macht und wofür es verwendet wird.

Dann siehst du einen Bereich, in dem das Rezept mit allen Jasper-Befehlen angezeigt wird.

Im folgenden Beispiel habe ich das Jasper-Rezept „Blog Post“ ausgewählt.

Jasper Rezepte Recipes

Im nächsten Schritt führst du dein Jasper-Rezept aus. Klicke oben rechts im Rezept auf die Schaltfläche „Ausführen“ („run“).

Sobald du ein Jasper-Rezept ausführst, wird es automatisch in deinem Konto gespeichert und die Jasper-App erstellt automatisch ein neues Dokument für dich, in das das Jasper-Rezept bereits kopiert wurde.

Hier siehst du, wie das Jasper Blogpost-Rezept aussieht, wenn es in den Longform-Editor kopiert wird:

Jasper Recipes Editor

Nachdem du dein Jasper-Rezept ausgeführt hast und das Rezept als neues Dokument in den Langform-Editor kopiert wurde, ist es an der Zeit, zu Schritt 3 überzugehen.

3. Ersetzen von Rezeptvariablen

Die meisten Jasper-recipes enthalten so genannte Variablen.

Jede Variable wird durch geschweifte Klammern gekennzeichnet. Im Beispiel des Blogpost-Rezepts siehst du Variablen wie {TOPIC}, {OUTLINE_ITEM_1}, {OUTLINE_ITEM_2}, usw.

Ersetze jede dieser Variablen durch die Elemente, die zu der Art von Inhalt passen, über den du schreiben und den du erstellen möchtest.

Denke daran, dass einige dieser Variablen erst ausgefüllt werden können, wenn wir einige der Jasper-Befehle ausführen.

Wenn du zum Beispiel schon weißt, wie dein Blogbeitrag aussehen wird, kannst du diese Variablen ersetzen.

Jasper kann aber auch automatisch eine Blogpost-Gliederung für dich erstellen, wie du im Jasper-Befehl „Eine Blog-Gliederung schreiben“ (“Write a blog outline.”) sehen kannst.

Nachdem Jasper die Gliederung deines Blogbeitrags erstellt hat, kannst du die Variablen für jedes „OUTLINE_ITEM“ ersetzen.

In meinem Jasper-Tutorial zum Thema Blogposts gehe ich ausführlich darauf ein, wie du Blogposts erstellst, die bei Google gut ranken, wenn du noch tiefer einsteigen willst.

Im nächsten Schritt erfährst du, wie du jeden dieser Jasper-Befehle ausführst.

Jasper Copywriting

4. Jasper-Befehle ausführen

Wie bereits erwähnt, sind Jasper-Rezepte einfach eine Reihe von vordefinierten Jasper-Befehlen, mit denen du schneller als je zuvor KI-Inhalte erstellen kannst, wenn du sie der Reihe nach ausführst.

Wenn du dein gewünschtes Jasper-Rezept in ein neues Dokument kopiert hast und dich im Langform-Editor befindest, musst du die Anweisungen des Rezepts befolgen, indem du die darin enthaltenen Jasper-Befehle ausführst.

Um Jasper-Befehle auszuführen, stelle sicher, dass sich dein Cursor am Ende der Zeile befindet und führe dann den Jasper-Befehl mit dem Tastaturkürzel „Cmd + Enter“ auf dem Mac oder „Strg + Enter“ unter Windows aus.

Um auf das Jasper-Rezept für den Blogbeitrag zurückzukommen: Nehmen wir an, ich möchte einen Blogbeitrag darüber schreiben, wie du dein Online-Business ausbauen kannst.

Nachdem du alle Variablen durch den Inhalt ersetzt hast, den du erstellen möchtest, kannst du die einzelnen Jasper-Befehle der Reihe nach ausführen.

  1. Write a content brief about wie du dein Online Business ausbauen kannst
  2. Write blog post title ideas
  3. Write an intro paragraph
  4. Write a blog post outline (nimm diese Gliederungspunkte und fülle die OUTLINE_ITEM-Variablen wie unten gezeigt aus)
  5. Write about einen Blog zu starten, um Traffic zu generieren
  6. Write about Soziale Medien nutzen, um Kontakte zu knüpfen und Besucher auf deine Website zu bringen
  7. Write about in bezahlte Werbung mit Facebook Ads und Google Adwords zu investieren

 

5. Weitere Inhalte hinzufügen (falls erforderlich)

Nachdem du alle Jasper-Befehle für dein Rezept ausgeführt hast, ist es wahrscheinlich, dass du noch weitere Inhalte erstellen musst, vor allem, wenn du Inhalte wie einen Blogbeitrag erstellst.

Wenn du möchtest, dass Jasper weiterhin Inhalte verfasst, platziere deinen Cursor einfach an der Stelle, an der du möchtest, dass Jasper mehr schreibt, und drücke auf die Schaltfläche „Verfassen“ oder verwende die Tastenkombination „Cmd + J“ auf dem Mac oder „Strg + J“ unter Windows.

Jasper wird deine vorherigen 2000-3000 Zeichen lesen, um den Kontext zu erfassen und weitere Inhalte für dich zu schreiben. Diese 2000-3000 Zeichen Rückschau ist ein großer Vorteil des Boss-Modus, während Jasper im Starter-Tarif nur die letzten 600 Zeichen lesen kann.

Um noch bessere Ergebnisse zu erzielen, kannst du Jasper leiten, indem du Übergangswörter verwendest, um deine Sätze zu beginnen.

Ich erkläre die Übergangswörter ausführlicher in meinem Jasper-Blogpost-Tutorial, aber hier ist eine Liste von Übergangswörtern, mit denen Jasper noch bessere Inhalte erstellen kann:

  • Zunächst einmal…
  • In der Tat…
  • Mit anderen Worten…
  • Zum Beispiel…
  • Meiner Erfahrung nach…
  • Einige der wichtigsten Vorteile von [Thema] sind…
  • Ein weiteres Beispiel für [Thema] ist…
  • Und schließlich…
  • Zum Schluss…
  • Um meinen Standpunkt zusammenzufassen…

Wenn du möchtest, dass Jasper über etwas Bestimmtes schreibt, kannst du deine Übergänge noch genauer formulieren.

Zum Beispiel: „Auch wenn [Nutzen 1] bei [Thema] sehr wichtig ist, kann [Nutzen 2] auch sehr hilfreich sein, wenn…“ und dann drückst du auf die Schaltfläche „Compose“ (Verfassen) und beobachtest, wie Jasper exzellente Ergebnisse in Bezug auf den Übergangssatz produziert, den du gerade verwendet hast.

Wenn du alle Inhalte erstellt hast, die du brauchst, kannst du dir selbst auf die Schulter klopfen, denn du hast gerade erfolgreich gelernt, wie du Jasper Recipes für wirklich schnelles und vor allem produktiveres schreiben nutzen kannst!

Jasper Ai Surfer SEO

Wie du dein eigenes Jaspis-Rezept erstellst

Im Folgenden erfährst du, wie du dein eigenes Jaspis-Rezept auf deiner Rezepteseite erstellst.

Befolge diese Schritte, um dein eigenes Jasper-Recipe zu erstellen:

  1. Öffne die Rezepteseite in der Jasper App.
  2. Klicke auf die Schaltfläche “ New recipe „.
Jasper Recipes Erstellen
  1. Fülle den Titel aus.
  2. Fülle die Beschreibung aus (optional).
  3. Schreibe deine Jasper-Befehle auf.
Jasper Rezept neu erstellen

Wenn du es anderen noch einfacher machen willst, dein Jasper-Rezept zu verstehen, kannst du ein YouTube-Video erstellen und den Link in das Feld „YouTube-Erklärvideo-URL“ einfügen, damit die Nutzer dein Jasper-Rezept ganz einfach ansehen können. Denk daran, dass diese YouTube-URL völlig optional ist und du kein Video erstellen musst, wenn du das nicht möchtest.

Jasper-Rezeptformatierung

Wenn du dein eigenes Jasper-Recipe erstellst, solltest du einige Formatierungsoptionen kennen, um sicherzustellen, dass andere dein Rezept richtig verwenden.

Du solltest Jasper-Befehle innerhalb eines Rezepts kennzeichnen, indem du das Zeichen „>“ vor jeden Befehl setzt.

>Schreibe eine Liste mit den besten Controllern für Spiele (>write a list of the best controllers for gaming)

Du solltest Variablen in einem Rezept kennzeichnen, indem du den Variablennamen in geschweifte Klammern einschließt.

>schreibe einen einleitenden Absatz über {BLOG_POST_TOPIC} (>write an intro paragraph about {BLOG_POST_TOPIC})

Diese Variablen werden dann von den Nutzern, die dein Jasper-Rezept verwenden, ersetzt.

Jasper-Recipe löschen

Wenn du dich fragst, wie du ein Jasper-Recipe von deiner Rezeptseite löschen kannst, ist das ganz einfach.

Befolge diese Schritte, um ein Jasper-Rezept zu löschen:

  1. Öffne die Rezeptseite in der Jasper App.
  2. Klicke bei dem Jasper-Recipe , das du löschen möchtest, auf „Edit“.
  3. Scrolle zum Ende des Jasper-Rezepts und wähle die Schaltfläche „Delete“.

Das Jasper-Recipe wird nun aus deiner Liste der Jasper-Rezepte entfernt!

Jasper AI Bewertungen

Fazit – Wie Du Jasper Recipes verwenden kannst, um noch schneller und produktiver schreiben zu können

Das war’s, Leute! Ich hoffe, dieses Jasper Rezept-Tutorial hat dir geholfen, das Schreiben von KI mit Jasper zu meistern, und du kannst jetzt noch schneller KI Inhalte erstellen.

TOP Empfehlung
Jasper
9.8/10Unser Urteil

Jasper ist aktuell das Beste KI Text Generator Tool und die Beste KI Copywriting Software auf dem Markt.

Jasper ist auf mehr als 50 Texterfähigkeiten spezialisiert, darunter Blogpost-Gliederung, Blogpost-Intro, Produktbeschreibungen, E-Mails, Google- und Facebook-Anzeigen, Facebook-Anzeigenüberschriften sowie Social Posts und YouTube-Videobeschreibungen.

Die KI von Jasper produziert 99% Originalinhalte, die noch dazu von sehr guter Qualität und demzufolge sehr gut lesbar sind.

Jasper ist die einfachste Art, automatisiert mit Hilfe einer KI Texte zu schreiben, die dabei nachvollziehbar und sinnvoll sind, und noch dazu den entsprechenden Detailgrad aufweisen.

Jasper spart wirklich Zeit und Kosten beim Schreiben von Texten. 

TOP Empfehlung.

Hast du schon Jasper Rezepte verwendet, um deine Arbeit zu beschleunigen und um produktiver schreiben zu können? Wenn ja, was hältst du von ihnen? Gibt es Funktionen, die das Jasper-Team hinzufügen könnte, um die Rezepte noch besser zu machen? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen!

5/5 (1 Review)