Zuletzt aktualisiert am Juli 25, 2022 von Roman

Die Besten Mailchimp Alternativen (auch deutsche und kostenlose), die Du unbedingt ausprobieren solltest

Du suchst nach den Besten Mailchimp Alternativen in 2022? Dann bist du bei uns genau richtig.

Mailchimp* ist eine sehr beliebte E-Mail-Marketing Software und war früher der Branchenfavorit.

Da Mailchimp jedoch im Februar 2022 seine Preise um 11 % erhöht hat und die Funktionen nachgelassen haben, wollen viele Nutzer/innen zu einer Mailchimp Alternative wechseln.

Als ich auf der Suche nach einem zuverlässigen Newsletter Tool für mich war, schien Mailchimp auf den ersten Blick damals auch die beste Option zu sein.

Mailchimp* hatte einen hervorragenden Ruf und die meisten Vermarkter, die ich kannte, nutzten es zu dieser Zeit für ihr E-Mail-Marketing.

Außerdem war Mailchimp einer der wenigen E-Mail-Marketingdienste, die einen kostenlosen Plan anboten, mit dem man im Monat 12.000 E-Mails an 2.000 Abonnenten senden konnte. Damals hatte ich weniger als 500 Follower, also fiel mir die Entscheidung leicht. Ich erstellte mein kostenloses Konto bei Mailchimp und begann mit dem E-Mail-Marketing.

Ein paar Monate später startete ich onlinemarketing-mastermind.de, um alle Strategien und Taktiken zu dokumentieren, mit denen ich meinen Blog wachsen ließ. Einige Beiträge schnitten in den Suchergebnissen gut ab und mit Hilfe eines ausführlichen Leitfadens zum Thema „Wie erstelle ich einen Online-Kurs“ und anderen Leitfäden, wie bspw. die Besten Online Marketing Tools, etc. wuchs meine E-Mail-Liste von nur hundert auf über 2.000 Abonnenten. Meine E-Mail-Liste war aus dem kostenlosen Abonnement von Mailchimp* herausgewachsen.

Problem

Bis zu diesem Zeitpunkt war ich mit dem kostenlosen Angebot von Mailchimp* zufrieden. Erst als ich die Grenze überschritten hatte und anfing, die immer höher werdenden monatlichen Rechnungen zu bezahlen, wurde mir klar, dass meine Lieblings-E-Mail-Marketing-Software Grenzen hatte. Erst als ich diese Schwachstellen bemerkte, begann ich über Alternativen zu Mailchimp nachzudenken.

Doch bevor ich diese Alternativen vorstelle, möchte ich eines klarstellen: Ich will nicht behaupten, dass Mailchimp kein gutes E-Mail-Marketing-Tool ist.

Ganz im Gegenteil: Mailchimp* ist ein phänomenal nützliches Tool mit vielen Funktionen, die für die meisten Marketer und Blogger sehr wertvoll sind, um ihre Follower zu erreichen.

Gutes Newsletter Tools
Mailchimp
8.7/10Unser Urteil

Mailchimp ist ein sehr nützliches Tool mit vielen Funktionen, mit dem Du einfach kostenlos Newsletter erstellen kannst. Allerdings gehen mit Mailchimp auch einige Nachteile einher.

Es ist das bevorzugte Newsletter-Tool für viele Unternehmen und Blogger/innen weltweit. Und was den Marktanteil angeht, hat Mailchimp keine Konkurrenz. Mailchimp hat einen Marktanteil von über 60 % im Bereich E-Mail-Marketing und stellt damit alle anderen großen Anbieter in diesem Segment in den Schatten.

Dennoch ist Mailchimp nicht das beste E-Mail-Marketing-Tool für jedes Unternehmen und jeden Blogger da draußen.

Vielleicht gehörst du zu den Bestandskunden, die im Januar 2022 eine Preiserhöhung bekommen haben. Oder du hast einen anderen Grund, nach einem neuen digitalen Marketinginstrument zu suchen. Was auch immer dein Grund ist, du bist hier in diesem Artikel über die besten Alternativen zu Mailchimp genau richtig.

Bereit? Let´s go

Inhaltsverzeichnis

5 Gründe, warum du Mailchimp Alternativen in Betracht ziehen solltest

Aus meiner persönlichen Erfahrung habe ich 5 Hauptgründe gefunden, warum es sich lohnt, Alternativen für Mailchimp* in Betracht zu ziehen:

Gutes Newsletter Tools
Mailchimp
8.7/10Unser Urteil

Mailchimp ist ein sehr nützliches Tool mit vielen Funktionen, mit dem Du einfach kostenlos Newsletter erstellen kannst. Allerdings gehen mit Mailchimp auch einige Nachteile einher.

1. Steile Lernkurve

Eine der häufigsten Beschwerden, die Nutzer/innen über Mailchimp haben, ist die steile Lernkurve. Für jemanden, der neu im E-Mail-Marketing ist, kann die Benutzeroberfläche verworren erscheinen und es kann eine Weile dauern, bis du die perfekte Newsletter oder E-Mail-Vorlage für dein Unternehmen gefunden hast. Es ist definitiv kein einsteigerfreundliches Tool und es wird einige Zeit dauern, bis du alle Funktionen des Tools beherrschst.

2. Die Beschränkungen des kostenlosen Plans Forever Free

Mailchimp ist weithin für seinen Forever Free Plan bekannt. Es ist vielleicht das beste „Freemium“-Angebot, das es derzeit gibt (nach dem „Forever Free“-Angebot von Sendinblue). Aber er ist nicht ohne Einschränkungen.

Wie bereits erwähnt, kannst du mit dem kostenlosen Tarif nur bis zu 12.000 E-Mails pro Monat an bis zu 2.000 Abonnenten verschicken. Sobald du diese Grenze überschreitest, musst du auf einen der kostenpflichtigen Tarife umsteigen. Außerdem sind einige der besten Funktionen von Mailchimp im kostenlosen Tarif nicht verfügbar, darunter meine Lieblingsfunktion – die Sendezeitoptimierung.

Die Sendezeitoptimierung nutzt Datenanalysen, um festzustellen, wann deine Abonnenten am ehesten aktiv werden, und sendet deine E-Mails zu diesem Zeitpunkt. Du musst dir also keine Gedanken mehr über den richtigen Zeitpunkt für den Versand deiner E-Mails machen. Um die Sendezeitoptimierung nutzen zu können, musst du leider ein Upgrade auf eines der kostenpflichtigen Abonnements vornehmen.

3. Datenschutzrechtlich Problematisch

Mailchimp kann datenschutzrechtlich problematisch sein, weil personenbezogene Daten von Newsletter Abonennten auf Servern in den USA gespeichert werden.

Aufgrund dieser Datenschutzbedenken hatte die bayerische Datenschutzbehörde (BayLDA) die Nutzung von Mailchimp im Frühjahr 2021 sogar untersagt.

Somit bist Du auf der sichereren Seite, wenn die personenbezogenen Daten innerhalb der EU verarbeitet und vor allem auch gespeichert werden. Prüfe deswegen genau, ob in dem Zusammenhang eine entsprechende Mailchimp Alternative besser geeignet sein kann.

4. Mailchimp ist auf english

Die Benutzeroberfläche von Mailchimp* ist leider komplett auf Englisch, was die Bedienbarkeit für deutsche Nutzer einschränkt.

5. Mangelnder Kundensupport

Ich beurteile Anbieter nach der Qualität ihres Kundensupports. Leider lässt der Kundensupport von Mailchimp* viel zu wünschen übrig.

Wenn du den kostenlosen Tarif nutzt, gibt es keinen E-Mail- oder Chat-Support. Um die Feinheiten des E-Mail-Marketings zu lernen, musst du dich auf die Wissensdatenbank verlassen.Mailchimp führt die Kostenkontrolle als Grund dafür an, dass kein angemessener Kundenservice angeboten wird. Das finde ich wirklich seltsam für eine Marke, die über 60 % Marktanteil im Bereich E-Mail-Marketing hält.

Die meisten der unten aufgeführten Mitbewerber von Mailchimp* bieten einen hervorragenden Kundenservice.

Wenn du diesen Artikel liest, bist du wahrscheinlich auf der Suche nach einer Alternative zu Mailchimp und vielleicht hast du deine eigenen Gründe dafür. Dann bist du bei mir genau richtig.

Denn glücklicherweise gibt es mittlerweile einige Mailchimp-Alternativen, auch deutsche, die nicht nur über einen kostenlosen Tarif verfügen, sondern auch einen ähnlichen Bedienkomfort und Funktionsumfang bieten, sowie auch komplett auf Deutsch sind und Daten ausschließlich in der EU verarbeiten

In diesem Artikel stelle ich dir 6 der besten Mailchimp Alternativen 2022 vor und gehe auf einige ihrer wichtigsten Funktionen und Preispläne ein.

Was sind die Besten Mailchimp Alternativen im Jahr 2022?

In diesem Artikel möchte ich mit dir zeigen, was meiner Meinung nach die besten Mailchimp Alternativen sind, die in 2022 verfügbar sind.

Diese Alternativen zu Mailchimp wurden alle aufgrund ihrer Einfachheit, Benutzerfreundlichkeit und ihrer leistungsstarken Funktionen ausgewählt, die das Erstellen und Versenden eines Newsletters zu einer kinderleichten Aufgabe machen.

Jede der Mailchimp Alternativen hat eine Bewertung erhalten, damit du sehen kannst, wie ich jede Lösung einstufe. Die Bewertung basiert auf einer Reihe von Faktoren wie Funktionen, Inhaltsmodule, Benutzerfreundlichkeit und Preis.

Lies unbedingt auch mein Fazit, um besser zu verstehen, welche Mailchimp Alternative ich in verschiedenen Situationen empfehle.

Newsletter ToolBeschreibungBewertungJetzt Testen
Bestes Newsletter Tool
GetResponse
GetResponse

Eine Super All-in-One Lösung. 

Eine sehr gute E-Mail Marketing Software, Newsletter Tool mit inkludiertem Sales Funnel Builder sowie weitere zusätzliche sehr nützliche Funktionen, das alles nahtlos integriert ist.

Absolute Empfehlung, auch weil es einen kostenlosen Tarif gibt.

9.8
Jetzt Testen*
Top Empfehlung!
Quentn
Quentn

Quentn ist eine wie ich persönlich finde zuverlässige und tolle E-Mail Marketing Software mit wirklich einfach zu bedienenden Drag and Drop Editoren bspw. für Kampagnen, E-Mails und auch Landing Pages.

Sehr zu empfehlen.

9.8
Jetzt Testen*
E-Mail Marketing Spezialist
Klick-Tipp
Klick-Tipp

KlickTipp ist eine TOP Software und nur auf E-Mail Marketing, Newsletter und E-Mail Marketing Automatisierung (Kampagnen und Autoresponder) spezialisiert. 

TOP Empfehlung!

9.8
Jetzt Testen*
Super für Anfänger!
Sendinblue
Sendinblue

Sendiblue liefert alles, was du von einem E-Mail-Marketing Anbieter erwartest. Somit ist Sendinblue eine gute Wahl für kleine Unternehmen und für Anfänger!

Aufgrund der Funktionsweise des kostenlosen Kontos ist Sendinblue zudem eine großartige E-Mail-Marketinglösung, wenn du viele Abonnenten hast, aber nicht alle gleichzeitig anschreiben musst.

9.7
Jetzt Testen*
TOP für Automatisierung
ActiveCampaign
ActiveCampaign

ActiveCampaign ist ein einfach zu bedienendes und erschwingliches E-Mail-Marketing-Tool mit Fokus auf automatisiertes Newsletter und E-Mail Marketing. ActiveCampaign ist wahrscheinlich die beste Mischung aus Leistung, Erschwinglichkeit und Benutzerfreundlichkeit.

9.6
Jetzt Testen*
Tolles Einsteiger Tools
CleverReach
CleverReach

CleverReach ist ein einfaches "deutsches" listenbasiertes Newsletter Tool. Für diesen "eingeschränkten" Funktionsumfang ist der Newsletter-Dienst CleverReach eine tolle Wahl.

9.3
Jetzt Testen*
TOP Einsteiger Tool
Moosend
Moosend

Moosend ein günstiges aber dennoch tolles Newsletter Tool für Anfänger. Es ist benutzerfreundlich und macht es dir leicht, attraktive und zeitnahe Newsletter an deine Zielgruppe zu verschicken.

9.3
Jetzt Testen*
TOP Preis/Leistung
Mailerlite
Mailerlite

MailerLite ist die ideale (und erschwingliche) Wahl, wenn du keine komplizierte neue Software erlernen möchtest, aber dennoch fortschrittliche Marketingtechniken wie A/B-Tests nutzen, um den Erfolg deiner E-Mail-Kampagnen verbessern willst.

9.3
Jetzt Testen*
TOP für B2B
Hubspot E-Mail Marketing
Hubspot E-Mail Marketing

HubSpot ist die beste All-in-One-Marketing-Suite, denn sie bietet großartige Tools und Berichte für alle deine Marketingkampagnen über verschiedene Kanäle (Website, soziale Netzwerke, E-Mail-Marketing und mehr).

8.9
Jetzt Testen*
Gutes Newsletter Tools
Mailchimp
Mailchimp

Mailchimp ist ein sehr nützliches Tool mit vielen Funktionen, mit dem Du einfach kostenlos Newsletter erstellen kannst. Allerdings gehen mit Mailchimp auch einige Nachteile einher.

8.7
Jetzt Testen*

Im Folgenden schauen wir uns diese Alternativen zu Mailchimp näher an. Darunter übrigens auch kostenlose und deutsche Mailchimp Alternativen:

  1. GetResponse
  2. Quentn
  3. KlickTipp
  4. Sendinblue
  5. ActiveCampaign
  6. CleverReach

In diesem Artikel gehe ich übrigens auf die besten kostenlosen E-Mail Marketing Software Anbieter und hier auf die besten kostenlosen Newsletter Tools im Detail ein. 

Idee

Getresponse als All-in-One Newsletter Tool und Mailchimp Alternative

Top Empfehlung!
GetResponse
9.8/10Unser Urteil

Eine herausragende All-in-One Marketing Lösung.

Eine sehr gute E-Mail Marketing Software inklusive tollen Automatisierungs Funktionen. Zudem kommt GetResponse mit inkludiertem Sales Funnel Builder, Landing Page Tool, Webinar Software, Live Chat Tool sowie weitere zusätzliche sehr nützliche Funktionen.

Und das alles nahtlos integriert mit tollem Preis-/Leistungsverhältnis.

TOP Empfehlung!

GetResponse ist eine sehr gute Mailchimp Alternative, die dir das volle Paket an Funktionen bietet, die du vielleicht benötigst:

  • visueller E-Mail-Builder mit Drag-and-Drop
  • ansprechende E-Mail-Vorlagen
  • Kontaktmanagement (ein komplettes CRM, um deine Kontakte zu kategorisieren und sie entsprechend zu betreuen)
  • Berichte
  • Integrationen mit Tools von Drittanbietern
  • API
GetResponse

Hier siehst du, was GetResponse sonst noch zu bieten hat:

  • E-Mail Marketing-Automatisierung
  • Landing Page Builder
  • Webinare (ein Webinar erstellen, Teilnehmer einladen, interaktive Tools während des Webinars verwenden)
  • Formulare und Umfragen, mit denen deine Nutzer interagieren können

GetResponse* ist somit nicht mehr „nur“ eine E-Mail Marketing Software, sondern ein umfassendes All-in-One Marketing Tool. Die Entwickler von GetResponse haben erst kürzlich die Funktion zur Erstellung von Sales Funnels in ihre Marketingsoftware aufgenommen, die es den Nutzern ermöglicht, verschiedene Sales Funnels zu erstellen.

Von Social Media Marketing über Landing Pages und Webinare bis hin zu E-Mail-Kampagnen – mit diesem All-in-One-Tool kannst du verschiedene Arten von Marketingmaßnahmen umsetzen. Mittlerweile gibt es auch Chats, einen Website Builder und sogar Browser Push Benachrichtigungen. Das Tool entwickelt sich also immer weiter.

Klasse!

Darüber hinaus hast du die Möglichkeit, deinen Account in deinen eCommerce-Shop zu integrieren, sodass du Produkte über GetResponse verkaufen kannst.

Aus der Perspektive einer Sales Funnel Software sind Conversion Funnels in GetResponse leicht einzurichten. Du kannst sogar sehen, wie sich dein Lead durch den Funnel bewegt. Zusätzlich erhältst du eine gute Sammlung an Newsletter-Vorlagen für E-Mails und Vorlagen für Landing Pages.

Wenn Du oder dein Unternehmen auch Webinare in einem Webinar Funnel anbieten will, könnte GetResponse* zudem eine gute Wahl für dich sein.

Perfektes Timing

Das Dashboard dieser herausragenden Mailchimp Alternative ist angesichts der Fülle an integrierten Tools dabei gut strukturiert und weist dir den Weg zu allen Bereichen von GetResponse.

GetResponse Dashboard Menü

Auf der linken Seite findest du außerdem Links zu einigen Schnellaktionen, die sehr hilfreich sein können, vor allem, wenn du dich gerade erst mit dem Tool einrichtest.

Die Erstellung deiner Kampagnen ist so, wie du es erwartest – du kannst ein schönes Drag-and-Drop-Tool verwenden und deine E-Mails visuell bearbeiten.

Besonders erwähnenswert ist auch das Modul zur Automatisierung des E-Mail-Marketings.

GetResponse Automation Autoresponder

Du kannst dort einige wirklich fortschrittliche Workflows entwerfen und eine Menge alternativer Szenarien abdecken – das ist zum Beispiel mit Mailchimp nicht möglich.

Bei GetResponse kannst du, ähnlich wie bei einigen anderen hier vorgestellten Top-E-Mail-Marketing Diensten, entweder mit einem Drag-and-Drop-Builder beginnen oder deine E-Mail von Grund auf neu erstellen.

GetResponse E-mail Editor

Wenn du dich für den Builder entscheidest, gelangst du sofort zu einem Vorlagenauswahlfenster. Und da gibt es wirklich eine Menge Vorlagen zur Auswahl! Sie sind alle nach Nische/Markt und Zweck der Kampagne kategorisiert.

Listenaufbau-Formulare

Sobald du dich für eine der Vorlagen entschieden hast, kannst du sie frei anpassen.

Aber GetResponse hört hier noch nicht auf. So stellt dir diese Mailchimp Alternative  auch eine Reihe von Vorlagen für den Landing Page Builder zur Verfügung – etwas, das andere Newsletter-Tools zum Beispiel nicht haben.

Hier kannst Du Dir meine GetResponse Erfahrungen im Detail ansehen.

GetResponse Vorteile und Nachteile

Vorteile
  • Es gibt eine völlig kostenlose Version der Plattform, die unbegrenzt genutzt werden kann.
  • Solange du dich mit einem "Basis"-Paket zufrieden gibst, ist GetResponse billiger als viele seiner wichtigsten Konkurrenten (in einigen Fällen sogar deutlich) und bietet dabei genauso viel, wenn nicht sogar mehr, Funktionalität als diese.
  • Die Rabatte, die du erhältst, wenn du im Voraus für ein oder zwei Jahre Service zahlst, sind extrem großzügig - du wirst kaum ähnliche Rabatte bei den wichtigsten Mitbewerbern finden.
  • Es ist ziemlich benutzerfreundlich.
  • Sehr kompletter All-in-One-Service! 
  • Sein flexibler Ansatz zur Datensegmentierung macht die Listenverwaltung wirklich einfach - in diesem Punkt übertrifft es viele Konkurrenzprodukte.
  • Tag Basiertes E-Mail Marketing Tools mit individuellem Tagging
    einfacher und sehr intuitiv zu bedienender Drag And Drop Kampagnen Editor sowie E-Mail Editor
  • Umfangreiche Automatisierungsmöglichkeiten für Newsletter, Follow-Ups und E-Mail Kampagnen
  • Einfache Newsletter Erstellung inkl. Umfangreiche Sammlung an Design Vorlagen, Bilder, etc. um individuelle E-Mails zu erstellen
  • Alle GetResponse-Tarife enthalten einen nützlichen (wenn auch fummeligen) Landing Page Creator, der A/B-Tests ermöglicht - etwas, mit dem du möglicherweise viel Geld sparen kannst.
  • Sehr gutes und zuverlässiges Sales Funnel Tool, so dass hier keinerlei Integrationsprobleme entstehen
  • Mir hat es sehr gut gefallen, dass du alle Stufen deines Funnels und die Conversion Rates auf einen Blick sehen kannst.
  • Die Webinar-Funktion von GetResponse ist großartig und ein echtes Alleinstellungsmerkmal - ich habe diese Funktion bei ähnlichen Produkten noch nicht gesehen.
  • Die "Chats"-Funktion wird sich auf vielen Websites als sehr nützlich erweisen und kann, wenn sie richtig eingesetzt wird, die Konversionsrate erheblich verbessern.
  • Es kommen regelmäßig neue nützliche Tools dazu, wie bspw. Browser Push Benachrichtigungen, ein Website Builder, Chats, usw.
  • deutschsprachig
    sehr guter Support und Hilfe Dokumentationen (auch auf deutsch)
  • Mit der bemerkenswerten Ausnahme einer angemessenen Cookie-Zustimmungsfunktion auf den Landing Pages erfüllt es die GDPR-Anforderungen ziemlich gut.
  • Der "All-in-One"-Ansatz wird Kleinunternehmern mit kleinem Budget entgegenkommen, da sie nicht in mehrere Tools investieren müssen.
  • Wenn du dich für die GetResponse Testversion anmeldest, wirst du nicht nach deinen Kreditkartendaten gefragt.
Nachteile
  • Da du auf Basis deiner Kontaktanzahl bezahlst, kann GetResponse je nach Anzahl der Kontakte sehr teuer werden.
  • Die Drag-and-Drop-Schnittstellen für die Erstellung von Landing Pages und Formularen sind etwas fummelig - aus Sicht der Benutzerfreundlichkeit sind sie verbesserungswürdig.
  • Obwohl du das Facebook-Pixel mit der Landing Page-Funktion von GetResponse nutzen kannst, ist dies nicht DSGVO-konform.
  • Die Funktionsweise der Newsletter-Anmeldeformulare könnte verbessert werden, damit die Nutzer die Möglichkeit haben, sie auf mobilen Geräten ein- oder auszuschalten.
  • Es wird kein telefonischer Support angeboten (es sei denn, du hast einen "Max"-Tarif).
  • Die Split-Tests beschränken sich auf die Betreffzeilen und den Inhalt - es wäre gut, wenn du auch den Absender und die Sendezeit testen könntest.
  • Viele der Integrationen für GetResponse erfordern ein Synchronisierungstool eines Drittanbieters wie Zapier.
  • Der Website-Builder muss verbessert werden, um mit etablierten Lösungen konkurrieren zu können.

GetResponse Preise

Die GetResponse* Preise und Kosten sind abhängig von zum einem welche Funktionen Du benötigst und zum anderen wie große Deine E-mail Liste ist. Das macht das ganze kompliziert. Ich möchte mir die beiden interessantesten Optionen ansehen:

Plus: 45 Euro pro Monat pro Monat für 1.000 Nutzer – 85 Euro pro Monat für 10.000 Nutzer

Dabei ist das folgende inkludiert: 3 Benutzer, E-Mail Marketing, Landing Pages, Webinar, Leads und Verkaufstrichter, Formulare & Umfragen, Automatisierungen, E-Commerce Tools, Social Media Ads, Vorlagen & Bilder, Tracking & Reporting, integriertes CRM.

Professional: 89 Euro pro Monat für 1.000 Nutzer – 145 Euro pro Monat für 10.000 Nutzer

Dieses Paket enthält dann alle Plus-Funktionen plus 5 Benutzer, unbegrenzte bezahlte Webinare, automatisierte On Demand Webinare, Kontakt-Scoring & Tagging, Automatisierungs-Builder und Segmentierung, Web Push Benachrichtigungen,

Wichtig zu wissen: Du kannst jeden beliebigen Plan 30 Tage kostenlos testen, ohne dass eine Kreditkarte erforderlich ist. Zudem werden die Preise bei jährlicher Zahlung um 18% und bei zweijähriger Abrechnung um 30% reduziert.

Getresponse hat als echte Mailchimp Alternative jetzt zudem einen kostenlosen einen Free-forever Plan, der Folgendes beinhaltet: E-Mail-Marketing, Website-Baukasten, Verbindung einer Domain, Listen für bis zu 500 Kontakte, Landing Pages, Anmelde- und Kontaktformulare.

Das macht GetResponse gerade auch für Anfänger ziemlich attraktiv.

GetResponse ist die beste Mailchimp Alternative für dich, wenn…

… Du neben einem herausragenden Newsletter Tool auch einen sehr guten Sales Funnel Builder sowie weitere zusätzliche sehr nützliche Funktionen suchst und zudem ein tolles und vor allem nahtlos integriertes E-Mail Marketing Tool nutzen willst.

Der kostenlose Free Forever Plan macht GetResponse gerade auch für Anfänger ziemlich attraktiv. Für mich ist GetResponse die Mailchimp Alternative Nr.1. 

Hier kannst Du GetResponse kostenlos testen*

Quentn als deutsche Alternative für Mailchimp

Top Empfehlung!
Quentn
9.8/10Unser Urteil

Quentn ist eine wie ich persönlich finde zuverlässige und tolle E-Mail Marketing Software mit wirklich einfach zu bedienenden Drag and Drop Editoren bspw. für Kampagnen, E-Mails und auch Landing Pages.

Sehr zu empfehlen!

Quentn ist eine junges, innovatives Softwareunternehmen mit Sitz in Potsdam. Quentn ist dabei ein CRM-System mit Fokus auf Marketing Automation und Data Driven Marketing.

Das Ziel von Quentn* ist es, Marketing Automation möglichst intuitiv zu konzipieren und damit auch kleinen Unternehmen ohne eigene IT-Abteilung die Möglichkeit zu geben, komplexe Internet Marketing Prozesse zu erstellen und zu verwalten. Quentn ist nicht nur eine e-Mail Newsletter Software mit Marketing Automation: sondern viel mehr und somit eine tolle Mailchimp Alternative. Es ist nämlich das erste Marketing Betriebssystem, ein Portal als Basis für die komplette Kundenkommunikation – weit über E-Mail hinaus. Dennoch ist das E-Mail Marketing Tool das Herzstück von Quentn.

Die deutsche Alternative zu Mailchimp, Quentn, ermöglicht es DSGVO konform E-Mail Adressen per Double Opt-In einzusammeln und um die Kommunikation mit Deinen Interessenten und Kunden sowie entsprechenden Angebote automatisieren zu können. Es ist wie ich persönlich finde einfach und intuitiv zu bedienen.

Sehr gut gefällt mir der “CampaignBuilder” von Quentn, der im Mittelpunkt von allen E-Mail-Marketing-Aktivitäten und der E-Mail Automation im Rahmen von E-Mail Funneln steht.

Er ist wie eine große, virtuelle Tafel (Whiteboard), auf der Du Deine E-Mail Kampagne erstellen kannst. Und ich persönlich finde, dass er sehr intuitiv zu bedienen ist. Per Drag & Drop kannst Du ganz einfach die Elemente (sogenannten Aktions- und Ereigniselemente) aus der linken Auswahl in das Whiteboard verschieben und frei platzieren, und auch ganz einfach wieder löschen, für den Fall, dass Du die Kampagne verändern willst.

Die Elemente werden miteinander auf logische Weise verknüpft

Quentn* ist trotz einiger Nachteile ein wie ich persönlich finde ein herausragendes E-Mail Marketing Tool, dass noch dazu made in Germany ist.

Neben einem klassischen E-Mail Editor steht Dir auch ein Drag and Drop Editor zur Verfügung, um Deine Emails vom Design her „besser“ zu gestalten.

Der Drag & Drop Editor hat viele Funktionen, mit denen Du einzigartige E-Mails erstellen kannst. Und auch das schnell und einfach. Beginn entweder mit einer leeren Vorlage, um Deine E-Mail von Grund auf zu erstellen oder starte Deinen Designprozess mit einer der vorgefertigten E-Mail-Vorlagen.

Quentn stellt Dir dabei 50 E-Mail-Templates gratis zur Verfügung, die Du alle nach Deinen Wünschen bearbeiten kannst.

Durch das integrierte Sales CRM bietet die Mailchimp Alternative Quentn, neben dem klassischen E-Mail-Marketing, auch ein Tool für das Vertriebsmanagement.

Quentn bietet zudem ein kostenfreies Wordpress-Plugin an, das Anwendern ermöglicht, Leads zu generieren und ihre Kundenbindung zu vertiefen – weit über E-Mail-Marketing hinaus.

Hier kannst Du Dir meine Quentn Erfahrungen im Detail ansehen.

Quentn Vor- und Nachteile

Vorteile
  • Tag Basiertes E-Mail Marketing Tools mit individuellem Tagging
    einfacher und sehr intuitiv zu bedienender Drag And Drop Kampagnen Editor sowie E-Mail Editor
  • Umfangreiche Automatisierungsmöglichkeiten für Newsletter, Follow-Ups und E-Mail Kampagnen
  • Einfache Newsletter Erstellung inkl. Umfangreiche Sammlung an Design Vorlagen, Bilder, etc. um individuelle E-Mails zu erstellen
  • Integriertes Sales CRM
  • WordPress Plugin
  • API – Schnittstelle für viele gängige Tools und Zahlungsanbiete
  • Erschwingliche monatliche Quentn Preise
  • toller Support
  • Made in Germany
  • DSGVO konform
  • Umfangreiche Hilfe Datenbank mit vielen Videos
  • 14 Tage unverbindlicher Testzeitraum
Nachteile
  • Aufgrund der hohen Funktionsvielfalt könnte der Onboarding Prozess für neue User besser sein
  • Quentn und insbesondere der Editor ist nur auf den Browser Google Chrome optimiert. Zwar funktioniert Quentn auch auf anderen Browsern (wie z. B. Firefox oder InternetExplorer ), jedoch kann es hier zu Problemen kommen.
  • Das kleinste Quentn Preis Paket umfasst nur 1.500 Kontakte

Quentn Preise

Die Quentn Preise und Kosten sind abhängig vom Paket, das Du wählst. Jedes Paket hat dabei einen unterschiedlichen Funktionsumfang und eine unterschiedliche Kontaktanzahl.

Quentn bietet vier Tarife: Lite, Basic, Pro und Enterprise. Je höher der Tarif, desto mehr Funktionen steht Dir zur Verfügung. Alle angebotenen Accounts sind mit einer Kündigungsfrist von 5 Werktagen jederzeit kündbar.

Als Unternehmen mit bis zu 1.500 Kontakten, das einfaches Data Driven Marketing umsetzen möchte, empfiehlt sich der Lite-Tarif. Darin enthalten sind sogar 2 Absender-Adressen, die Integration der größten Payment Apps, u.v.m. Der Lite Tarif kostet 35,- Euro pro Monat.

Falls Du auch weitere Anbieter mit Quentn verbinden möchten – z. B. Webinarteilnehmer, Käufer, etc. mit E-Mails versorgen – oder über mehr als 1.500 bis zu 5.000 Kontakte verfügen, benötigst Du einen Basic-Account. Mit diesem ist dann auch das Webseiten-Tracking (für eine Domain) möglich. Außerdem steht Dir dann auch das Sales-CRM mit einer Sales Pipeline zur Verfügung, die natürlich nahtlos in die Marketing Automation integriert ist. Der Basic Tarif kostet 60,- Euro pro Monat.

Beim Pro-Account stehen Dir (neben dem Support per Mail) auch telefonischer Support zur Verfügung. Außerdem das Videotracking sowie weitere Features, die Deiner E-Mail-Marketing und Dein Sales-CRM auf ein höheres Level bringen. Bis zu 10.000 Kontakte kannst Du im Pro-Account bedienen. Der Pro Tarif kostet 100,- Euro pro Monat.

Bei mehr als 10.000 Kontakten benötigst Du einen Enterprise-Account, der Dir auch die Möglichkeit eines Whitelabel, eines privaten IP-Pools sowie der Zahlung nach E-Mails pro Monat eröffnen.

Bei jährlicher Zahlweise erhältst Du zudem 10% Rabatt!

Zudem kannst Du Quentn 14 Tage unverbindlich testen*

Du kannst zudem jederzeit Deinen Account upgraden (oder umgekehrt). Wenn Du Dein Konto z. B. von einen Lite-Account auf einen Basic oder Pro-Account umstellen möchten, schickst Du einfach eine E-Mail an den Support.

Insgesamt sind die Quentn Preise in meinen Augen recht erschwinglich und bieten ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Quentn ist die beste Mailchimp Alternative für Dich…

Wenn Du eine wie ich persönlich finde zuverlässiges und tolles E-Mail Marketing Tool mit wirklich einfach zu bedienenden Drag and Drop Editoren bspw. für Kampagnen, E-Mails und auch Landing Pages suchst, dass darüber hinaus noch mehr als nur Newsletter und E-Mail Marketing kann. Eine tolle deutsche Mailchimp Alternative.

Hier kannst Du Quentn 14 Tage unverbindlich testen*

KlickTipp als weitere tolle Alternative zu Mailchimp

Top Empfehlung!
KlickTipp Erfahrungen
9.8/10Unser Urteil

KlickTipp ist eine wie ich persönlich finde zuverlässige und tolle E-Mail Marketing Software, die absolut zu empfehlen ist.

Insgesamt umfasst die Mailchimp Alternative Klick-Tipp* aktuell 183 (mittlerweile) in meinen Augen, einfach und intuitiv zu bedienenden Funktionen, mit denen Du E-Mail- und SMS-Marketingkampagnen wie ein Profi erstellen kannst.

KlickTipp

Die wichtigste Funktion dieser Mailchimp Alternative ist natürlich das Erstellen, Gestalten und Versenden von Emails, Newslettern und Folllow Up Mails an viele Adressaten gleichzeitig. Hier bietet Klick Tipp wie ich finde tolle Möglichkeiten. Unter anderem:

  • E-Mail-Marketing Flatrate
  • Eindeutige Kontaktabrechnung
  • Smartes Tagging System– CRM-Logik
  • Drag-&-drop-E-Mail-Builder
  • 400+ E-Mail-Designvorlagen
  • Emojis
  • 500.000+ Fotothek mit Integriertem Bildeditor
  • E-Mail-Personalisierung
  • Dynamische Inhalte
  • Dynamische Inhalte für Mobile & Desktop
  • Videos in E-Mails einbetten
  • Giphy-Integration
  • E-Mail-Vorschau
  • Tag-basierte Signaturen
  • Digitale Visitenkarte mit QR-Code
  • Tag-basierte Absenderprofile
  • Dynamische Newsletter
  • E-Mail-Splittests
  • E-Mail-Benachrichtigungen an Dritte
  • Geburtstags-E-Mails
  • E-Mail SmartTags
  • E-Mail-Countdowns
  • E-Mail-Marketing-Analytics
  • Gmail Inspector
  • Feedback nach Austragung
  • CSA-Zertifizierung, ISIPP-Zertifizierung
  • Globales und lokales Bounce-Management sowie Intelligentes Bounce-Handling bei dem Du Bounces manuell zurücksetzen kannst

Klick-Tipp* stellt zudem alles zur Verfügung, was Du zur Generierung von Leads benötigst. Wie bspw. einen einfach zu bedienenden Formular-Editor mit Formular-Designvorlagen, DSGVO-Checkbox, Social-Proof-Zähler, und vieles mehr.

Klick Tipp Anmeldeformular erstellen

Auch macht es Klick Tipp mit seiner Contact Cloud meiner Meinung nach einfach den Überblick im Rahmen des Kontaktmanagements zu behalten und bietet intelligente Möglichkeiten zur Individualisierung. Gut organisierte Kontaktdaten sind in meinen Augen mehr als eine Annehmlichkeit. Sie sind die Grundlage des Erfolgs im Email Marketing.

Der Sinn von Email Marketing liegt insbesondere in der Automatisierung. Also im Idealfall setzt man dabei ein System auf, dass rund um die Uhr 7 Tage die Woche komplett automatisch für einen arbeitet. In meinen Augen ist das auch mit das Herzstück von Klicktipp. Deswegen gibt es hier viele Funktionen, die genau diese Marketing Automatisierung unterstützen.

Klick Tipp bietet eine Fülle von Integrationen bspw. zu Online Kurs Plattformen, Landingpage-Buildern, Sales Funnel Software Lösungen oder auch Webinar Tools.

Klick Tipp erfüllt vollumfänglich die strengen Auflagen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO).

Hier kannst Du Dir meine Klick Tipp Erfahrungen im Detail ansehen.

Klick Tipp Vor- und Nachteile

Vorteile
  • ContactCloud mit individuellem Tagging
  • Umfangreiche Automatisierungsmöglichkeiten für Newsletter, Follow-Ups und E-Mail Kampagnen
  • Einfache Newsletter Erstellung inkl. Umfangreiche Sammlung an Design Vorlagen, Bilder, etc. um individuelle E-Mails zu erstellen
  • API – Schnittstelle für viele gängige Tools und Zahlungsanbiete
  • Einfacher Formular-Editor
  • A/B Splittesting
  • Erschwingliche monatliche Klick Tipp Preise
  • toller Support
  • Umfangreiche Hilfe Datenbank mit vielen Videos
  • 10 Wöchiges Onboarding Coaching
Nachteile
  • Aufgrund der hohen Funktionsvielfalt könnte der Onboarding Prozess für neue User besser sein, wenn man nicht am kostenfreien Onboarding Coaching teilnimmt
  • Als Anfänger kann das Dashboard etwas unübersichtlich sein und es kann schwer sein sich zu orientieren,
  • Umständliches Anpassen von Kampagnen
  • Designoptionen der Anmeldeformulare eingeschränkt

KlickTipp Preise

Die Klick Tipp Preise und Kosten sind abhängig vom Paket das Du wählst. Jedes Paket hat dabei einen unterschiedlichen Funktionsumfang:

Klick-Tipp Preise Kosten

Du kannst im Standard Tarif Klick Tipp schon für weniger als einen Euro am Tag nutzen. Wenn Du mehr Funktionen wie bspw. mehr Kampagnen oder mehrere Kontakte, benötigst, dann kannst Du ganz bequem upgraden oder direkt einen anderen Tarif wählen, der dann natürlich auch einen höheren Klick Tipp Preis nach sich zieht.

Wichtig zu wissen: Klick Tipp ist jederzeit kündbar. Außerdem hast du eine 30 Tage Geld zurück Garantie, sodass du dir erst einmal alles ganz in Ruhe ansehen kannst.

Alles in allem finde ich, dass die Preise und Kosten für Klick Tipp für das, was diese Mailchimp Alternative bietet sehr fair sind.

Klick Tipp ist die beste Mailchimp Alternative für Dich…

wenn Du eine wie ich persönlich finde zuverlässige und tolle E-Mail Marketing Software nutzen möchtest, die in jedem Fall zu empfehlen ist.

Hier kannst Du Klick-Tipp testen*

Sendinblue als kostenlose Mailchimp Alternative

Super für Anfänger!
SendinBlue
9.7/10Unser Urteil

Sendinblue liefert alles, was du von einem E-Mail-Marketing-Service erwartest.

TOP!

Somit ist Sendinblue eine sehr gute Wahl für kleine Unternehmen und für Anfänger!

Aufgrund der Funktionsweise des kostenlosen Kontos ist Sendinblue zudem eine großartige E-Mail-Marketinglösung, wenn du viele Abonnenten hast, aber nicht alle gleichzeitig anschreiben musst.

Um es einfach auszudrücken: Sendinblue hat alles, was du von einem E-Mail-Marketing-Service erwartest, und ist damit eine gute Mailchimp Alternative, gerade für kleine Unternehmen.

sendinblue

Einige wichtige Funktionen:

  • visuelle Gestaltung deiner E-Mail mit Drag-and-Drop
  • E-Mail-Vorlagen
  • Verwalte deine Kontakte, markiere sie und verschiebe sie zwischen den Listen
  • Ausführliche Berichte
  • Integrationen mit Tools von Drittanbietern
  • API

Abgesehen davon gibt es auch eine Handvoll einzigartiger Funktionen im Vergleich zu den anderen Lösungen auf dieser Liste:

  • E-Mail-Marketing-Automatisierung
  • Transaktions-E-Mail und SMTP
  • SMS-Versand
  • Landing Page Builder
  • Live-Chat-Modul – das erspart dir den Kauf eines solchen Moduls bei einem Drittanbieter (du sparst Geld)

Das macht Sendinblue zu einer ziemlich attraktiven Option, vor allem, wenn du sozusagen „mehr in weniger Zeit“ machen willst. Mit Tools wie Automatisierung, Transaktions-E-Mails und SMS kannst du deine Kontakte aus verschiedenen Blickwinkeln erreichen, was großartig ist.

Sendinblue ist auch relativ einfach zu bedienen. Um zu lernen, wo alles ist und wie du es effektiv nutzen kannst, solltest du nicht länger als eine Stunde brauchen.

Sendinblue lässt dir viele Möglichkeiten, wie du deine E-Mails gestalten willst. Zum einen gibt es drei verschiedene Design-Tools: Drag-and-Drop-Builder, Rich-Text-Editor und Raw-Code-Editor.

Sendinblue Email Editor

Außerdem kannst du alle deine bisherigen E-Mails als Vorlagen speichern und vor allem kannst du aus einer großen Bibliothek von vorgefertigten E-Mail-Vorlagen wählen.

Die Vorlagen sind für verschiedene Arten von E-Mails optimiert, z. B. für Newsletter, Urlaubsgrüße, Verkäufe, Wettbewerbe und mehr.

Sobald du eines der Designs ausgewählt hast, kannst du es so lange anpassen, bis es perfekt zu deinen Bedürfnissen passt.

Sendinblue meint es zudem ernst mit seinen E-mail Marketing Automatisierungsfunktionen. Und zwar richtig ernst! Sie haben sogar einen eigenen Bereich für die Automatisierung im Hauptmenü, aber das ist nur die Spitze des Eisbergs.

Mit Sendinblue kannst du mehrere Workflows erstellen und sie alle parallel zueinander ablaufen lassen. Sie können sogar mit denselben Kontaktlisten arbeiten. Und du kannst sie zu einer Kette verbinden (ein Kontakt, der einen Workflow beendet → gelangt in einen anderen) – das ist keine Standardfunktion unter den anderen der besten E-Mail-Marketing-Automatisierungstools.

Hier kannst Du Dir im übrigen meine Sendinblue Erfahrungen im Detail ansehen.

Sendinblue Vor- und Nachteile

Vorteile
  • Der Sendinblue E-Mail-Editor ist kinderleicht und fast ohne Lernkurve.
  • Automatische Speicherung und E-Mail-Rendering-Prüfung inklusive!
  • Beeindruckende Automatisierung mit Dingen wie Autorespondern, Gutscheinen in E-Mails und Meldungen über abgebrochene Warenkörbe.
  • Integrationen mit Plattformen wie Shopify, Salesforce und Intercom.
  • Heatmapping und A/B-Tests, um zu sehen, wie deine E-Mails ankommen.
  • SMS-Marketing, das mit deinen E-Mail-Kampagnen verknüpft werden kann.
  • Ein funktionsreiches WordPress-Plugin, mit dem du alles über dein WordPress-Dashboard verwalten kannst. Außerdem kannst du auch deine Transaktions-E-Mails über Sendinblue abwickeln.
  • Chat-Funktion, um mit Besuchern in Echtzeit in Kontakt zu treten. Eine der einzigartigen Funktionen bei einem E-Mail-Marketingdienst.
  • Eine einzigartige CRM-Lösung, die in das Hauptpaket von Sendinblue integriert ist.
  • Es gibt über 65 E-Mail-Vorlagen, die du verwenden kannst, um schnell mit der Gestaltung deiner E-Mails zu beginnen.
  • Der SendinBlue-Kundensupport ist reaktionsschnell und kenntnisreich. Per E-Mail, Live-Chat und Telefon.
  • Im Vergleich zu anderen E-Mail-Marketing-Tools sind die Preise von SendinBlue kaum zu schlagen.
  • SendinBlue hat einen sehr attraktiven, kostenlosen Plan.
Nachteile
  • Logins für verschiedene Nutzer gibt es nur im Premium-Plan.
  • SendinBlue ist kein Enterprise Marketing Automation Tool wie SalesForce, Eloqua oder HubSpot.
  • Dedizierte IP-Adressen gibt es nur in der Premium-Version.
  • Es gibt einen A/B-Test-Assistenten zum Testen von E-Mail-Betreffzeilen. Für A/B-Tests kompletter Kampagnen musst du die Mails selbst aufteilen und verschicken.

Sendinblue Preise

Die Mailchimp Alternative SendinBlue bietet einen völlig kostenlosen E-Mail-Marketing-Plan mit unbegrenzten Kontakten an. Mit dem kostenlosen Plan kannst du bis zu 300 E-Mails pro Tag verschicken, aber alle deine E-Mails haben ihr eigenes Branding.

Die kostenpflichtigen Tarife beginnen bei 19 € pro Monat für Lite. Aber dennoch ist Sendinblue hier ein interessanter Fall. Sie bieten zwar eine unbegrenzte Anzahl von Kontakten in allen Tarifen an, aber nur, solange du regelmäßige E-Mail-Kampagnen (z. B. Newsletter) versendest. Sendinblue ist also das einzige Unternehmen auf dieser Liste, das „pro versendeter E-Mail“ abrechnet und nicht nach der Größe deiner Liste.

Sendinblue Preis Kosten

Da Sendinblue nicht pro Kontakt abrechnet, können deine Kosten variieren, je nachdem, wie oft du deine Liste anschreiben willst. Wenn du gerade erst anfängst und jede Woche etwa 1,5 E-Mails pro Kontakt verschickst, wirst du weniger bezahlen. Wenn du nur 1 E-Mail pro Woche versendest, wird es noch weniger sein. Wenn du jedoch viele E-Mails versendest (5x pro Woche oder mehr), können andere E-Mail-Marketingdienste auf lange Sicht günstiger für dich sein (je nachdem, wie groß deine Liste ist).

Für die Marketing-Automatisierungsfunktionen gelten andere Regeln. Es gibt eine Obergrenze von 2.000 Kontakten, es sei denn, du bist bereit, 49,- Euro/Monat zu zahlen, dann bekommst du auch unbegrenzte Kontakte für die Marketingautomatisierung.

Sendinblue ist die beste Mailchimp Alternative für Dich, wenn…

Du alles, was du von einem E-Mail-Marketing-Service erwartest, nutzen willst. Somit ist Sendinblue eine gute Wahl für kleine Unternehmen und für Anfänger!

Aufgrund der Funktionsweise des kostenlosen Kontos ist Sendinblue zudem eine großartige E-Mail-Marketinglösung, wenn du viele Abonnenten hast, aber nicht alle gleichzeitig anschreiben musst. Wenn du nur eine überschaubare Anzahl von E-Mails pro Tag verschickst, musst du für Sendinblue gar nicht bezahlen. Das macht es zu einer guten kostenlosen Mailchimp Alternative.

Sendinblue ist auch eine gute Option für WordPress-Nutzer/innen, weil es ein offizielles Plugin hat und bessere Analysen bietet als viele andere kostenlose Mailchimp Alternativen.

Hier kannst Du Dir Sendinblue gratis sichern*

ActiveCampaign als Alternative zu Mailchimp

Bestes Automatisierungs-Tool
ActiveCampaign
9.6/10Unser Urteil

ActiveCampaign ist ein einfach zu bedienendes und erschwingliches E-Mail-Marketing-Tool. ActiveCampaign ist wahrscheinlich die beste Mischung aus Leistung, Erschwinglichkeit und Benutzerfreundlichkeit.

ActiveCampaign ist das beste Marketing Automation Tool!

Einst ein Underdog, ist ActiveCampaign* heute mit über 130.000 Kunden eines der beliebtesten E-Mail-Marketing-Tools.

ActiveCampaign ist eine E-Mail-Marketing-Automatisierungssoftware bzw. die beste Marketing Automation Software mit zusätzlichem Sales-CRM. Aber diese Mailchimp Alternative kann noch viel mehr.

ActiveCampaign

Wenn du dich zum ersten Mal bei ActiveCampaign anmeldest und all diese Funktionen im Dashboard siehst, wirst du angenehm überrascht sein.

  • Versende E-Mail-Newsletter. ActiveCampaign E-Mail-Marketing-Software kommt mit professionell aussehenden Vorlagen und einem Drag-and-Drop-Builder.
  • Automatisierte Kampagnen erstellen. Die wahre Stärke von ActiveCampaign ist der Marketing Automation Builder. Es ist einfach, automatisierte Kampagnen zu erstellen. Du kannst Automatisierungen mit Hilfe von Vorlagen erstellen und sie dann ganz nach deinen Vorstellungen gestalten.
  • Schließe Verkäufe mit ActiveCampaign CRM namens Deals ab. Mit Deals kannst du die Nachverfolgung von Verkäufen automatisieren und einen Großteil der manuellen Arbeit beim Abschluss von Transaktionen und Verkäufen eliminieren.
  • Erhalte mehr Leads mit dem ActiveCampaign Landing Page Builder, um Besucher in Anmeldungen und Kunden zu verwandeln.
  • Füge einen Chat zu deiner Website hinzu. ActiveCampaign Messages führt deine E-Mails, CRM und Chat- bzw. On-Site-Nachrichten zusammen, um ein besseres Gesamterlebnis für deine Besucher zu schaffen.
ActiveCampaign Dashboard

ActiveCampaign* ist eines der wenigen Mailchimp Alternativen, das eine Vielzahl von Funktionen vereint, ohne dich zu überfordern. Es gibt noch viel mehr, das du auf der ActiveCampaign-Funktionsseite finden kannst. Aber es fängt mit dem Kern an, nämlich der Software für E-Mail-Marketing und Marketing-Automatisierung.

ActiveCampaign bietet eine Reihe von Tools zur Automatisierung der Kundenerfahrung (CXA) – von SMS- und E-Mail-Marketing bis hin zu Website-Messaging und CRM-Funktionen.

Das Herzstück der ActiveCampaign-Plattform ist der Automation Builder, eine visuelle Vorlage für die Erstellung automatisierter Marketingsequenzen über alle Kanäle hinweg.

ActiveCampaign Automatisierung

Der Automation Builder von ActiveCampaign macht das Erstellen von Automatisierungen so einfach wie das Lesen eines Flussdiagramms.

Im Gegensatz zu einigen anderen Mailchimp Alternativen, die teure Berater und Schulungen erfordern, ermöglicht das intuitive Design von ActiveCampaign es jedem, leistungsstarke E-Mail-Automatisierungssequenzen von Grund auf oder durch den Import eines der über 500 Automatisierungs-Rezepte zu erstellen.

Während die meisten Top-Newsletter-Tools A/B-Tests für E-Mails anbieten, geht ActiveCampaign noch einen Schritt weiter und ermöglicht es dir, A/B-Split-Tests für ganze Automatisierungssequenzen durchzuführen. Das bedeutet, dass du alles testen kannst – von der Anzahl der Touchpoints bis hin zu den Verzögerungen zwischen den E-Mails und darüber hinaus. All das stellt sicher, dass dein Marketing mit der Zeit besser wird – auf Autopilot.

Als All-in-One-Vertriebs- und Marketingtool für kleine Unternehmen verfügt ActiveCampaign über ein integriertes CRM-System, mit dem du deinen Vertrieb, den Live-Chat und natürlich die E-Mail-Marketingautomatisierung an einem Ort verwalten kannst.

Was sind die wichtigsten Funktionen von ActiveCampaign?

  • 125+ E-Mail-Vorlagen
  • 500+ Automatisierungs Vorlagen
  • 800+ Integrationen
  • Landing Pages
  • SMS-Benachrichtigung
  • Benutzerdefinierte Berichte
  • Web-Personalisierung
  • CRM
  • Split-Aktionen und A/B-Tests
  • Vorausschauende Inhalte
  • Vorausschauender Versand
  • Zielverfolgung und Attribution

Hier kannst Du Dir meine ActiveCampaign Erfahrungen im Detail ansehen

ActiveCampaign Vor- und Nachteile

Vorteile
  • ActiveCampaign bietet einen robusten und benutzerfreundlichen Automatisierungs-Builder, mit dem du für alles eine Automatisierung erstellen kannst, indem du verschiedene Auslöseroptionen verwendest.
  • ActiveCampaign garantiert eine hohe Zustellbarkeit von E-Mails und hilft so, die Ziele deiner Kampagne zu erreichen.
  • Die E-Mail Marketing Software bietet eine integrierte Vertriebs- und Marketingplattform, um das Vertriebs- und Marketingteam auf dem gleichen Stand zu halten.
  • Vielfältige Funktionen für fortgeschrittene Nutzer
  • Maschinelles Lernen zur Verbesserung deiner Marketing-Ergebnisse im Laufe der Zeit
  • Der E-Mail-Builder ist zwar nicht der eleganteste, aber leistungsfähig und bietet dir vielseitige Möglichkeiten
  • Ermöglicht es dir, deine E-Mail-Liste mit Taxonomien wie Tags und Kategorien zu organisieren.
  • Bietet anpassbare Anmeldeformulare zum Einbetten auf deiner Website.
  • Du kannst benutzerdefinierte Regeln und Sequenzen erstellen, um deine E-Mails zu automatisieren.
  • Bietet Tools für das Tracking von Daten über deine Abonnenten und Conversions.
  • Das CRM ist nahtlos in die Automatisierungen integriert, um die Effizienz deines Unternehmens zu verbessern
  • Lässt sich mit vielen E-Commerce-Plattformen und anderen Tools integrieren.
  • ActiveCampaign liefert verschiedene Analysedaten in den Berichten, die den ROI messen und dir helfen, strategische Entscheidungen zu treffen.
  • ActiveCampaign ermöglicht eine kostenlose Implementierung und Migration von deiner bestehenden Software, was für den Anfang ein enormer Vorteil sein kann. 
Nachteile
  • Die Lernkurve ist für Anfänger ein wenig hoch.
  • Es bietet eine Menge fortgeschrittener Funktionen, die für Anfänger überwältigend sein können. Ich würde empfehlen, mit dem Lite- oder Plus-Tarif zu beginnen und ein Upgrade vorzunehmen, sobald du das Tool verstanden hast.
  • Der Preis für jeden Plan steigt mit der Anzahl der Kontakte, was sich auf dein monatliches Budget auswirken kann. Die Konversationsfunktion (Vor-Ort-Chat) ist ein Add-on und nicht im Standardtarif enthalten.
  • Wenn du neu in der E-Mail-Marketing-Automatisierung bist, dauert es eine Weile, bis du dich mit den erweiterten Funktionen vertraut gemacht hast.
  • Das Tool ist manchmal langsam und lädt länger als die Alternativen

ActiveCampaign Preise

Das interessante an ActiveCampaign* ist, dass es günstig ist. Und das alles zu einem Preis, der nur ein Zehntel der Preise vieler E-Mail-Marketing-Tools in diesem Leitfaden beträg.

ActiveCampaign Preise Kosten

Die Mailchimp Alternative ActiveCampaign ist in vier Tarifen erhältlich, beginnend mit Lite ($15/Monat). Der Einstiegsplan bietet Funktionen wie E-Mail-Marketing und Marketing-Automatisierung. Höhere Tarife bieten zusätzliche Funktionen wie das ActiveCampaign CRM, Landing Pages und Lead Scoring.

Die Kosten für ActiveCampaign richten sich nach der Anzahl der Kontakte und den gewünschten Funktionen.

ActiveCampaign bietet einen Rabatt von 25% auf einen Jahresplan. Damit sind die Kosten für ActiveCampaign im Vergleich zu anderen Marketing-Automatisierungssystemen sehr wettbewerbsfähig.

ActiveCampaign ist die beste Mailchimp Alternative für Dich, wenn…

Du ein einfach zu bedienendes und erschwingliches E-Mail-Marketing-Tool suchen, ist ActiveCampaign* wahrscheinlich die beste Mischung aus Leistung, Erschwinglichkeit und Benutzerfreundlichkeit.

Allerdings empfehle ich es für jemanden mit ein wenig Erfahrung im E-Mail-Marketing oder diejenigen, die bereit sind, ihre Bemühungen auf die nächste Stufe zu heben und mit einem Marketing-Automatisierungstool zu beginnen. Du musst kein Experte sein, aber Anfänger sollten den Einführungsvideos folgen, dann bist du bereit.

Ich empfehle ActiveCampaign* nicht für jemanden, der nur einfache Newsletter versenden will. Es ist zu mächtig und du wirst wahrscheinlich nicht alle verfügbaren Funktionen nutzen.

Hier kannst Du ActiveCampaign GRATIS testen*

CleverReach als kostenlose deutsche Mailchimp Alternative

Gutes Einsteiger Tool!
CleverReach
9.3/10Unser Urteil

CleverReach ist ein einfaches "deutsches" listenbasiertes Newsletter Tool. Für diesen "eingeschränkten" Funktionsumfang ist der Newsletter-Dienst CleverReach eine tolle Wahl.

CleverReach* ist oft auch als die kostenlose, deutsche Mailchimp Alternative bekannt.

Was die Benutzeroberfläche und den Funktionsumfang angeht, steht es dem US-amerikanischen Anbieter in kaum etwas nach und ist meiner Meinung nach eine der die besten Alternativen für Mailchimp.

CleverReach

Da CleverReach* ein Tool aus Deutschland ist, ergibt sich zwangsläufig, dass die Benutzeroberfläche, die Dokumentation usw. jedoch komplett auf Deutsch ist. Dies erleichtert einiges. Zudem unterliegt das E-mail Tool CleverReach als deutsches Unternehmen und sowohl dem deutschen als auch dem EU-Datenschutzrecht. Laut eigenen Angaben werden die Daten bei CleverReach ausschließlich in der EU verarbeitet und gespeichert.

CleverReach ist ist übersichtlich und einfach zu bedienen. Von den Funktionen her bekommst Du alles, was Du von einem listenbasierten Newsletter Tool Anbieter erwarten kannst.

Cleverreach email schreiben

Neben dem Einzelversand von E-Mails und Newslettern bietet der E-Mail Marketing Anbieter unter anderem zeit- und aktionsgesteuerte Kampagnen, Autoresponder, RSS-Kampagnen und A/B-Splitt-Testing, usw. Damit verfügt das Newsletter Tools über alle Funktionen bietet, die man sich für einfaches E-Mail-Marketing wünschen kann.

CleverReach Vorteile und Nachteile

Vorteile
  • sehr Leicht zu bedienen
  • Übersichtliche Benutzeroberfläche
  • Erstellung von Autorespondern und einfachen Automationen möglich (mit einem Drag & Drop Editor)
  • einfach zu bedienender Newsletter-Editor
  • A/B-Tests
  • Kostenlose Version für: 250 Abonnenten und 1.000 E-Mails pro Monat
  • Benutzeroberfläche komplett auf Deutsch
  •  
  • Deutscher Anbieter mit deutschsprachigem und sehr gutem Support und Hilfe Dokumentationen (auch auf deutsch)
  • Serverstandort in der EU
  • Agenturlösungen verfügbar
Nachteile
  • Listenbasiertes Newsletter Tool
  • Tagging nur bedingt/umständlich möglich
  • Keine komplexen Automatisierungen möglich
  • Kostenloses Paket bietet nur 250 E-Mail Empfänger und und 1.000 E-Mails pro Monat

CleverReach Preise

Bis zu 250 Abonnenten und 1.000 E-Mails pro Monat sind bei CleverReach kostenlos. Zu beachten ist, dass im Gratispaket manche Funktionen eingeschränkt sind. So lässt sich z. B. der CleverReach-Button in den Anmeldeformularen nicht ausblenden.

Den vollen Funktionsumfang erhältst Du wenn Du die bezahlten Monatstarife in Anspruch nimmst, die sich an Deinen E-Mail Empfängern orientieren. Dafür hast Du dann auch unbegrenzt E-Mail zur Verfügung sowie weitere Funktionen.

Bei 250 Email Empfängern bezahlst Du 9,- Euro im Monat.

Bei 500 Email Empfängern bezahlst Du 15,- Euro im Monat und bei 1.000 Empfängern 20,- Euro.

Bei 2.500 Email Empfängern sind es dann schon 35,- Euro im Monat, und bei 5.000 Empfängern 60,- Euro.

CleverReach ist die beste deutsche Mailchimp Alternative für dich, wenn…

Du ein einfaches „deutsches“ listenbasiertes Newsletter Tool suchst. Für diesen „eingeschränkten“ Funktionsumfang ist die Mailchimp Alternative CleverReach die richtige Wahl für dich.

Hier kannst Du Dir CleverReach kostenlos sichern*

Mailchimp Alternativen Preisvergleich

Im folgenden will ich in einem Mailchimp Alternativen Preisvergleich darauf eingehen, wie viel die einzelnen Newsletter Tools kosten.

Deswegen findest du hier einen Überblick und Vergleich über die monatlichen Kosten aller E-Mail-Marketing Tools und Alternativen zu Mailchimp im jeweils günstigsten verfügbaren Tarif für die gewählte Kontaktanzahl und bei monatlicher Zahlungsweise.

Für erweiterte Tarife mit besserem Support und mehr Funktionen fallen die Preise mitunter höher aus.

Auch wichtig zu wissen:

Bei jährlicher oder zweijährlicher Zahlungsweise sind die Preise mitunter deutlich niedriger (bei ActiveCampaign* spart man bei jährlicher Zahlungsweise z. B. bis zu 40 %, bei GetResponse* spart man jährlich 18 % und zweijährlich sogar 30 %).

Bitte beachte zudem, dass der günstige Preis nicht unbedingt das günstigste Preis-Leistungs-Verhältnis darstellt. So kann der günstigste Tarif bei ActiveCampaign* z. B. deutlich mehr als der Basic-Tarif bei GetResponse*.

Bei Mailchimp bekommst Du zwar einen kostenlosen Account bis zu 2.000 Kontakten, allerdings kann es dann durchaus auch teurer werden. So fallen für 5.000 Kontakte im günstigsten Tarif bereits 57 € und für 10.000 Kontakte 84 € pro Monat an. bei 50.000 Kontakten berechnet Mailchimp 289 € .

TOP Empfehlung!
GetResponse
Quentn
Klick-Tipp
Sendinblue
ActiveCampaign
CleverReach
Mailchimp
Moosend
Mailerlite
Hubspot E-Mail Marketing
Tool
Tool
GetResponse
Quentn
Klick-Tipp
Sendinblue
ActiveCampaign
CleverReach
Mailchimp
Moosend
Mailerlite
Hubspot E-Mail Marketing
250 Kontakte
250 Kontakte
0 €
35 €
27 €
0 €
15 $
0 € oder 9 €
0 oder 11 €
9 $
0 € oder 9 €
46 €
500 Kontakte
500 Kontakte
0 €
35 €
27 €
19 €
15 $
15 €
0 oder 11 €
9 $
0 € oder 9 €
46 €
1.000 Kontakte
1.000 Kontakte
16 €
35 €
27 €
19 €
30 $
20 €
22 €
16 $
0 € oder 9 €
46 €
2.500 Kontakte
2.500 Kontakte
27 €
60 €
27 €
19 €
61 $
35 €
33 €
32 $
15 €
138 €
5.000 Kontakte
5.000 Kontakte
48 €
60 €
27 €
19 €
99 $
60 €
58 €
48 $
29 €
220 €
10.000 Kontakte
10.000 Kontakte
69 €
100 €
27 €
19 €
174 $
100 €
86 €
88 $
49 €
400 €
50.000 Kontakte
50.000 Kontakte
259 €
auf Anfrage
ab 149 €
ab 39 €
424 $
400 €
298 €
315 $
215 €
1840 €
100.000 Kontakte
100.000 Kontakte
469 €
auf Anfrage
ab 149 €
ab 59 €
687 $
750 €
603€
624 $
385 €
3640 €
Kostenlose Testversion
Kostenlose Testversion
✅ (30 Tage)
✅ (14 Tage)
Kostenlose Version
Kostenlose Version
Rabatt
Rabatt
18% bei jährlicher Zahlung
10% bei jährlicher Zahlung
10% bei jährlicher Zahlung
bis zu 40 % bei jährlicher Zahlung
ca. 15% für Gemeinnützige Organisationen
ca. 20% bei jährlicher Zahlung
ca. 15% bei jährlicher Zahlung
ca. 10% bei jährlicher Zahlung

Wichtig zu wissen: Bei sendinblue* bezahlst du nicht nach der Anzahl deiner Kontakte, sondern die Anzahl der verschickten E-Mails. Auch hier gibt es einen kostenlosen Tarif, der dich bis zu 300 Mails pro Tag versenden lässt. Die Bezahltarife beginnen bei 19 € für 20.000 Mails pro Monat und steigen z. B. auf 29 € für 40.000 und bis zu 59 € für 100.000 verschickte E-Mails pro Monat.

Fazit – Die 6 Besten Mailchimp Alternativen 2022 (auch deutsche), die Du unbedingt ausprobieren solltest

Alle diese Mailchimp Alternativen sind großartige Optionen und bieten eine breite Palette an Funktionen und Merkmalen. Überlege dir genau, was dein Unternehmen von einem E-Mail-Marketing-Anbieter erwartet, und entscheide dich dann anhand dieser Kriterien.

Gutes Newsletter Tools
Mailchimp
8.7/10Unser Urteil

Mailchimp ist ein sehr nützliches Tool mit vielen Funktionen, mit dem Du einfach kostenlos Newsletter erstellen kannst. Allerdings gehen mit Mailchimp auch einige Nachteile einher.

Wenn du in 2022 nach der besten Mailchimp-Alternative suchst, empfehlen wir dir GetResponse* aufgrund seiner umfassenden Funktionen und seines großzügigen kostenlosen Angebots.

Top Empfehlung!
GetResponse
9.8/10Unser Urteil

Eine herausragende All-in-One Marketing Lösung.

Eine sehr gute E-Mail Marketing Software inklusive tollen Automatisierungs Funktionen. Zudem kommt GetResponse mit inkludiertem Sales Funnel Builder, Landing Page Tool, Webinar Software, Live Chat Tool sowie weitere zusätzliche sehr nützliche Funktionen.

Und das alles nahtlos integriert mit tollem Preis-/Leistungsverhältnis.

TOP Empfehlung!

Was ist Deine favorisierte Alternative zu Mailchimp in 2022? Schreibe es in die Kommentare.

5/5 (1 Review)