Zuletzt aktualisiert am Juli 15, 2021 von Roman

Webinaris Logo

Mein Urteil

5.0 out of 5.0 stars

Webinaris ist in meinen Augen das beste Webinar Tool um automatisierte Webinare anzubieten. 

Webinaris ist äußerst zuverlässig, intuitiv und einfach zu bedienen und hat gemessen am Funktionsumfang ein tolles Preis-/Lesitungsverhältnis.

Allerdings ist es nicht für jeden die optimale Alternative.

Lies Dir deswegen meinen Erfahrungsbericht durch, um herauszufinden, ob Webinaris auch für Dich die beste Webinar Software ist.

Vorteile Webinaris

  • Macht genau das was es soll in sehr guter Qualität
  • Funktioniert intuitiv und ist leicht zu bedienen mit einem logischen Aufbau
  • Alle Funktionen, die man für automatisierte Webinare benötigt
  • Webinaris Preise ist sehr angemessen
  • deutschsprachiger sehr zuverlässiger Support
  • Große Hilfe Datenbank

Nachteile Webinaris

  • Für Neulinge kann das Dashboard zu Beginn etwas überfordernd sein
  • Wenig Individualisierungsmöglichkeiten bei den Webinaris Landing Pages
  • Die Daten, die über die Schnittstelle übertragen werden, brauchen manchmal etwas länger bis sie ankommen (z.B. bei Klick-Tipp)

Die Online Marketing Software Webinaris gilt nach eigener Aussage

„bei tausenden Marketern und Unternehmern als effektivstes und bestes Tool für die Automatisierung der Neukundengewinnung und Umsatzsteigerung.“

Ob das wirklich so ist, und ob das Tool für automatisierte Webinare auch tatsächlich das hält was es verspricht, will ich Dir anhand meiner eigenen Webinaris Erfahrungen schildern.

Dabei werde ich insbesondere darauf eingehen wie meine bisherigen Erfahrungen mit Webinaris sind, über welche Funktionen Webinaris verfügt, wie die Kosten und die Preise sind und auch welche Alternativen noch zur Verfügung stehen.

Ich wünsche Dir viel Spaß mit diesem Webinaris Erfahrungsbericht.

Let´s go 😉

Was ist Webinaris?

Darf man Links kürzen?

Webinaris ist eine cloudbasierte Online Marketing Software mit der man automatisierte Webinare erstellen und anbieten kann.

Webinaris ist dabei ein All-in-One Automatisierungs-Tool, das von der Webinar Erstellung bis hin zur Kommunikation rund um das automatisierte Webinar alles liefert, was ein anspruchsvolles Webinarmarketing braucht.

Webinaris Logo

Wenn Du noch mehr über die erforderliche Technik und Ausrüstung erfahren willst, die man für die Erstellung qualitativ hochwertiger Webinar benötigt, dann empfehle ich Dir diesen Artikel über Webinar Technik und Ausstattung wie bspw. Mikrofon und Kamera, in dem ich dies alles im Detail beschrieben habe.

 Meine bisherigen Webinaris Erfahrungen

Ich persönlich nutze Webinaris seit über einem Jahr. Mittlerweile habe ich schon mehrere automatisierte Webinare mit Webinaris angelegt. Dabei mittlerweile weit über 1.250 Webinar Termine abgehalten.

Webinaris Statistiken

So viel schon vorweg, obwohl die einzelnen Statistiken noch Luft nach oben haben😉:

Ich persönlich bin mit Webinaris sehr zufrieden. Bis jetzt läuft die Software und die automatisierten Webinare fehlerfrei und sehr zuverlässig. Auch die Anbindung an mein E-Mail-Marketing Tool Klick Tipp*, über das ich die Kommunikation rund um die Webinare abwickle funktioniert zuverlässig und ausgesprochen gut. Ich bin ehrlich gesagt begeistert.

Hier kannst Du Dir im übrigen auch meine Klick-Tipp Erfahrungen näher ansehen.

Damit Du Dir davon ein gutes Bild machen kannst, will ich Dir in diesem Erfahrungsberiecht meine bisherigen Webinaris Erfahrungen im Detail schildern.

Wenn Du Dir eines meiner automatisierten Webinare ansehen willst, die ich mit Webinaris abwickle, dann schau Dir das Webinar über eine andere innovative Online Marketing Software an, indem Du hier klickst oder auf das nachfolgende Bild:

Convertviral Opt In

Warum sollte man überhaupt automatisierte Webinare mit Webinaris anbieten?

Wichtig zu wissen: Mit Webinaris kann man keine Live Webinare anbieten. Sondern „nur“ sogenannte automatisierte Webinare.

Auch ist Webinaris nicht für Videokonferenzen geegnet. Dazu benötigt man eine andere Art von Software.

Automatisierte Webinare, auch Evergreen Webinare genannt, unterscheiden sich von Live Webinaren dadurch, dass sie eben nicht Live stattfinden. Stattdessen spielt eine spezialisierte Webinar Software wie Webinaris eine Aufzeichnung an dem jeweiligen Wunschtermin des Interessenten ab.

Automatisierte Webinare zu erstellen ist mit vielen Vorteilen verbunden. Einer der wichtigsten Vorteile bei einem automatisierten Webinar liegt darin, dass ein automatisiertes Webinar nur einmal aufgezeichnet werden braucht, dann aber so oft wie man will angeboten werden kann. Ein solches Evergreen Webinar wird dann rund um die Uhr laufen und Kunden gewinnen können.

Über die Webinar Software kann man als Veranstalter dazu bspw. Termine festlegen wann das jeweilige Webinar beginnen soll.

Ein weiterer Vorteil bei einem automatisierten Webinar besteht darin, dass Interessierte sich das Webinar genau dann anschauen können, wenn sie dafür Zeit haben.

Durch automatisierte Webinare in Verbindung mit einer E-Mail-Marketing Automation wird der ganze Webinar Funnel zudem vollautomatisch ablaufen.

Das heißt man erhält einen vollwertigen digitalen Mitarbeiter (Verkäufer), der 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche für einen arbeiten kann, ohne müde zu werden.

Die einzige „Arbeit“ besteht dann darin, diesen Funnel mit entsprechendem Traffic zu befüllen.

Der Webinar Funnel mit einem automatisierten Webinar im Zentrum, würde dann bspw. so aussehen:

Webinar Funnel mit automatisiertem Webinar

Und genau dort setzt Webinaris an.

Denn das Tool bietet die Möglichkeit, Webinare zu 100% zu automatisieren. Anstatt live vor der Kamera zu sitzen, kann man einfach ein fertiges Video hochladen, das dann den Webinar Teilnehmern präsentiert wird.

Bei einem automatisierten Webinar mit Webinaris schaltest Du Dein Webinar quasi auf Autopilot und kannst zudem noch von diesen weiteren Vorteilen profitieren

  • Unbegrenzt viele Webinartermine, ohne selbst live sein zu müssen.
  • Perfekte Live-Optik und Mehrwert für Deine Teilnehmer.
  • Extreme Zeitersparnis für Dich und Dein Business.
  • Viel höhere Sales-Quoten, da viel mehr Termine möglich sind.

Warum habe ich mich für Webinaris entschieden?

Als ich mich mit dem Thema automatisierte Webinare und die damit verbundenen Vorteile das erste Mal beschäftigt habe, hatte ich verschiedene Alternativen zur Auswahl. Schlussendlich hat mich aber das Webinaris Gesamtpaket überzeugt.

Neben den ganzen Funktionen und individuellen Einstellungsmöglichkeiten auf die ich noch eingehen werde, verfügt Webinaris zudem über eine zu 100% selbstentwickelte Technologie Es werden dabei keine Plugins, keine externe Player oder sonstiges verwendet. Webinaris wurde von Grund auf selbst programmiert. Und das merkt man.

Wie gesagt, bis dato läuft Webinaris sehr zuverlässig und nahezu fehlerfrei.

Nach eigenen Aussagen hat Webinaris zudem die zumeist schnellste und höchste Übertragungsrate in der Branche.

Was mich ganz besonders beeindruckt hatte war die Möglichkeit in Webinaris wirklich alles ganz individuell einstellen zu können was ein effektives Webinar Marketing erfordert. Webinaris bietet dabie eine derart breite Palette an Möglichkeiten, dass man für jeden Use-Case gewappnet ist.

Was das Webinaris Gesamtpaket im Detail ausmacht kannst Du auch in diesem Video sehen:

Falls Du Dich selbst von Webinaris* überzeugen willst, dann klick jetzt auf den nachfolgenden Button um es Dir näher anzusehen:

Was sind die nach meinen Webinaris Erfahrungen besten Funktionen?

Das Online Marketing Tool Webinaris ist eine sogenannte All-In-One Lösung. Mit diesem Tool kannst du den kompletten Prozess eines automatisierten Webinars in einem Webinar Funnel abbilden. Im Folgenden möchte ich dir ein paar der umfangreichen Webinaris Funktionen vorstellen:

Webinaris Einstellungen

Chat-Automatisierung

Mit Webinaris kannst Du den Chat vollständig automatisieren. Unter anderem kannst Du im Vorfeld vormulierte Chat Nachrichten bspw. mit Deinem Angebot so einstellen, dass sie zu einem bestimmten zeitpunkt im Chat für alle sichtbar erscheinen.

Webinar Chat Webinaris

Fiktive Teilnehmerlisten

Du kannst beliebig viele fiktive Webinar Teilnehmer zu Deinem Webinar hinzufügen, damit Dein Webinar noch begehrter wirkt.

Webinaris Teilnehmerlisten

Verlinke über Banner und Buttons direkt aus dem Webinar auf Deine Sales Page oder Dein Bestellformular.

Webinar Webinaris Button Call to Action

Ab wann und bis wann die Banner erscheinen und wie sie aussehen sollen, kannst Du ganz individuell einstellen.

Webinaris Banner Vielfalt

Verknappung der Webinarplätze

Zeige Deinen Interessenten, wie begehrt Dein Webinar ist und dass nur noch wenige Plätze frei sind. Durch diese Verknappung so bekommst Du noch mehr Webinar Teilnehmer!

Webinaris Termine

Tracking-Code Unterstützung

Bei Webinaris kannst Du wirklich überall Tracking-Codes einfügen: Bei der Anmeldeseite, im Anmeldeformular, auf der Danke-Seite und sogar minutengenau im Webinarraum!

Vorausgefüllte Formulare

Lade Deine Kontakte zu Deinem Webinar ein und sorge durch vorausgefüllte Anmeldeformulare für eine höhere Anmeldequote und weniger Dubletten.

Umfragefunktion

Starte im Webinar eine Umfrage, bei der Du selbst das Ergebnis vorgeben kannst, um so auch den letzten Interessenten von Deinem Angebot zu überzeugen!

Automatische Weiterleitung

Leite Deine Webinar-Teilnehmer nach dem Webinar automatisch auf Deine Sales Page oder Dein Bestellformular weiter.

Webinar Angebot

Die perfekte Leadgewinnung

Sammle Deine Leads mit Webinaris und bau dadurch Deine Newsletterliste in Windeseile auf. Ob E-Mail-Adressen oder die Konvertierung zu Telefon-Leads. Alles ist mit Webinaris machbar.

Payment-Schnittstellen

Auch das einbinden verschiedener Paymentschnittstellen wie bspw. Digistore24 oder Elopage ist möglich, um Deine Webinare schnell und einfach zu verkaufen.

Flexibles Design, Branding & CI

Mit Webinaris kannst Du Dein Webinar optisch ganz individuell nach Deinen Wünschen gestalten. So stehen Dir verschiedenen Conversion optimierte Landing Page Vorlagen zur Verfügung, aus denen Du auswählen kannst. Bedenke, dass die Webinar Landing Page der Einstieg in den Webinar Funnel ist. Deswegen ist sie sehr wichtig. Denn wenn sie nicht konvertiert, wirst Du keine Besucher in Deinem Webinar haben. 

Webinatris Laningpage Auswahl

Darüber hinaus kannst Du mit einem, wie ich finde, einfach und intuitiv zu bedienenden Landingpage Editor Deine Texte, Farben und Bilder zu 100% selbst definieren. So kannst Du bspw.  Deine Landingpages zu 100% an Ihre CI anpassen.

Webinaris Landingpage Editor

In Ergänzung steht Dir auch noch ein Danke-Seiten Editor zu Verfügung, mit dem Du die Dankesseite nach Webinar Registrierung individuell gestalten kannst.

Webinaris Dankesseite Editor

Auch Deinen Webinarraum kannst Du mit Webinaris ganz individuell gestalten:

Webinaris Webinarraum Editor

Zu beachten ist in jedem Fall, dass der von Webinaris zur Verfügung gestellte Landing Page Editor kein vollwertiger Ersatz für einen Landing Page Builder ist wie bspw. Funnelcockpit* ist. Dafür sind die Design Einstellungen zu eingeschränkt. Dennoch kann man damit gerde zum Start gut arbeiten.

Falls Du die, von Webinaris zur Verfügung gestellten Vorlagen und Editoren nicht nutzen möchtest, kannst Du natürlich auch entsprechende Anmeldeformulare auf Deine eigenen Webseiten oder Landingpages mit Hilfe eines iframe Codes bzw. Html Codes einsetzen. Dabei lassen sich alle Farben, Formen und Menüfelder, die abgefragt werden sollen, komplett selbst bestimmen.

Dabei kannst Du auch weitere Felder wie Notizen, Telefonnummer usw. DSGVO konform abfragen (Checkboxen für eigene Inhalte wie Datenschutz, Erlaubnis für Newsletter etc.).

Für Fortgeschrittene ist dieser Weg auf jeden Fall zu empfehlen.

Webinaris Anmeldeformular

Ein Beispiel, wie ich ein automatisiertes Webinare mit einer eigenen Opt In Seite und einem per html inkludierten Anmeldeformular abwickle, kannst Du Dir ansehen, indem Du hier klickst oder auf das nachfolgende Bild:

Convertviral Opt In

Datenschutz & DSGVO

Nach eigenen Aussagen hält sich die Webinaris GmbH als deutsches Unternehmen zu 100 Prozent an deutsche und europäische Datenschutzregeln, die zu den strengsten der Welt gehören.

Im Zuge der DSGVO Einführung hat Webinaris eine ganze Menge an Funktionen eingeführt, die dem User alle Möglichkeiten an die Hand geben, zu 100 Prozent rechtskonform der DSGVO zu arbeiten und sein Webinar-Marketing an die jeweilige Rechtssituation des jeweiligen Landes anzupassen.

Klasse, wie ich finde.

Mit Webinaris ein automatisiertes Webinar anlegen

In den folgenden Schritten will ich Dir anhand der Screenshots aus Webinaris zeigen, wie Du ein automatisiertes Webinar in Webinaris erstellst und welche Einstellungen du dabei vornehmen kannst.

Da dies ein ganze Menge sind, gehe ich nicht auf jede einzelne im Detail ein.

Webinaris Login

Um mit Webinaris automatisierte Webinare anlegen zu können, ist es erforderlich, dass Du Dich über den Webinaris Login in das Cloud basierte Tool einloggst.

Um Dich einloggen zu können brauchst Du nur hier zu klicken*, und dann im Menü im oberen Bildschirmbereich auf den Login Button zu navigieren.

Webinaris Login Startbildschirm

Klick auf diesen Button und der Webinaris Login* ist direkt erreichbar.

Webinaris Login

Dort gibst Du einfach Deine Benutzer Namen und Dein Passwort ein und schon bis Du in Webinaris eingeloggt.

Webinaris Dashboard

Nach dem erfolgreichen Webinaris Login kommst Du auf dein persönliches Dashboard. Dort werden auf einen Blick, untereinander alle bisherigen von Dir erstellten Webinare aufgelistet.

Auf der linken Seite des Dashboards hast Du ein weiteres Menü zu allgemeinen Punkten. Darunter unter anderem Deine hochgeladenen Videos, sämtliche Webinar Statistiken, Tracking, verwendete Plugins und Schnittstellen, detaillierte Informationen über die Teilnehmer usw.

Webinaris Dashboard

Video für automatisiertes Webinar hochladen

Wenn Du nun ein neues Webinar Video für ein automatisiertes Webinar hochladen willst, dann klickst Du in Deinem Dashboard, im Menü auf der linken Seite auf Video und dann auf Video hochladen.

Im aufgehenden Pop Up Fenster kannst Du dann auswählen in welcher Qualität das Video hochgeladen werden soll:

Webinaris automatisiertes Webinar Video

Nachdem das Webinar Video hochgeladen wurde, benennst Du es. Daraufhin kannst Du die für das Webinar individuellen Einstellungen vornehmen.

Allgemeine Einstellungen für das automatisierte Webinar

Wenn Du dich eingeloggt hast, ein Webinar Video hochgeladen hast und ein neues Webinar anlegen willst, dann kommst Du auf folgenden Bildschirm.

Das ist der Start Bildschirm, um alle relevanten Einstellungen für Dein Webinar vornehmen zu können. Wie Du am nachfolgenden (noch unvollständigen) Screenshot sehen kannst, sind das eine ganze Menge.

Webinaris Einstellungen

Wenn Du nun im Menü am oberen Bildschirmrand auf den ersten Reiter Aktionen klickst, dann kannst Du zum Beispiel festlegen zu welcher Zeit welcher individuell gestaltete Banner oder Button wo mit welchem individuellen Link im Webinar angezeigt wird. Dieses genau auf den Call to Action im Webinar synchronisiertes Einblenden erhöht die Conversion enorm.

Webinaris Aktionen

Unter Chat kannst Du individuelle Chat Nachrichten automatisieren. Auch hier kannst du festlegen, wann welche Nachricht mit welchem Inhalt im Laufe des Webinars erscheinen soll.

Unter Einstellungen kannst Du darauf hin weitere allgemeine Einstellungsmöglichkeiten vornehmen, die insbesondere für die Kommunikation rund um Dein automatisiertes Webinar eine wichtige Rolle spielen. So unter anderem

  • Ab wann der Webinarraum schließt
  • Ab wann Teilnehmer als Teilnehmer gelten
  • Wohin die automatisierte Weiterleitung nach Webinar Ende genau gehen soll
  • Und vieles mehr

Du siehst, für Dein automatisiertes Webinar kannst Du nahezu jede Einstellung ganz individuell festlegen.

Webinaris Einstellungen

Termine für das automatisierte Webinar anlegen

Unter dem Reiter Termine, kannst Du einstellen, zu welcher Zeit und an welchen Tagen Dein automatisiertes Webinar starten soll.

Webinaris Termine für automatisiertes Webinar

Dabei kannst Du den spezifischen Tag und auch die jeweilige Uhrzeit auswählen. Auch kannst Du sogenannte Spontantermine anlegen. Dabei wird dem User immer ein Webinar Termin angezeigt, der nur nächsten halben oder vollen Stunde startet.

Design

Unter dem Reiter Design kannst Du bspw. anhand der verschiedenen Vorlagen und Templates Deine Webinar Landing Page bzw. Opt in Seite, deine Dankesseite sowie dein Anmeldeformular ganz individuell erstellen. Mit Hilfe des einfach und intuitiv zu bedienendem Editor kannst Du unter anderem Deine Texte, Farben und Bilder zu 100% selbst definieren.

Natürlich kannst Du Webinaris auch auf Deiner eigenen Webseite anbeiten. Dafür fügst Du einfach das individuell gestaltbare Anmeldeformular in Deine Webseite ein, wie in diesem Beispiel zu sehen.

Kommunikation im Rahmen des automatisierten Webinars

Email Marketing Webinar Webinaris

Unter dem Reiter Kommunikation kannst Du alle Einstellungen vornehmen, die mit der E-Mail-Kommunikation rund um Dein automatisiertes Webinar zusammenhängen. Dort kannst Du unter anderem definieren welche Erinnerungs-Emails zu welcher Zeit im Vorfeld des Webinar Termins versendet werden. Oder aber auch welche Emails im Nachgang versendet werden.

Du kannst dabei die E-Mails direkt in Webinaris anlegen und darüber versenden (inklusive rechtlich erforderlichem Double Opt In Prozess) oder das ganze oder über eine Schnittstelle mit Hilfe eines entsprechenden E-Mail-Marketing Tools abwickeln. Das hat bspw den Vorteil, dass die E-Mail Kontakte direkt über den Double Opt in Prozess in Deinem E-Mail Marketing Tool quasi in Deiner Liste sind.

Ich nutze für meine Webinare die Schnittstelle meines E-Mail-Marketing Tools Klick Tipp* um alle zum Webinar gehörigen E-Mails darüber zu versenden.

Hier kannst Du Dir im Übrigen meine Klick-Tipp Erfahrungen ansehen.

Dazu werden in Klick Tipp verschiedene „Tags“ und „Namensfelder“ definiert. Die dann mit Webinaris synchronisiert werden, damit der jeweilige Zeitstempel und auch bspw. die Webinarzeit, das Webinardatum und den Webinarraum URL automatisch an Klick Tipp übertragen werden, was allerdings manchmal ein paar Sekunden dauert.

Die entsprechenden Tags, bspw. 2 Stunden vor dem Webinar Beginn, lösen dann die in Klick Tipp definierten Emails zu den geplanten Zeiten voll automatisch aus.

Dieses zu 100% durch automatisiertes System funktioniert reibungslos. Bisher ist mir dabei nur aufgefallen, dass zwischen Tag Auslösung und tatsächlichem Versand der E-Mail ein paar Sekunden liegen können, es also zu einer kleinen Verzögerung beim E-Mail-Versand kommen kann

Webinaris Kommunikation

Kann ich mit Webinaris Live Webinare anlegen?

Live Webinar Launch

Nein, es ist aktuell nicht möglich in Webinaris Live Webinare anzulegen. Webinaris ist dafür einfach nicht gemacht. Stattdessen ist es fokussiert und spezialisiert auf automatisierte Webinare.

Solltest Du einen Anbieter für Live Webinare suchen, dann kann ich Dir die Webinaris Alternative für Live Webinare Webinarjam* wärmstens empfehlen

Um Dir Webinarjam näher anzusehen, Klick entweder hier* oder auf das nachfolgende Logo:

WebinarJam Logo

Webinaris Video Tutorials

Wenn Du bei den vielen individuellen Einstellungsmöglichkeiten einmal nicht weiterwissen solltest oder Du Fragen zu den einzelnen Einstellungsmöglichkeiten haben, kannst Du auf die zahlreichen und hilfreichen Video Tutorials zurückgreifen. In diesem Video-Tutorial werden die Grundfunktionen von Webinaris gezeigt und erklärt.

Da die Software ständig weiterentwickelt wird, kann es allerdings mal vorkommen, dass einzelne in den Videos gezeigte Ansichten nicht mehr zu 100% der aktuellen Webinaris Version entsprechen oder neue Funktionen noch nicht vorgestellt werden. Die Grundfunktionalität ist aber stets die gleiche und auch die Funktionen bleiben in der Regel stets in den gleichen Menüs.

Unter diesem Link kannst Du Dir die Video Tutorials ansehen

Für wen ist Webinaris geeignet? 

Webinaris ist für all diejenigen geeignet, die über ein automatisiertes Webinar in einem Webinar Funnel, die folgenden Ziele verfolgen:

  • Interessenten und Leads gewinnen
  • Interessenten vorqualifizieren
  • Interessenten zu Kunden machen
  • Kaufreue reduzieren
  • Kundenbindung
  • Stornovorbeugung
  • Imagebildung
  • Vertrauen und Expertenstatus aufbauen

Zudem ist es für Anfänger gleichermaßen geeignet, wie für Fortgeschrittene und Profis.

Wie gut ist der Webinaris Support?

Meiner persönlichen Meinung nach ist der Webinars Support schnell und zuverlässig. Bisher wurde jede Frage, die ich an den Webinaris Support gestellt habe, prompt und kompetent beantwortet.

Unterstützend fungieren in jedem Fall die bereits angesprochenen Video Tutorials sowie eine eigene ausführliche Webseite zum Thema Support auf der Webinaris Website, mit unter anderem

  • Hilfe Datenbank
  • Webinaris Campus
  • FAQ Bereich mit allen wichtigen Fragen
  • Direkter E-Mail-Kontakt

Dort findet man schnell die passende Antwort auf eine Frage. Und wenn nicht kann man sich an den kompetenten Support melden und bekommt eine Antwort.

Webinaris Support

Um zum Webinaris Support zu gelangen brauchst Du nur hier zu klicken*, und dann im Footer Bereich der Website zum Thema Service zu navigieren.

Klick auf dann auf das Wort Support und Du bist da.

Das sagen andere über Webinaris

Nachfolgend findest Du eine nur kleine Auswahl an Statements zu Webinaris. Auf der Webinaris Website*, gibt es noch eine ganze Menge mehr an begeisterter Kunden Stimmen:

“Von Webinaris bin ich wirklich begeistert. Webinaris bietet mir nicht nur eine perfekte Softwarelösung für automatisierte Webinare. Webinaris geht auch die Extra-Meile, die wir als Unternehmer brauchen, um wirklich erfolgreich zu sein! Um es auf den Punkt zu bringen: Mit Webinaris automatisierst Du nicht einfach nur Deine Webinare… Du bekommst alles für ERFOLGREICHE Webinare!”

Alexander Müller

CEO, Gedankentanken

“Nach 3 Jahren Arbeit mit Live-Webinaren und über 100.000 Teilnehmern auf diesen, war ich ein bisschen ausgebrannt mit Webinaren. Ich habe Webinaris getestet und nach 14 Tagen und 2.500 Teilnehmern über 400 neue Kunden gewonnen. Die Conversion ist genau so gut wie bei Live-Webinaren! Ein tolles Ergebnis! Dadurch hat Webinaris mein Online-Marketing auf eine neue Ebene gebracht.”

Marcel Schlee

Online Unternehmer, Gedankentanken

“Ich habe Webinaris intensiv getestet. Wer mich kennt, der weiß: Ich überlasse nichts dem Zufall, nur Zahlen überzeugen mich. Mit einer höheren Anmeldequote hatte ich gerechnet, aber dass ich gleichzeitig mit Webinaris noch eine bessere Kaufrate als in einem normalen Webinar habe, das hat mich zutiefst beeindruckt! Vielen Dank an dich und dein Team!”

Thomas Klußmann

CEO, Gründer.de

Kann ich Webinaris kostenlos testen?

Aktuell ist keine kostenlose Testversion von Webinaris erhältlich. Auch eine Preis Option, dass man das Tool in den ersten 7 Tagen für nur 1 Euro „quasi“ fast kostenlos testen kann, wird aktuell nicht angeboten.

Was sind die Webinaris Preise und Kosten?

Natürlich ist es mehr als nachvollziehbar, dass solch ein Tool mit so vielen individuellen Einstellungsmöglichkeiten nicht kostenlos nutzbar ist.  Allerdings sind die Webinaris Preise und Kosten wie ich persönlich finde sehr fair.

Denn Webinaris gibt es schon ab nur 2,30 € am Tag!

Wenn man das übersetzt, dann würdest Du Dir mit Webnaris einen Top-Verkäufer für nur wenige Euro im Monat einstellen, der rund um die Uhr für Dich Kontakte, Leads und Kunden generiert, dabei nie krank wird oder Urlaub braucht.

Bei den Webinaris Preisen und Kosten kannst Du zwischen 2 Tarifen wählen.

Dem Optimal* oder dem Professional* Tarif. Die Tarife unterscheiden sich hauptsächlich in den nutzbaren Automatisierten Webinaren und den maximalen Teilnehmern pro Webinar Termin. Und demzufolge in den Kosten für Webinaris:

Webinaris Preise Monat

Wenn Du nur 1 Webinar halten willst, dann ist sicherlich der Optimal* Tarif gut geeignet. Wenn Du viel Traffic erzeugen kannst und am mehrere Webinare abhalten willst, dann würde ich Dir zum Professional* Tarif raten.

Bei einer jährliche Zahlungsweise kannst Du zudem noch eine ganze Menge an Kosten sparen, weil sich die Webinaris Preise* dann um 25% reduzieren.

Webinaris Kosten Jahr

Mit der Bestellung von Webinars bekommst Du als kostenlosen Bonus noch die beiden Video Kurse “Webinar Masterclass” im Wert von 297,- Euro und “Screencast Meister” im Wert von 97,- Euro geschenkt. Du erhältst sie ganz bequem mit deiner Bestellung und kannst sie uneingeschränkt nutzen. Das ist wie ich finde ein richtig großartiges Angebot.

Webinaris Bonus

Wie und wann kann man Webinaris kündigen?

Webinaris ist jederzeit zum Ende des jeweiligen Abrechnungszeitraums hin kündbar. Solltest Du Dich für Webinaris entscheiden, dann beginnt das Abo mit dem Tag, zu dem Du das “Abo” abgeschlossen hast.

Im Grunde kann man demzufolge von keiner Vertragslaufzeit sprechen, da es bei bei Webinaris keine Mindestlaufzeit, Abo-Bindung, Fallstricke oder ähnliches gibt. Mit einer einfachen E-Mail an info@webinaris.com kannst Du Deine Mitgliedschaft jederzeit unkompliziert kündigen.

Also ist trotz des Fehlen einer kostenlosen Webinaris Testversion, das Risiko bei etwaigem Nicht gefallen des Tools, was ich mir eigentlich nicht vorstellen kann, überschaubar.

Das Kostenlose Buch Verkaufsdigitalisierung

Webinaris Buch Verkaufsdigitalisierung

Rainer von Massenbach, CEO und Founder der Webinaris GmbH, beschäftigt sich seit nun über 10 Jahren intensiv mit dem Thema “Digitalisierung” und Automatisierung von Unternehmen und insbesondere mit dem Thema “Digitalisierung von Verkaufs- und Kommunikationsprozessen”. Aus diesem Grund hat er das Buch „Verkausfdigitalisierung“ geschrieben. Und das Buch Verkaufsdigitalisierung kannst Du Dir aktuell gratis sichern, indem Du entweder hier* oder auf den nachfolgenden Button klickst.

Mit dem gratis Buch Verkaufsdigitalisierung bekommst Du einen einfachen und 1:1 umsetzbaren Leitfaden an die Hand, wie Du den von Rainer von Massenbach geprägten Begriff “Verkaufsdigitalisierung” bei Dir selbst oder in Deinem Unternehmen einsetzen kannst und damit viele neue Kunden für Dein Produkt begeistern wirst.

Die “Verkaufsdigitalisierung” wird Dir dabei helfen, Deinen Kunden ein noch größeres Kauferlebnis zu bieten und sie noch mehr an Dich zu binden. Du wirst Dich dadurch massiv von der Masse abheben und Deine Konkurrenz um Meilen abhängen.

Du lernst in diesem Buch, wie Du Dir durch die Verkaufsdigitalisierung einen nie endenden Neukundenstrom aufbauen kannst und Dir dabei zugleich viele neue zeitliche Freiräume schaffst, um Dich mehr auf Deine unternehmerischen Prioritäten fokussieren zu können.

Webinaris Alternativen

Natürlich gibt es neben Webinaris noch weitere Webinar Software Anbieter, mit denen man automatisierte Webinare anbieten kann.

In meinem großen Webinar Tools Vergleich habe ich mit die verschiedenen Tools und Webinaris Alternativen näher angesehen und verglichen.

In der folgenden Tabelle bekommst Du einen kurzen Überblick über die verschiedenen Tools, wie bspw. Builderall, Imparare oder Funnelcockpit.

Eins Vorweg: Webinaris ist mein Testsieger.

Webinaris
Logo
Webseite
Anzahl Webinar Projekte
abhängig vom Tarif (max. 3 oder unbegrenzt)
Max Teilnehmer pro Webinar
abhängig vom Tarif (max. 50 oder 250)
Preis
je nach Tarif von mtl. 69,- € oder 99,- €
Rabatt
25% bei jährlicher Abbuchung
Testversion
nein
DSGVO konform
Chat
E-Mail Marketing
Design Editor
Vorlagen
Conversion Tools
diverse
Statistiken
Schnittstellen
API
Besonder-heiten
Profi Tool mit ALLEM was man braucht,um automatisierte webinare anbieten zu können
Webseite
Erfahrungs-bericht
Imparare
Logo
Webseite
Anzahl Webinar Projekte
abhängig vom Tarif (max. 1 oder 5 oder 10)
Max Teilnehmer pro Webinar
ungebrenzt
Preis
je nach Tarif von mtl. 27,- € bis 185,- €
Rabatt
30% bei jährlicher Abbuchung"
Testversion
14 Tage für 1,- €
DSGVO konform
Chat
E-Mail Marketing
Design Editor
Vorlagen
Conversion Tools
einige
Statistiken
Schnittstellen
API für E-Mail Marketing
Besonder-heiten
Je nach Tarif diverse Zusatzfeatures, wie bspw. die Akademie, VSL mit Overlay Funktion
Webseite
Erfahrungs-bericht
Everwebinar
Logo
Webseite
Anzahl Webinar Projekte
unbegrenzt
Max Teilnehmer pro Webinar
unbegrenzt
Preis
jährlich 499,- US$
Rabatt
200,- US$ bei Abschluss eines Zwei Jahres Tarif
Testversion
14 Tage für 1,- US$
DSGVO konform
Chat
, sogar mit Live Chat Anbindung
E-Mail Marketing
Design Editor
Vorlagen
Conversion Tools
diverse
Statistiken
Schnittstellen
API
Besonder-heiten
US Anbieter, Live Chat Anbindung, ideal kombinierbar mit WebinarJam für Live Webinare
Webseite
Erfahrungs-bericht
in Arbeit
Builderall
Logo
Webseite
Anzahl Webinar Projekte
unbegrenzt
Max Teilnehmer pro Webinar
unbegrenzt
Preis
89,- € pro Monat
Rabatt
keinen
Testversion
DSGVO konform
Chat
E-Mail Marketing
Design Editor
Vorlagen
Conversion Tools
Statistiken
begrenzt
Schnittstellen
zu den Builderall eigenen Tools
Besonder-heiten
All-in-One Software Plattform, bei dem das Webinar Tool eines unter vielen ist
Webseite
Erfahrungs-bericht
Funnelcockpit
Logo
Webseite
Anzahl Webinar Projekte
abhängig vom Tarif (max. 1 oder unbegrenzt)
Max Teilnehmer pro Webinar
unbegrenzt
Preis
je nach Tarif von mtl. 97,- € bis 297,- €
Rabatt
15% bei jährlicher Abbuchung
Testversion
14 Tage für 1,- €
DSGVO konform
Chat
sogar Live Chat Anbindung
E-Mail Marketing
Design Editor
Vorlagen
Conversion Tools
Statistiken
Schnittstellen
API
Besonder-heiten
All-in-One Funnel Software
Webseite
Erfahrungs-bericht

Fazit – Meine Webinaris Erfahrungen

Wie schon eingangs erwähnt bin ich wirklich sehr zufrieden mit der Online Marketing Software Webinaris. Ich habe selten eine so reibungslose funktionierende Software kennengelernt. Bei meinen über 1250 Webinar Terminen gab es bisher keinerlei Probleme. Alles hat reibungslos und vor allem sehr zuverlässig funktioniert.

Die Webinaris Preise und Kosten sind meiner Meinung nach mehr als angemessen für die Vielzahl der Funktionen, die man bei den automatisierten Webinaren in Webinaris ganz individuell ausgestalten kann.

Die Design Einschränkungen im Landing Page Editor sind für mich zu vernachlässigen, da ich meine eigenen Opt In Seiten mit entsprechenden Landing page Tools erstelle.

Insgesamtsetzt sich Webinaris in meinen Augen gegen andere Alternativen mit Abstand durch.

Aus diesem Grund kann ich Webinaris nur wärmstens empfehlen.

Wenn Du Dir auch ein Bild von Webinars verschaffen willst und ein solches provie Webinar Tool verwenden willst, dann klick entweder hier* oder auf  den nachfolgenden Button.

Ich bin mir sicher, dass Du es nicht bereuen wirst und hoffe zudem, dass Dir meine Webinaris Erfahrungen geholfen haben.

Ich wünsche dir schon jetzt viel Erfolg mit Deinen automatisierten Webinaren und Webinaris.

5/5 (1 Review)