Zuletzt aktualisiert am Oktober 10, 2021 von Roman

Top Empfehlung!
Builderall
9.3/10Unser Urteil

Surfer SEO ist in meinen Augen das beste SEO Tool zur Onpage Optimierung.

SurferSEO ist ein datengestütztes SEO Analyse Tool, das Dir in Real Time genau anzeigt, was du an deiner Seite ändern musst, um für deine Ziel Keywords höher zu ranken.  Surfer SEO hat eine benutzerfreundliche Oberfläche, trotzdem das Dashboard nur auf englisch ist, und einen vergleichsweise erschwinglichen Preis.

Zudem sind es quasi 5 SEO Tools in einem. Einfacher geht die so wichtige Onpage Optimierung quasi nicht mehrt.

Klare Empfehlung!

Weißt du, was das Beste an OnPage SEO ist?

Die Kontrolle.

Organischer Traffic SEO

Selbst mit einem kleinen Budget kannst du, sofern Du „die richtigen Knöpfe“ drückst, mit Onpage Optimierung echte Ergebnisse in Form von besseren Rankings erzielen.

Du wirst zwar nicht über Nacht auf Platz 1 der SERPs landen, aber du kannst trotzdem mit weniger Backlinks als deine Konkurrenten in den Suchmaschinenergebnissen aufsteigen.

Es gibt zwei Möglichkeiten wie Du die OnPage Optimierung vornimmst:

Zum einen kannst Du es selbst machen und großartige Inhalte für Deine Seite von Grund auf erstellen, oder du kannst SEO Tools nutzen, die Dir einiges an Arbeit im Rahmen der SEO Onpage Optimierung abnehmen und so den Prozess beschleunigen.

In diesem Artikel stelle ich Dir anhand meiner Surfer SEO Erfahrungen, ein wie ich persönlich finde, herausragendes SEO Tool ganz speziell zur Onpage Optimierung bestehender Beiträge oder aber auch im Rahmen der Neuerstellung, vor. Eigentlich sind es sogar 5 SEO Tools in einem 🙂

Denn Surfer SEO hat sich mit seinen SEO Tools voll und ganz auf die OnPage Analyse und die Onpage Optimierung spezialisiert. Deswegen hilft es, wie ich finde, ungemein den eigenen Content genau so zu erstellen, wie es erforderlich ist, damit er ein Top Google Ranking erreicht.

Außerdem bekommst du in diesem Surfer SEO Erfahrungsbericht viele hilfreiche Tipps und eine Schritt für Schritt Anleitung, wie du die surferseo SEO Tools in der Praxis nutzen kannst, um „besseren“ Content zu erstellen, Content-Lücken zu füllen und für deine gewählten Keywords bessere Suchergebnisse zu erzielen.

Viel Spaß mit meinen Surfer SEO Erfahrungen.

Idee

Bevor wir allerdings starten will ich Dir noch einen Screenshot zeigen, wie gut die Onpage Optimierung mit SurferSEO geklappt haben.

Nachdem ich sie durchgeührt habe stieg diese Seite schlagartig von Position 13 auf Position 8 bei einem umkämpften Keyword mit durchschittlich 3.000 Suchanfragen pro Monat, ohne das ich einen Backlink gesetzt hatte:

Surferseo Beispiel

Und auch bei dieser Seite konnte ich durch die onpage Optimierung anhand der Vorschläge von Surferseo direkt einen Ranking Gewinn von Position 13 in die Top 10 auf Position 6 sehen. Hier haben wir pro Monat ca. 500 Suchen.

Surferseo Beispiel

Ich werde hier in den nächsten Tagen und Wochen weitere Updates reinstellen, die zeigen, wie effektiv die Onpage Optimierung mit Surfer SEO sein kann.

Das nachfolgende Video gibt Dir zudem einen tieferen Eindruck wie Surfer SEO als Onpage Optimierung Tool von bestehendem Content einsetzen kannst und was es bewirken kann:

Was ist Surfer SEO und welche SEO Tools beinhaltet es?

Surfer SEO

Surfer ist wie inegangs beschrieben, ein cloudbasiertes SEO Onpage Optimierung Tool, das im Rahmen eines SEO Audit bzw. SEO checks analysiert, warum die Seiten für dein Keyword ein gutes Google Ranking haben, oder aber auch nicht 😉

Basierend auf diesem SEO Check und den daraus generierten Informationen kannst du herausfinden, was du auf Deinen Seiten tun musst (Onpage Optimierung), um Inhalte zu erstellen oder zu aktualisieren, die dir helfen, deine Konkurrenten zu überflügeln.

Anstatt zu versuchen zu raten, was Google gerne rankt, bietet dir dieser SEO Checker somit eine datengestützte SEO onpage Analyse, die Dir anhand spezieller Vorschläge zur Onpage Optimierungs genau aufzeigt was auf deiner Seite fehlt bzw. was evtl. auch zu viel vorhanden ist.

Zusammengefasst kann man sagen, dass Surfer SEO ein datengestütztes SEO Tool zur onpage Analyse und vor allem dann zur OnPage Optimierung ist.

Und in meinen Augen sogar ein herausragendes SEO Tool.

Surfer SEO hilft dabei auf zwei Arten:

  • Erstellung bzw. Outsourcing neuer, datengestützter on page SEO optimierter Inhalte
  • datengestützter Onpage SEO Optimierung bestehender Webseiten

Zu beachten ist, dass das Surfer SEO Tool ursprünglich aus Polen kommt und das Dashboard usw. in englisch ist. Nichtsdestotrotz funktionieren die SEO Tools uneingeschränkt auch für die „deutschsprachige“ Onpage Optimierung.

Denn die Datenbanken von Surfer SEO funktionieren mit verschiedenen Sprachen und Ländern, insbesondere auch Deutschland und mit „deutschen“ Keywords usw.

Hier kannst Du Dir meine eigenen Surfer SEO Erfahrungen in Videoform ansehen:

Über Welche Funktionen und SEO Tools verfügt Surfer SEO

Die 5 Surfer Seo Tools

Surfer SEO ist ein Tool, das eigentlich 4 SEO Tools in einem beinhaltet.

Darunter…

  • SERP Analyzer
  • Content Editor
  • Keyword Research Tool
  • Content Planer
  • SEO Audit

In diesem Video „Walkthrough“ werden alle relevanten Funktionen und alle SEO Tools von Surfer SEO im Detail beschrieben. Bitte beachte, dass das Video auf englisch ist:

Nachdem Du Dich in Surfer SEO eingeloggt hast, wird das  übersichtliche Dashboard angezeigt, indem die einzelnen Anwendungen mit den jeweils letzten Aktionen und einem Direkt Zugriff aufgeführt sind.

Sehr praktisch wie ich finde, einen übersichtlichen Einstiegspunkt in SurferSEO zu haben.

SurferSEO Dashboard

Surfer SEO SERP Analyzer – Der SEO Checker

Der SERP Analyzer von Surfer SEO ermöglicht Dir quasi einen SEO onpage Analyse bzw. ein SEO Audit, in dem es deine Webseite anhand von 500 Ranking Faktoren analysiert und mit den Top 10 rankenden Webseiten vergleicht.

Darunter bspw. anhand von

  • Textlänge
  • Anzahl der Überschriften
  • Anzahl der Bilder
  • Seitengeschwindigkeit
  • Keyword-Dichte
  • Partielle Keyword-Dichte
  • Verweisende URLs
  • Verweisende Domains
  • Meta-Tags Struktur
SERP Analyzer

Der SERP Analyzer generiert dann anhand eines SEO Audit einen einfach zu befolgenden Leitfaden für die onpage Optimierung der eigenen Inhalte, basierend auf dem, was in der realen Welt gerade funktioniert.

Surfer SEO Audit
Surfer SEO Audit
Surfer SEO Audit

Also konkret, anhand dessen, was auf deinen Seiten fehlt, was deine Konkurrenten vielleicht haben, und vor allem was Du optimieren musst sowie welche genauen Keywords hinzugefügt oder entfernt werden müssen, um in den Suchmaschinen Ergebnisseiten hoch zu ranken.

Surfer SEO macht es unglaublich einfach, deine Seite mit der Konkurrenz zu vergleichen und dann die spezifischen Ranking Faktoren zu optimieren, die die Rankings für deine Keywords beeinflussen.

Diese datengestützte SEO Analyse, die auf Korrelationen beruht, eliminiert im Grunde das Rätselraten, welche onpage Ranking Faktoren denn bei einem konkreten Keyword dafür verantwortlich sind, dass eine Webseite hoch in den SERPs ranked.

Surfer SEO Content Editor

Der Surfer Content Editor ist dafür geeignet neuen Content zu erstellen. Dabei erzeugt er anhand einer Analyse einer oder mehrerer Keywords, auf die Dein Inhalt abzielt, einen einfach zu beflogenen Leitfaden, den Du nur noch umsetzen brauchst.

Surfer Seo Content Editor

So zeigt er bspw. die erforderliche Content- und Seitenstruktur, welche Keywords und Formulierungen in welcher Häufigkeit genutzt werden sollen, wieviel Überschriften und Bilder zu verwenden sind usw. Als Orientierung erhält man Live während man den Content erstellt eine Rückmeldung anhand eines Content Score sowie anhand einer genauen Rückmeldung wie oft man bspw. ein bestimmtes Keyword schon verwendet hat.

Das praktische ist, dass man den Content Editor auch teilen kann. Bspw. mit einem Mitarbeiter oder einem Copywriter, an den man die Texterstellung outsourced. Und das beste daran ist, dass dies per Link geht. Das bedeutet, dass derjenige an den man den Link schickt mit den Content Editor arbeiten kann, und den Text somit onpage optimiert verfassen kann, ohne dass er einen Account bei Surfer SEO besitzt.

Keyword Research Tool

Das Keyword Research Tool von Surfer SEO ist ein einfaches Keyword Tool zur Keyword Recherche, dass in erster Linie die Suchhäufigkeit eines zu recherchierenden Keywords anzeigt.

Surfer SEO Keyword Research Tool

Gerade im Vergleich mit anderen Keyword Tools, wie bspw. dem KWFinder von Mangools ist hier die Aussagekraft etwas gering, denn man bekommt eben nur das Suchvolumen angezeigt.

Jedoch finde ich persönlich die Funktion der „serp similarity“, also der Ähnlichkeit weiterer Keywords mit dem Ausgangskeyword sehr sehr hilfreich. Denn dadurch ist es möglich genau die Keywords in den eigenen Beitrag zu inkludieren, die eine hohe Ähnlichkeit mit dem Ausgangskeyword aufweisen.

Dadurch wird es erleichtert für mehrere ähnliche Keywords zu ranken. Insbesondere wenn man diese Keywords dann gemeinsam in den Content Editor bzw. den SERP Analyzer inkludiert. Denn dann erfolgt die Onapge Analyse, das SEO Audit und der SEO check eben nicht nur anhand eines Keywords sondern anhand von mehreren.

Auch sehr sinnvoll und nützlich sind die Keywords, die über den Menü Punkt Fragen angezeigt werden.

Surfer schlägt häufige Fragen vor, die Menschen in Google eingeben und die mit deinen Keywords in Verbindung stehen.

Du kannst diese in deine Inhalte einbauen, um deinen Besuchern zu helfen und deine Chancen zu erhöhen, in den “ people also ask“-Boxen aufzutauchen.

Auch diese können zu mehreren in den Content Editor überführt werden.

Daumen hoch

Content Planer

Der Surferseo Content Planer, der sich aktuell noch in der beta Phase befindet, liefert Dir basierend auf einem speziellen Keyword sogenannten Themen Cluster mit entsprechenden Keywords und somit die Ideen worüber Du in einem Themengebiet schreiben solltest.

Surfer SEO Content Planer

Wenn Du dann auf einen der Cluster klickst öffnet sich ein weiteres Fenster mit den wichtigsten zum jeweiligen Cluster passenden Keywords und den entsprechenden Such Volumina.

Surfer Seo Content Planer

Du kannst dann auch wiederum per 1-klick alle Keywords in den Content Editor überführen um so direkt mit der Erstellung von onpage optimierten Inhalten anhand mehrere zugrundeliegenden Keywords in einem Themencluster beginnen.

Wenn Du so alle Cluster abarbeitest, wirst Du das Thema insgesamt sehr gut abdecken.

Wenn Du also den Surfer SEO Content Planer verwendest werden Dir die Ideen für neue Inhalte nicht so schnell ausgehen und zudem hast Du auch schon die Halbe Miete der Keyword Recherche erledigt.

Ich persönlich bin ziemlich begeistert von dieser Möglichkeit neue Ideen für Beiträge zu bekommen.

Um einen tieferen Einblick in den Surfer SEO Content Planer zu bekommen, schau Dir am besten dieses Video dazu an:

Surfer SEO Audit Tool

Seit kurzem gehört auch das SEO Audit Tool, dass normalerweise im SERP Analyzer inkludiert ist, zur Familie der wichtigsten Surfer-Tools, die du direkt über das Navigationsmenü erreichen kannst.

Du musst also nicht erst eine Abfrage im SERP Analyzer erstellen, um dorthin zu gelangen.

Surfer SEO Audit Tool

Das Audit hat ein schönes UI-Lifting bekommen, so dass deine Berichte schöner aussehen und angenehmer zu bearbeiten sind.

Du bekommst auch einen Wettbewerber-Selektor, den du bereits aus dem Content Editor kennst, und bei dem Du auswählen kannst, welche Wettbewerber in das SEO Audit miteinbezogen werden.

Surfer SEO Audit Bericht

Ich persönlich finde diese weitere ergänzung und vereinfachung von Surfer SEO richtig klasse. Das SEO Audit Tool eignet sich sehr gut für eine schnelle Content Analyse bestehender Seiten.

Jedoch fehlt hier (noch) die Möglichkeit mehr Einstellungen am Audit vorzunhemen und zudem fehlt auch der Content Score als wichtiger Indikator. Für tiefgehende SEO Analysen werde ich also weiterhin den Weg zum SEO Audit über den SERP Analyzer nehmen.

Wie Du bestehenden Content mit Surfer SEO optimierst (SERP Analyzer bzw. Audit)

Surfer SEO ermöglicht es dir, deinen bestehenden Content mit seinem SERP Analyzer Tool basierend auf einer onpage Analyse bzw. einem SEO check zu optimieren.

Durch diesen SEO Check bzw. der Onpage Analyse kannst Du ganz genau sehen, was JETZT aktuell für DEIN Keyword in den Suchergebnissen funktioniert.

Dieses SEO onpage Tool analysiert Deine URL indem sie mit den anderen TOP Suchergebnissen verglichen wird, und wird dir Vorschläge machen, was du auf Deiner Seite verbessern solltest.

Surfer SEO SERP Analyzer

Die Onpage Analyse bzw. der SEO Check

Um die Onpage Analyse bzw. den SEO Check zu starten gibst Du in das Eingabefeld das Keyword ein, für das du Einblicke oder Zusammenhänge zwischen der Position in den SERP und diesem Keyword erhalten möchtest.

Wähle zudem aus, ob du nach mobilen oder Desktop-Ergebnissen suchen möchtest, und sofern Dein Account darüber verfügt, ob Du NLP Ergebnisse erhalten möchtest oder nicht.

Sobald du Enter drückst, siehst du eine Grafik:

Serp Analyzer Grafik

Der abgebildete Graph ist die Korrelation zwischen der SERP-Position der Seite auf der x-Achse und dem Rankingfaktor. Dabei wird die Anzahl der Wörter standardmäßig automatisch ausgewählt.

In der obigen Grafik für das Keyword „Instagram follower bekommen“ siehst Du dann, dass Beiträge auf Google Seite 1 im Durchschnitt 3.500 Wörter haben, während es auf Seite 2 nur ca 2900 Wörter und auf Seite 3 nur ca. 1750 Wörter sind.

Auf der linken Seite findest Du zudem eine Liste mit verschiedenen Ranking Faktoren, die du auswählen kannst, und die dann ebenfalls in der Grafik abgebildet werden.

Dazu gehören u.a.:

  • Anzahl der verweisenden Domains
  • Anzahl der Wörter im Body
  • Exakte Keyword-Dichte im Body
  • Teilweise Keyword-Dichte im Body
  • Anzahl der Zeichen im Titel
  • Exakte Keywords in den Alt-Beschreibungen
  • Anzahl der Absätze
  • Ladezeiten der Seite
  • Strukturierte Daten
  • Anzahl der Bilder

 

Serp Analyzer SEO Audit

So kannst Du in der Grafik visualisiert genau das anzeigen lassen, was Du willst und hast somit eine tolle Informationsgrundlage.

Unter der Grafik findest Du dann die entsprechenden Suchergebnisse aus den Google SERPs.

Klingt das alles nach Informationsüberflutung?

Mach dir keine Sorgen, denn Surfer SEO macht es dir leicht, einen SEO Audit Bericht zu erstellen, der dir genau sagt, was du tun musst, um besser zu ranken.

Füge einfach deine URL hier ein und klick auf „compare“

SERP Analyzer SEO Audit Vergleich SEO Checker

Und jetzt erfolgt der SEO Check und Deine Webseite wird für dieses Keyword im Vergleich zu den TOP 10 rankenden Webseiten analysiert.

Wenn Du nun auf Audit klickst öffnet sich Dein konkreter Handlungsleitfaden, indem Du im Detail aufgezeigt bekommst, was Du im Sinne reiner Onpage Optimierung anpassen musst, wie im nachfolgenden Beispiel auszugsweise zu sehen:

SEO Audit
SEO Checker Audit

Zudem kannst Du Dir immer auch mehr Details anzeigen, wodurch Du nochmals eine detailliertere Ergebnisansicht erhältst, wie Du in diesem Beispiel zur Wort Anzahl sehen kannst. Anscheinend ist mein Beitrag bei besagtem Keyword in der passenden Range und ich muss nichts weiter unternehmen.

SEO Audit Wöter

True Density

Die True Density ist eine Metrik, mit der du die Lücken in deinem Content bewerten kannst.

Es ist eine gute Möglichkeit zu sehen, ob du bestimmte Wörter zu oft oder zu selten verwendest.

Laut Surfer SEO ist es am einfachsten, sich auf die True Density zu verlassen, um bestehende Inhalte zu optimieren.

SEO Check True Density

Wenn du also ein SEO OnPage Optimierung vornehmen willst, kannst du prüfen, wie viele zusätzliche Keywords du hinzufügen und wie viele du eventuell entfernen musst.

  • Alles mit dem grünen „Alles gut“-Zeichen bedeutet, dass du keine Maßnahmen ergreifen musst.
  • Das gelbe Warnzeichen bedeutet, dass es eine kleine Abweichung gibt, die korrigiert werden sollte
  • Rot bedeutet eine große Abweichung vom vorgeschlagenen Bereich

 

Du kannst diese Liste zudem priorisieren, indem du auf Relevanz klickst.

Du siehst, dass es insgesamt super einfach ist, deinen bestehenden Content mit Surfer SEO für ein besseres Ranking zu optimieren.

Vor allem, weil sie dir eine klare Anleitung geben, was zu tun ist und was man nicht tun sollte!

Fehlende gemeinsame Backlinks

Nachdem du deinen Content optimiert hast, solltest du ihn über die Google Search Console neu indizieren und dann abwarten, wie er reagiert.

Wenn du den Plänen einen zusätzlichen Schub geben willst, kannst du einen Linkbuilding-Plan erstellen, der auf den gängigen Backlinks der Konkurrenz basiert. Über den SEO Checker von Surfer erhältst Du eine priorisierte Liste von Webseiten, von denen du Backlinks aufbauen kannst, basierend darauf, wie viele von ihnen auf eine Verlinkung auf die Seiten deiner Konkurrenten haben.

SEO Audit Backlinks

Wie Du neuen Content mit Surfer SEO erstellst (Content Editor)

 

Wenn du einen optimierten Blogpost mit Surfer SEO von Grund auf erstellen möchtest, kannst du ihren Content Editor nutzen.

Der Content Editor gibt dir eine klare Richtlinie für die Inhaltserstellung.

Du kannst diese Richtlinien auch ganz einfach an einen Texter oder Copywriter senden, um sicherzustellen, dass der Blog-Inhalt mit den On-Page SEO Empfehlungen übereinstimmt:

  • Keyword-Verwendung
  • Länge
  • Anzahl der Strukturelemente
  • …und vieles mehr

 

Es nimmt einem wirklich die harte Arbeit der Erstellung von SEO-freundlichen Inhalten ab.

Beginne mit einem Klick auf den Content Editor.

Gib dein Keyword oder mehrere ein, indem Du nach jedem Keyword shift + Enter drückst undwähle deinen Standort.

Klicke dann auf ‚Erstellen‘.

Surfer SEO wird deine Top 10 Konkurrenten und deren Inhalte analysieren.

Sobald die Analyse abgeschlossen ist, solltest du dies sehen:

Surfer Seo Content Editor

Auf der rechten Seite erhältst du einen klaren Leitfaden bezüglich:

  • Inhaltliche Struktur
  • Wörter
  • Überschriften
  • Absätze
  • Fettgedruckte Wörter
  • Bilder
  • Wichtig zu verwendende Begriffe
  • Andere relevante Begriffe
  • Fragen, die du einschließen solltest

 

Und auf der linken Seite kannst du gleich im Textfeld anfangen zu schreiben. Sobald Du eines der empfohlenen Wörter hinzufügst, wird es direkt und Live auf der rechten Seite sichtbar gemacht, indem der Zähler um 1 nach oben geht. Solltest Du den empfohlenen Bereich erreichen, dann wird das Wort oder die Phrase grün.

Wenn du einige Anpassungen an den Empfehlungen vornehmen möchtest, klicke auf das Zahnrad links oben, um die zu analysierenden Wettbewerber zu verändern, die Content Struktur anzupassen, bspw. in der Wort Anzahl, die zu verwendenden Keywords zu bearbeiten, Fragen mit einzubeziehen usw.

Content Editor Einstellungen

Länge des Inhalts anpassen

Die vorgeschlagene Anzahl an Wörtern ist die durchschnittliche Länge des Textes auf den analysierten Seiten.

Versuche, deinen Content mit einer ähnlichen Länge zu erstellen.

Die Länge des Textes hat einen direkten Einfluss auf die Dichte der einzelnen Phrasen, die du im Text verwendest

Keywords überprüfen

Die Keywords, die Surfer SEO vorschlägt, sind semantisch mit dem Hauptkeyword verwandt, basierend auf dem, was gerade rankt.

Es ist also entscheidend, dass du diese Keywords in deinem Content verwendest.

Wenn es ein paar Keywords gibt, die nicht deinen Erwartungen entsprechen kannst Du sie anklicken, wodurch sie aus der Liste entfernt werden.

Wähle die Fragen, die du einbeziehen willst

Ich bin sicher, du weißt, dass es bei der Positionierung nicht nur um die Keywords und deren Dichte geht. Bei gutem SEO geht es darum, dem Leser einen Mehrwert zu bieten. Hier kannst du relevante Fragen auswählen, die du in deinen Text einbauen kannst.

Dies hilft auch, deine Chancen zu erhöhen, im Featured Snippet oder in den „People Also Ask“ Boxen aufzutauchen.

Notizen hinzufügen

Und schließlich, wenn du zusätzliche Informationen über den Inhalt hinzufügen möchtest, dann kannst du dies in den Notizen tun.

Wenn du fertig bist, klicke auf ‚Final Customization‘.

Wenn du mit externen Inhaltserstellern zusammenarbeitest, kannst du einfach den Link teilen, damit sie Inhalte basierend auf den Richtlinien erstellen können!

Dein Content-Redakteur oder Copywriter, braucht auch keinen eigenen Surfer SEO-Account, teile einfach den privaten Link mit ihm und er kann direkt loslegen.

Google Docs

Für alle, die Google Docs nutzen, wird es interessant sein zu hören, dass Surfer SEO eine Google Chrome Extension veröffentlicht ha, womit du Surfer’s Content Editor in Google Docs integrieren kannst.

Das macht das Optimieren von Inhalten super einfach und sehr bequem.

Im nachfolgenden Video sind die oben beschriebenen Einstellungen nochmals im Detail beschrieben. Zudem werden dabei noch ein paar wichtige Tipps gegeben, die insbesondere die richtige Auswahl der Konkurrenz angehen, die elemenatre Voraussetzung für eine sehr Gute SEO Onpage Optimierung mit SurferSEO sind.

Für wen sind die SEO Tools von Surfer SEO geeignet?

Meiner Meinung nach ist Surfer SEO für alle geeignet, die ein umfassendes onpage SEO Tool suchen, das in großem Maße bei der onpage Suchmaschinenoptimierung hilft, bessere Google Rankings zu erhalten.

Und wer will nicht bessere Ergebnisse in den Suchmaschinen erreichen?

Surfer SEO

Auch richtet sich Surfer SEO an alle, die erkennen, dass die Ergebnisse ihres SEO Plugins, wie bspw. Yoast, nur allgemeine Empfehlungen geben, die jedoch nicht zutreffend für das jeweils konkrete Keyword und die tatsächlichen Suchergebnisse ist. Den passende Tipps und Handlungsempfehlungen bekommt man nur, wenn man sich das jeweils spezifisch ansieht und analysiert. Und genau das macht Surfer SEO und steigert somit enorm die Wahrscheinlichkeit auf Erfolg.

Surfer SEO Preise

Die Surfer SEO Preise gehen bei 29,-$ pro Monat los. Dieses Paket beinhaltet 5 Abfragen pro Tag und 250+ analysierte Faktoren. Wenn Du allerdings mit Surfer SEO starten willst, empfehle ich Dir die umfangreicheren Pakete, weil sie bessere Informationen liefern.

Surfer SEO Preise

Wenn Du Dir Surfer SEO erstmal im Detail ansehen willst, dann kannst Du Surfer SEO ganz unverbindlich für 7 Tage zu testen.

Denn Surferseo hat eine 7 Tage Geld zurück Garantie!

Surferseo 7 Tage Geld zurück Garantie

Keyword Surfer Chrome Extension

Keyword Surfer* ist eine 100% kostenlose Chrome Erweiterung. Wenn Du es heruntergeladen und installiert hast, dann funktioniert es direkt.

Hier kannst Du Dir meinen Detailartikel über Keyword Surfer durchlesen.

Keyword Surfer * führt, wenn Du einen Suchbegriff in die Google Suchleiste eingibst, dann einen kostenlosen SEO Check der Google Suchergebnisseite durch. So erhältst Du im Browser direkt das monatliche Suchvolumen, weitere ähnliche Keyword-Vorschläge, Sichtbarkeitsmetriken und verwandte Suchen für jede Suchanfrage an.

Und das direkt in den Google Suchergebnissen, ohne dass du dich in irgendeine Anwendung einloggen musst. Zudem erhältst DU mit dem Keyword Surfer * bei zu jedem einzelnen Suchergebnis dann weitere Kennzahlen.

Auf dieser Basis kannst du die besten Keywords finden, ihre Schwierigkeit bestimmen und deinen Inhalte für Deine Seiten planen.

Für jede neue Suche, die du in Google durchführst, erhältst du unschätzbare Daten für deine Content- und SEO-Strategie:

  • Suchvolumen für dein Hauptkeyword
  • Ähnliche Keywords mit ihrem Volumen und Ähnlichkeitswert
  • Geschätzter Traffic für eine Domain von jeder Top-Ranking-Seite
  • Verwandte Suchanfragen mit ihren Volumina
  • Wortanzahl für die Top-Seiten
  • Anzahl der exakten Keywords, die auf den Top-Seiten verwendet werden
  • Kosten pro Klick (CPC) für dein Hauptkeyword

Eine wirklich tolle Sache und ein richtig tolles SEO Tool für die Onpage Optimierung mit einer herausragenden User Experience.

Keyword Surfer

Und mittlerweile auch den aus Surferseo bekannten Content Editor.

Keyword Surfer Content Editor

Das ist richtig klasse wie ich finde.

Denn mit dem kostenlosen Keyword Surfer bekommst Du nun auch für die On Page Optimierung wichtige Daten wie Wortanzahl und relevante Phrasen, die du verwenden kannst (allerdings ohne deren genaue Density), direkt in der SERP angezeigt, ohne die Suchergebnisseite zu verlassen.

Eine tolle Möglichkeit, wenn Du eine der wichtigsten Funktionen von SurferSEO kostenlos testen willst.

Keyword Surfer Content Ed

Mittlerweile ist der Keyword Surfer* meine Chrome Extension der Wahl. Das beste daran ist zudem, dass sie einen kostenlosen SEO Check der Google SERPs durchführt und Du direkt dort in den Suchergebnissen wertvolle Informationen erhältst.

Hier kannst Du Dir den Keyword Surfer kostenlos runterladen*.

Fazit – Surferseo Erfahrungen

Top Empfehlung!
Builderall
9.3/10Unser Urteil

Surfer SEO ist in meinen Augen das beste SEO Tool zur Onpage Optimierung.

SurferSEO ist ein datengestütztes SEO Analyse Tool, das Dir in Real Time genau anzeigt, was du an deiner Seite ändern musst, um für deine Ziel Keywords höher zu ranken.  Surfer SEO hat eine benutzerfreundliche Oberfläche, trotzdem das Dashboard nur auf englisch ist, und einen vergleichsweise erschwinglichen Preis.

Zudem sind es quasi 5 SEO Tools in einem. Einfacher geht die so wichtige Onpage Optimierung quasi nicht mehrt.

Klare Empfehlung!

Surfer SEO ist ideal für alle, die ein datengestütztes Analyse Tool zur OnPage Optimierung mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche und einem erschwinglichen Preis ab nur $29 pro Monat suchen.

Ich liebe es, weil es mir bei meinen täglichen SEO-Aufgaben auf eine Weise hilft, wie es kein anderes Tool in dieser Preisklasse tut.

Es ist schnell zu einem zentralen Tool in meinem Prozess der onpage Optimierung geworden, mit dem ich direkt entsprechende Erfolge erzielen konnte.

Deswegen ist Surfer SEO eine absolute Empfehlung.

Und ich hoffe meine bisherigen Surfer SEO Erfahrungen in diesem Surfer SEO Review haben Dir einen kleinen Einblick geben können.

Das hat Dich überzeugt? Dann Klick Jetzt hier oder auf den nachfolgenden Button um Surfer SEO ganz unverbindlich für 7 Tage zu testen.

5/5 (2 Reviews)