Um Deine Affiliate Provison richtig berechnen zu können wählst Du als erstes den Zahlungsanbieter aus, über den das Produkt angeboten wird. Aktuell stehen Digistore24*, Copecart* und Elopage* zur Auswahl.

Danach trägst Du in das untenstehende Formular nur den

  • Bruttoverkaufspreis des Produkts,
  • die dazugehörige Umsatzsteuer (in der Regeln 19% bzw. 16% oder 7%) als ganze Zahl ein (bspw. 19)
  • sowie die Affiliate Provison in Prozent (auch als ganze Zahl) bspw. 50.

Der Affiliate Provision Rechner berechnet dann vollautomatisch die jeweilige Affiliate Provision des Produkts, basierend auf den, dem jeweiligen Zahlungsanbieter zugrundeliegenden VergĂĽtungsmodells.

DarĂĽber werden noch die Zahlungasanbieter Marge und der Vendor Anteil berechnet und ausgewiesen.

So hast Du im Handumdrehen die Information wie hoch Deine Affiliate Provision für einen gemachten Verkauf tatsächlich ist.

Viel SpaĂź bei der Nutzung des Affiliate Provision Rechner:

Wird geladen...



* Die Berechnung erfolgt ohne Gewähr und erhebt keinen Anspruch auf Richtigkeit

Affiliate Marketing Empfehlung:

elde Dich jetzt kostenlosen “Affiliate Marketing” Online Training von zwei der besten und erfolgreichsten Affiliates aus dem DACH Raum an. Den Marketing Minds!

Klick dazu einfach hier oder auf den nachfolgenden Button:

Affiliate Marketing Training

Hinweise zur Berechnung des Affiliate Provision Rechner

Je nach Zahlungsanbieter werden die Affiliate Provisionen auf unterschiedliche Art und weise berechnet. Das Tool Affiliate Provision Rechner berĂĽcksichtigt mit der initialen Auswahl des entsprechenden Zahlungsanbieters diese unterschiedlichen Rahmenparameter bei der Berechnung der Affiliate Provision.

Aktuell berechnet der Rechner die Affiliate Provisionen fĂĽr

Im Rahmen des Affiliate Provision Rechners wird das sogenannte Reseller Model betrachtet. Elopage* bspw. bietet neben dem Reseller Modell auch noch den Verkauf auf eigene Rechnung an. Dieses Modell wird im Affiliate Provision Rechner jedoch nicht berĂĽcksichtigt.

Im Rahmen des Reseller Modells verkauft der jeweilige Anbieter wie bspw. Digistore24*ein Produkt als sogenannter Reseller im Namen der Produktanbieters.

Dies ist gerade für den Produktanbieter mit sehr vielen Vorteilen verbunden, denn der Zahlungsanbieter wie bspw. Digistore24* kümmert such um den Verkauf sowie große Teile der Buchhaltung und mehr. Dadurch werden zusätzlich unliebsame Aufgaben abgenommen wie bspw. die Steuerabführung, Reklamationsbearbeitung und Rückgabeverwaltung. Ein solches Reseller-Modell ist 100% gesetzeskonform und sicher.

Wenn ein Vendor ein Produkt im Rahmen des Reseller Modells verkauft fallen natürlich Kosten an. Der entsprechende Zahlungsanbieter erhält als Weiterverkäufer (Reseller) eine Gebühr pro Transaktion (Marge), die je nach Anbieter unterschiedlich hoch ist.

Zudem fällt beim Verkauf eines Produktes Umsatzsteuer an. Der Umsatzsteuersatz richtet sich nicht nach dem Land des Verkäufers, sondern nach dem Land des Käufers.

Wenn der Kunde beispielsweise aus Deutschland kommt, gilt der deutsche Umsatzsteuersatz. Wenn ein Kunde aus Österreich kommt, gilt entsprechend der österreichische Umsatzsteuersatz.

Die Anbieter Marge sowie die Umsatzsteuer werden in den Berechnungen des Affiliate Provision Rechners entsprechend berĂĽcksichtigt.

Alternative

Berechnung der Affiliate Provisionen bei Digistore24

Digistore24 Logo

Digistore24* erhält als Weiterverkäufer (Reseller) der Produkte eine Marge von 7,9 % + 1 € pro Transaktion.

Für Hochpreisprodukte gewährt Digistore24* einen Rabatt von 3%. Dadurch reduziert sich die  Digistore24* Marge. Sie beträgt dann nur noch 4,9% für den Preisanteil über 400€.

Bei Vorkasse und Sofort./Klarna.-Zahlungen für Hochpreisprodukte gewährt Digistore24* einen Rabatt von 5%. Die reduzierte Marge beträgt dann 2,9% für den Preisanteil über 400€.

Für Free Plus Shipping Bücher unter 10 € wird der Fixbetrag von 1 € auf 0,60 € gesenkt.

Wichtiger Hinweis an dieser Stelle:

Aktuell sind diese Preisnachlässe noch nicht im Affiliate Provision Rechner eingearbeitet. Dieses Feature ist noch in Arbeit.

Ein Beispiel zur Berechnung der Affiliate Provision bei Digstore24

Ein deutscher Endkunde kauft über Digistore24 ein Produkt für den Bruttoverkaufspreis von 100 € (inklusive 19 % Umsatzsteuer in Deutschland). Der Affiliate soll eine Provision in Höhe von 50% erhalten.

In dieser Reihenfolge werden die einzelnen Parteien ausbezahlt:

  1. Deutsches Finanzamt (19 % USt.): 15,97 €
  2. Digistore24 Marge (7,9 % + 1 €): 8,90 €
  3. Affiliate-Provision: 33,80 € + 3,76 €* = 37,56
  4. Vendor-Anteil: 33,80 € + 3,76 €* = 37,56

*Der Sicherheitseinbehalt (10 % des Kaufbetrags) wird 60 Tage nach dem Kauf ausgezahlt. Dies ist eine reguläre, branchenübliche interne Sicherheitsvorkehrung. Im Affiliate Provision Rechner wird der Sicherheitseinbehalt aus vereinfachungsgründen vernachlässigt.

Berechnung der Affiliate Provisionen bei Copecart

Copecart Logo

Copecart* erhält als Weiterverkäufer (Reseller) der Produkte eine Marge von 4,9 % + 1 € pro Transaktion 

Ein Beispiel zur Berechnung der Affiliate Provision bei Copecart

Ein deutscher Endkunde kauft über Copecart* ein Produkt für den Bruttoverkaufspreis von 100 € (inklusive 19 % Umsatzsteuer in Deutschland). Der Affiliate soll eine Provision in Höhe von 50% erhalten.

Nettobetrag = 1000 €

USt. = 190€

CopeCart Marge = 59,31 € (4,9% des Bruttobetrags + 1 € = 4,9% × 1190 € + 1 € = 58,31 € + 1 €)

Affiliate-Provision = 470,35 € ((1190 € – 190 € – 59,31 €) × 50% Affiliate-Provisionssatz)

Vendor Anteil = 470,34 € (Bruttobetrag – USt. – CopeCart Gebühr – Affiliate-Provision = 1190 € – 190 € – 59,31 € – 470,35 €)

Berechnung der Affiliate Provisionen bei elopage

Elopage Logo

Elopage* erhält als Weiterverkäufer (Reseller) der Produkte eine Marge von 7,5 % + 0,5 € pro Transaktion

Ein Beispiel zur Berechnung der Affiliate Provision bei elopage

Ein deutscher Endkunde kauft über elopage* ein Produkt für den Bruttoverkaufspreis von 100 € (inklusive 19 % Umsatzsteuer in Deutschland). Der Affiliate soll eine Provision in Höhe von 50% erhalten.

In dieser Reihenfolge werden die einzelnen Parteien ausbezahlt:

  1. Deutsches Finanzamt (19 % USt.): 15,97 €
  2. elopage Marge (7,5 % + 0,5 €): 8,00 €
  3. Affiliate-Provision: 38,02 €
  4. Vendor-Anteil: 38,02 €

Fazit

Jeder Zahlungsanbieter (Reseller) hat seine eigenen Konditionen. Mit Hilfe des Affiliate Provision Rechners kannst du Affiliate Provisionen schnell berechnen und kannst somit einschätzen wieviel bei einem Verkauf des Produktes für Dich als Affiliate abfällt.

Ich wĂĽnsche dir viel spaĂź bei der Anwendung des Rechners.

Zum Schluss nochmals der Tipp fĂĽr Dein kostenloses Affiliate Online Training:

Wenn Du mehr über das Thema Affiliate Marketing erfahren willst, dann empfehle ich dir das folgende kostenlose Online Training von zwei der besten und erfolgreichsten Affiliates aus dem DACH Raum. Klick dazu einfach hier oder auf den nachfolgenden Button:

Affiliate Marketing Training
5/5 (1 Review)