GrooveFunnels

Mein Urteil

1.0 out of 5.0 stars

Groovefunnels ist aktuell noch in einer Beta, wird aber dennoch schon verkauft. Das ist unverständlich, denn der elementare Page Builder ist noch so verbuggt, dass ein Arbeiten mit der Software in meinen Augen, de facto nicht möglich ist.

Deswegen zumindest noch aktuell: Finger weg von Groovefunnels.

Aufgrund dieser eklatanten Nachteile empfehle ich Dir die “deutschsprachige” Groovefunnels Alternative Funelcockpit* , wenn Du Sales Funnel erstellen willst.

Hier kannst Du dir dennoch deinen Gratis GrooveFunnels Account sichern, um Dich von meinem Urteil zu überzeugen

Vorteile GrooveFunnels

  • es gibt eine Gratis Version, unabhängig von einem Test Zeitraum
  • Viele inkludierte Tools, die wenn mal alles funktionieren sollte, sicherlich nützlich sein können

Nachteile GrooveFunnels

  • noch sehr sehr unausgereift
  • seit geraumer Zeit in einer BETA Phase und das merkt man an allen Ecken und Enden. Wird sich das mal ändern?
  • Der Page Builder ist extrem langsam und zudem noch sehr fehlerhaft
  • Das E-Mail Tool ist aktuell abgeschaltet
  • GrooveFunnels ist aktuell nur auf englisch verfügbar, was es für diejenigen schwer macht es zu nutzen, die dem englischen nicht so mächtig sind
  • Der Support ist schlecht

Was ist Groovefunnels bzw. Groove?

GrooveFunnels will eine umfassende Softwarelösung für Online Marketer sein. Das Produkt wurde von Groove Digital entwickelt. Es will eine Suite mit ALLEN Anwendungen sein, die du brauchst, um ein Online-Business zu betreiben – egal ob du Dienstleistungen, Abonnements, physische oder digitale Produkte verkaufst. Also eine Art revolutionär All-In-One Digital Marketing Software.

GrooveFunnels Groove

In gewisser Weise ist “GrooveFunnels” eine falsche Bezeichnung. Denn “GrooveFunnels” impliziert, dass es bei dem Produkt um die Erstellung von Sales Funnels, ähnlich wie bei ClickFunnels, geht – oder hauptsächlich darum.

Aber das ist nur eine der vielen Funktionen.

So soll es anscheinend mit Groovefunnels möglich sein, komplette  Sales Funnels inkl. dafür erforderliche Landing Pages wie bspw. Sales PagesOpt in Pages, etc. zu erstellen. Auch automatisierte Webinare bspw. im Rahmen eines Webinar Funnels soll mit GrooveFunnels möglich sein.

Aber das ist wie gesagt nicht alles, was GrooveFunnels “können soll”.

Um dies zu unterstreichen wird GrooveFunnels in naher Zukunft seinen Namen und seine Domain ändern. GrooveFunnels wird dann offiziell in Groove umbenannt.

Die Idee dahinter ist, den Markennamen benutzerfreundlicher, sofort erkennbar und visuell ansprechend zu machen – und leichter zu merken (und zu tippen!).

Aber noch wichtiger ist, dass der Name Groove die Kernphilosophie und die volle Funktionalität des Produkts besser widerspiegeln soll.

Denn wie oben schon angemerkt will Groove anders als z.B. ClickFunnels sein.

Denn Groove ist kein reiner Sales Funnel Builder. Es will eine All-in-One-Marketinglösung sein, die praktisch alle Softwareanwendungen enthält, die du jemals brauchen wirst, um ein Online-Business zu führen.

Ob dies tatsächlich gelingt, will ich Dir anhand meiner bisherigen Groove Erfahrungen bzw. Groovefunnles Erfahrungen zeigen. Von nun an werde ich das Produkt sowohl GrooveFunnels als auch Groove nennen, um die Sache etwas aufzupeppen und Wiederholungen zu vermeiden.

Wir werden uns in diesem Test dabei die Hauptfunktionen von GrooveFunnels weiter unten in diesem Test und anhand meiner Erfahrungen genauer ansehen.

Ich möchte dir jedoch hier schon einen kurzen Überblick über alle Software-Apps geben, die du mit GrooveFunnels erhältst. Auf diese Weise kannst du dir von Anfang an einen besseren Eindruck von der Vielseitigkeit dieses Produkts verschaffen.

Hier ist das, was in GrooveFunnels bzw. Groove enthalten ist:

  • GroovePages: Website-, Landing Page- und Funnel-Builder
  • GrooveSell: eCommerce-Plattform
  • GrooveAffiliate: Tool zur Verwaltung von Affiliates
  • GrooveMail: E-Mail-Dienstleister und Customer Relationship Management (CRM)-Tool
  • GrooveMember: Inhaltsverwaltungssystem für Mitglieder (CMS)
  • GrooveVideo: Videohosting- und Bearbeitungsanwendung
  • GrooveKart: eigenständige eCommerce-Plattform (derzeit nur als kostenpflichtige Standalone-App verfügbar)
  • GrooveAutomations: Aufgabenautomatisierer und App-Integrationstool
  • GrooveProof: Social-Proof-Widget
  • GrooveBlog: Blog-Publisher
  • GrooveWebinars*: Webinar-Hosting-Software
  • GrooveDesk*: integrierter Helpdesk
  • GrooveCalendar*: Kalender-Tool
  • GrooveStreaming*: Streaming-Plattform
  • GrooveSurvey*: Umfrage-Ersteller
  • GrooveQuiz*: Quiz-Erstelle
  • GrooveFunnelMapping*: Verkaufstrichter-Analysen
  • GroovePipe*: CRM-Tool
  • Groove SDK*: Software-Entwicklungs-Kit

 

Wie gesagt ist die Software aktuell noch in einer Beta Version. Das bedeutet auch, dass die Tools, die mit einem * markiert sind, aktuell noch nicht verfügbar sind.

Das Dashboard sieht demzufolge aktuell so aus:

GrooveFunnels Dashboard

Gibt es Groovefunnels bzw. Groove auf deutsch?

Bisher gibt es GrooveFunnels bzw. Groove leider nicht in deutscher Sprache. Das Dashboard, das Interface, die Vorlagen und auch der Support ist bislang ausschließlich auf Englisch verfügbar. Das ist natürlich für all diejenigen von Nachteil, die dem englischen nicht so mächtig sind.

Problem

Gerade wenn es darum geht die Software zu verstehen und eben auch wenn man die einzelnen Clickfunnels Vorlagen und Templates individuelle anpassen will, kann einen das vor enorme Herausforderungen stellen.

Für mich persönlich ist das zwar nicht ganz so schlimm, da ich gut englisch kann, aber dennoch gefallen mir Tools, die insbesondere auch einen deutschsprachigen Support haben doch besser, weil es einfacher ist si zu bedienen und auch mit dem Support zu kommunizieren.

Auch hier punktet die Groovefunnels Alternative Funelcockpit* eindeutig besser. Denn dort ist alles auf deutsch verfügbar.

GrooveFunnels Preise

Das in der Tat interessante an Groovefunnels ist, dass Du es nicht nur kostenlos testen kannst, sondern dass es aktuell einen gratis Lifetime Deal* gibt.

Dabei erhältst Du Zugang zu ALLEN 20 GrooveApps (nur für eine begrenzte Zeit) und in jedem Fall kostenlosen LIFETIME Zugang zu GroovePages Lite, GrooveSell und GrooveAffiliate.

Allerdings kannst Du Dir aktuell, solange GrooveFunnels noch nicht stabil läuft, auch einen Zugang zur Platinum Version sichern:

GrooveFunnels Preise

Dabei bekommst Du Groovefunnels für immer (lifetime) komplett für eine einzige, einmalige Zahlung von $1,397 USD, oder einer Zahlung von 4 monatlichen Zahlungen von $497 USD ($1,988 USD insgesamt)

Wenn du länger als 45 Minuten wartest, kannst du immer noch für $1397 upgraden, aber die Zahlungsoption sind 5 monatliche Zahlungen von $497 USD ($2,485 USD total)

Denke daran, dass der Deal nicht mehr gilt, sobald Groove als stabiles Release herauskommt.

Von da an wird GrooveFunnels für wahrscheinlich (ziemlich) teurere, wiederkehrende monatliche oder jährliche Zahlungen verfügbar sein.

Allerdings bin ich wie du gleich sehen wirst aktuell nicht überzeugt von Groovefunnels. Deswegen ist das LifeTime Upgrade aktuell eine Wette auf die Zukunft, dass das Tool irgendwann mal das hält was es verspricht. Wann das so weit ist und ob überhaupt, kann ich aktuell nicht sagen.

Wenn ich jetzt Landing Pages oder Funnel erstellen wollen würde, dann würde ich mir eine stabile und zuverlässige Software wie bspw. Funelcockpit*  suchen, die im hier und jetzt schon genau das macht, was ich brauche.

Nachdem wir ein paar Basics geklärt haben will ich nun auf die, meiner Meinung nach wichtigsten Punkte in diesem GrooveFunnels Test eingehen:

Die Funktionalität des Page Builders (GroovePages)

GroovePages ist ein Website-, Landing Page– und Funnel Builder mit den folgenden (avisierten) Hauptfunktionen:

  • Von Experten entworfene, gebrauchsfertige Landing Page – und Funnel Vorlagen
  • Pixel- und font-perfekte Landing Pages
  • Verschiedene Inhaltsblöcke zur Auswahl
  • Lizenzfreie Bilder
  • A/B-Tests (in Kürze)
  • Kostenloses Seiten-Hosting
  • Upsells, Downsells und Order Bumps
  • Ein einfach zu bedienender Drag-and-Drop-Editor
  • Interaktive Elemente wie Countdown-Timer, Fortschrittsbalken und Pop-Ups
  • Gerätebasierte Anpassung, die deine Seiten für die Anzeige auf dem Handy, Laptop, Desktop und Tablet optimiert
  • Unendliche Anpassungsmöglichkeiten, die es dir erlauben, alle Vorlagen anzupassen und sie on-brand zu machen
  • Funnel-Marktplatz, um deine Funnel zu verkaufen oder von anderen Nutzern erstellte Funnel zu kaufen

Doch der Schein trügt. Zumindest aktuell noch.

Denn obwohl die zahlreichen GrooveFunnels Vorlagen eigentlich gut aussehen, gibt es einen gehörigen Haken…

GrooveFunnels Vorlagen

Um es direkt auf den Punkt zu bringen, der Landing Page Builder ist zum einen super langsam, da er nach jedem per drag und drop eingefügten Element für einige Sekunden nach lädt und zum anderen extrem fehlerhaft.

In diesem Screenshot siehst Du das “Lade” Icon, das jedes mal erscheint und für durchschnittlich 10 Sekunden bleibt, wenn man etwas in die Landing Page einfügt. An ein “schnelles” Arbeiten ist dabei überhaupt nicht zu denken:

Groove Funnels Ladezeiten Editor

Somit ist er einfach nur frustrierend in der Handhabung.

Im Folgenden siehst Du zudem ein Video, dass Dir einen tiefergehenden Eindruck über den Landing Page Builder bei Groove Funnels vermittelt. Insbesondere was aktuell nicht funktioniert:

Ich würde GroovePages folglich nicht benutzen, selbst wenn es kostenlos wäre, weil es einfach unglaublich nervig ist, damit zu arbeiten.

Einige Dinge funktionieren nicht und sind fehlerhaft und man hat nicht so viel Kontrolle, wie man es bei einem Page und Funnel Builder gerne hätte.

Die Menge der Elemente, die du hinzufügen kannst und die Optionen zum Bearbeiten der Elemente sind einschüchternd und zudem unterscheiden Sie sich kaum (farblich), so dass es schwer ist sich zu orientieren:

Groove Funnels Editor Eelemente
GrooveFunnels Editor

Im obigen Video hast Du ja schon ein paar Beispiele gesehen, bei denen versucht wurde Elemente an bestimmten Stellen zu platzieren und es schwierig war, dies tatsächlich auch zu tun.

Für jemanden, der so viel Kontrolle wie möglich über eine Seite haben möchte und der vor allem auch schnell arbeiten möchte, ist Groove Funnels definitiv aktuell nicht die richtige Lösung.

Trotz der sicherlich vielen Gestaltungsmöglichkeiten, die man mit dem Tools evtl. mal haben wird.

Aber kommen wir zum nächsten Teil meiner GrooveFunnels Erfahrungen

E-Mail/Autoresponder (GrooveMail)

Leider kann ich Dir aktuell dazu nichts sagen. Denn GrooveMail Newsletter Sendungen und Sequenzen werden vorübergehend bis zum oder um den 15. April 2021 abgeschaltet.

Der Grund dafür ist, dass aufgrund des Free Plans, einige Spamer die Plattform genutzt haben, so dass GrooveMail auf die Blacklist kam und somit keine Mail Zustellbarkeit mehr gewährleistet werden konnte.

Um dies zu “reparieren” ist der Dienst nun vorübergehend abgeschaltet.

GrooveMail

Groovefunnels Integrationen

Du kannst definitiv ein Optin-Formular erstellen und eine Drittanbieter-Integration damit nutzen, aber es ist sehr mühsam, es einzurichten und das anfänglich bereitgestellte Formular ist extrem unbearbeitet. Das bedeutet, dass du eine Menge Änderungen an deinem Optin-Feld und Button vornehmen musst – viel mehr als bei ClickFunnels oder anderen Page Buildern.

Groove Funnels Integrationen

Bei anderen Page Buildern bekommst du normalerweise ein ziemlich gut aussehendes Formular, an dem du kleine Änderungen vornehmen musst. Mit diesem Formular fühlst du dich ein wenig gehandicapt, da du mit vielen Optionen herumspielen musst, um es so aussehen zu lassen, wie du es haben willst.

Wenn du den Standard-E-Mail-Autoresponder von Groove Funnels verwendest, dann musst du das Formular mit HTML oder JavaScript erstellen und verwenden.

Das Problem dabei ist, dass das Formular EXTREM eingeschränkt ist, was du bearbeiten kannst und was nicht.

Du musst also wirklich nur den Code verwenden und dann einen Entwickler anheuern, der ihn für dich ändert, damit er so aussieht, wie du ihn haben willst.

Andernfalls kannst du weder den Button noch den Text des Eingabefeldes oder das Styling ändern, was viele Leute, die versuchen, ihre Seite so zu gestalten, wie sie es wollen, sicher nicht schätzen werden.

Es ist auch sehr mühsam, das E-Mail Optin Formular in den Page Builder einzubauen und Groove machen es hier komplizierter als es wirklich sein muss.

GrooveWebinars

GrooveWebinars ist noch nicht verfügbar: die Veröffentlichung ist für das erste Quartal 2021 geplant. Somit kann ich zu diesem in meinen Augen wichtigen Tool leider auch nichts sagen.

Groove Video

Das GrooveVideo Feature hört sich in der tat interessant an. Denn Videoplayer, die ein paar dynamische Extra Funktionen haben, sind immer gut für die Conversion Rate Optimierung.

Du erhältst 100 GB Speicher für Deine Videos wenn Du PRO-Mitglied bist. Mitglieder auf dem Free Plan müssen ihr Amazon S3 Konto und einen Encoder verbinden, bevor sie Videos hochladen können.

Nichtsdestotrotz erscheint mir der GrooveVideo Player sehr nützlich, insbesondere durch seine dynamischen Elemente. Leider konnte ich ihn noch nicht ausführlich testen, um mir ein Urteil zu erlauben, ob er auch tatsächlich das hält was er verspricht.

Benutzerfreundlichkeit von Groove Funnels

In meinen Augen überzeugt Groove Funnels hier ganz und gar nicht.

Die Software ist wie angesprochen in einer Beta Phase und einfach noch zu anfällig und vor allem langsam, um überhaupt nur in Ansätzen wettbewerbsfähig zu sein. Gerade bei den ausgereiften Sales Funnel Builder auf dem markt.

Um so mehr wundert es mich, dass solch ein Produkt aktuell zu solch hohen Preisen verkauft wird.

Alternative

GrooveFunnels Support

Wie ich vernommen habe, ist der Support zwar “da”, aber diejenigen die dort da sind wissen nicht, wie man überhaupt etwas mit GrooveFunnels anstellt.

Sie schicken dich zu YouTube-Videos, wenn du Fragen hast und beantworten nicht mehr als das.

Sie schicken dich zum “höheren” Team, wenn du etwas fragst, NACHDEM du gesagt hast, dass du das Video gesehen hast. Selbst wenn du nicht das tust, was das Video dir explizit sagt, sollten die Mitarbeiter dir sagen, dass du die Anweisungen nicht befolgst und dich korrigieren.

Das tun sie aber nicht und schicken dir stattdessen immer wieder Videos und sagen, dass sie den übergeordneten Support kontaktieren müssen.

Wozu gibt es dann überhaupt einen Support, wenn ich die YouTube-Videos selbst finden kann?

Daneben gibt es bei Groove Funnels noch eine Dokumentation mit Anleitungen inkl. Videos für die einzelnen Tools und Funktionen. Diese sind aber noch oberflächlich und vermissen an manchen Stellen den erforderlichen Tiefgang.

Zudem ist wie oben schon beschrieben alles nur in englischer Sprache verfügbar.

Das finde ich persönlich nicht so gut.

Die GrooveFunnels Alternative Funelcockpit* schlägt sich hier in meinen Augen bei weitem besser.

Für wenn ist GrooveFunnels geeignet?

Nun, aktuell eigentlich für niemanden, außer für diejenigen, die sich sicher sind, dass Groove noch richtig durchstarten wird.

Denn in meinen Augensollte so lange die Benutzerfreundlichkeit drastisch erhöht wird, in jedem Fall die Finger davon lassen.

Wenn mal alles so läuft wie angekündigt, dann richtet sich Groovefunnels an alle, die im Internet etwas verkaufen wollen oder Interessenten generieren wollen. Denn dafür sind entsprechende Sales Funnel und weietre Support Tools erforderlich, die mit GrooveFunnels dann “hoffentlich doch” einfach und unkompliziert erstellt werden können. Insbesondere für

  • Unternehmen, die Online Produkte und Dienstleistungen anbieten
  • Agenturen
  • Berater
  • Coaches
  • Affiliate Marketer
  • Online Marketing Experten
  • Solo Selbstständige
  • usw.

 

GrooveFunnels Alternativen

Wie Du anhand meiner GrooveFunnels Erfahrungen bisher schon gesehen hast, bin ich mit sehr vielen Aspekten der Software nicht zufrieden. Deswegen sollte man sich bevor man auf den GrooveFunnels Zug aufspringt in jedem Fall mit den Groovefunels Alternativen beschäftigen. In erster Linie sind hier ClickFunnels und FunnelCockpit zu nennen.

Meine ClickFunnels Erfahrungen habe ich hier ausführlich dargestellt. Da mich das Tool nicht ganz überzeugt hat und es auch einige Nachteile mit sich bringt, will ich Dir als beste GrooveFunnels Alternative für den deutschsprachigen Raum  Funelcockpit*  ans Herz legen.

Das deutschsprachige Tool Funelcockpit* macht nämlich genau diese Dinge einfach besser, und ist zudem im kleinsten Plan auch noch günstiger als ClickFunnels. Zwar sind die beiden Tools in den Grund Funktionen nahezu identisch ist, aber darüber hinaus liefert Funelcockpit* noch ein Features , die ClickFunnels nicht mal im Platinum Plan beinhaltet. Deswegen denke ich, dass Funelcockpit* einfach die beste Alternative zu Clickfunnels und dann natürlich auch zu GrooveFunnels darstellt.

Funnelcockpit

Ich würde sogar so weit gehen, dass wenn ich die Wahl zwischen beiden Tools hätte, ich persönlich mich eindeutig für Funelcockpit* entscheiden würde.

Meine detaillierten Funnelcockpit Erfahrungen kannst Du übrigens in diesem Artikel nachlesen.

Fazit – Groovefunnels Erfahrungen

1.0 out of 5.0 stars

Ich denke, GrooveFunnels wird aktuell stark überbewertet und ist ein Tausendsassa, der zumindest aktuell noch nicht das beherrscht was es will.

GrooveFunnels

Groove bzw. Groovefunnels versucht aktuell viel Geld einzunehmen, indem sie Leute dazu bringen, für ihren Lifetime-Plan $1400 zu bezahlen… aber das ist es wirklich nicht wert und ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass sie jemals aus der “Beta” herauskommen werden.

Wenn doch, dann schauen wir uns das Tool nochmals genauer an. Denn dann könnte es in der tat interessant sein.

Bis dahin empfehle ich Dir die Finger von Groove zu lassen und stattdessen die würde ich die GrooveFunnels Alternative Funelcockpit* zu wählen, um Deine Sales Funnel oder Landing Pages zu erstellen.

Wenn Du Dir trotz meiner Groovefunnels Erfahrungen das Tool doch noch näher ansehen willst, um Dir ein eigenes Bild zu machen und um evtl. die Wette auf die Zukunft einzugehen, dann kannst Du die Software hier kostenlos lifetime testen*.

1/5 (1 Review)