Zuletzt aktualisiert am Oktober 9, 2021 von Roman

Wie Du Deine Webcam richtig aufstellen, positionieren, einstellen und verwenden kannst

Wenn du dein Streaming-Setup vorbereitest, stellst du vielleicht die Beleuchtung ein, sorgst dafür, dass der Raum vor dir frei von Unordnung ist, oder bereitest deine Hintergrundrequisiten und Bilder vor.

Machst du dir viele Gedanken darüber, wo du deine Webcam richtig aufstellst oder positionierst?

Das solltest du! Denn Studien haben gezeigt, dass die Position und der Winkel der Webcam die Wahrnehmung der Zuschauer/innen von dir beeinflussen können.

Was ist also der beste Winkel für eine Webcam?

Welche Beleuchtung solltest du dabei verwenden?

Brauchst du ein Stativ?

In unseren Top-Webcam-Tipps, die auch für Webcams in Videokonferenzen geeignet sind, findest du Antworten auf all deine Webcam-Fragen. Insbesondere darauf wie Du Deine Webcam richtig aufstellen, positionieren, einstellen und verwenden kannst.

Bereit? Let´s go

Deine Webcam und die Verbindung zwischen Körpergröße und Macht

Es gibt einen psychologischen Zusammenhang zwischen Körpergröße und Macht. Größere Menschen sind in der Regel angesehener als kleinere, „Macht“-Wörter sind leichter zu erkennen, wenn sie an höherer Stelle stehen, und mächtige Menschen neigen dazu, ihre Größe zu überschätzen. Medien und Filme spielen mit dieser Assoziation, indem sie mächtige Menschen und Figuren aus einem niedrigen Kamerawinkel zeigen.

In einer Studie aus dem Jahr 2015 wurde dieser Zusammenhang auf Webcams übertragen, um zu sehen, ob er die soziale Interaktion beeinflusst. Und das tat sie. Wenn die Versuchsteilnehmer/innen eine andere Person über eine Webcam betrachteten, die unter ihrem Gesicht angebracht war, waren sie eher bereit, mit ihr zu kooperieren. Auch wenn sie die Person durch eine Webcam ansahen, schien es, als sei die andere Person größer – was unser Gehirn mit Macht assoziiert.

Bedeutet das, dass du deine Webcam beim Streamen immer in einem niedrigen Winkel aufstellen solltest? Nicht unbedingt. Die meisten Streamer raten dir sogar zum Gegenteil.

Bei der Entscheidung, wo du deine Webcam am besten aufstellen solltest, gibt es viele Faktoren zu berücksichtigen. Die Studie zeigt, dass es auf die Position der Webcam ankommt, und dass du dir darüber Gedanken machen solltest, bevor du live gehst.

Zum Glück haben wir ein paar Tipps für dich, wie du deine Webcam am besten positionierst, wie der Winkel ist und vieles mehr.

Allgemeine Vorschläge zum Streaming mit nur einem Monitor

Mit nur einem Monitor und einer Webcam kannst du dich vor der Kamera gut aussehen lassen. Befolge die folgenden Tipps zur Positionierung und Ausrichtung deiner Webcam für ein einfaches Live-Streaming-Setup.

1. Stelle die Webcam auf Augenhöhe auf

Obwohl die oben erwähnte Studie die Idee unterstützt, dass ein niedrigerer Kamerawinkel Macht ausstrahlt, ist ein Kamerawinkel unterhalb des Kinns nicht besonders schmeichelhaft – für niemanden. Das weißt du, wenn du schon mal ein Selfie gemacht hast. Experimentiere also mit verschiedenen Höhen und probiere unterschiedliche Augenhöhen aus. Lege deine Webcam auf einen Bücherstapel oder stelle deinen Laptop auf eine große Kiste, um die richtige Höhe zu finden.

Webcam richtig aufstellen und positionieren auf Augenhöhe

2. Achte auf deinen Hintergrund

Wenn du dir beliebte Streamer ansiehst, fällt dir dann auf, was sich hinter ihnen befindet? Natürlich tust du das, auch wenn du es nicht merkst. Deshalb stellen viele Live-Streamer/innen bestimmte Requisiten oder Bilder hinter sich auf. Manche verwenden sogar Greenscreens.

 

Elgato Green Screen Chroma-Key-Panel (zur Hintergrundentfernung mit automatisch arretierendem Rahmen, knitterfreies Chroma-Green-Material in Aluminium-Koffer), (148x180 cm)

 

Wenn du nicht gerade einen semiprofessionellen Hintergrund mit gebrandeten Requisiten oder Schildern hast, solltest du einen neutralen Hintergrund wählen. Neutral bedeutet nicht, dass er leer ist, aber er sollte frei von Unordnung und Ablenkung sein. Wenn du vorhast, regelmäßig live zu streamen, solltest du dir überlegen, ob du nicht eine bestimmte Ecke oder einen bestimmten Raum dafür reservierst. Sobald du einen Ort mit guter Beleuchtung und einem schönen Hintergrund gefunden hast, nutze diesen Raum jedes Mal, wenn du live streamst.

3. Übe, in die Kamera zu schauen

Direkt in eine Kameralinse zu schauen und zu sprechen, ist für die meisten Menschen nicht natürlich. Wenn du aber willst, dass deine Zuschauer/innen das Gefühl haben, dass du tatsächlich mit ihnen sprichst, musst du dir antrainieren, mit der Kamera zu sprechen. Es ist viel einfacher, Augenkontakt mit der Webcam zu halten, wenn sie sich auf Augenhöhe befindet. Deine Webcam sollte an einer Stelle aufgestellt werden, die sich natürlich anfühlt, so dass die Zuschauer das Gefühl haben, dass du mit ihnen sprichst.

4. Achte auf den Bildausschnitt und die Komposition

Du solltest dich so vor der Webcam platzieren, dass die Zuschauer dich sehen und nicht den Hintergrund. Das bedeutet, dass du die Kopffreiheit (den Abstand zwischen deinem Kopf und dem oberen Rand des Bildes) verringern und dich zentrieren musst. Achte darauf, dass dein ganzer Kopf und der obere Teil deines Oberkörpers im Bild zu sehen sind.

Webcam richtig aufstellen und Positionieren Bild Rahmen Komposition

5. Achte auf deine Beleuchtung

Eine gute Beleuchtung ist entscheidend für den Auftritt vor einer Webcam. Zum Glück ist eine gute Beleuchtung weder schwierig noch teuer. In unserem Ratgeber für Streaming-Beleuchtung findest du verschiedene Beleuchtungs-Setups, die du wählen kannst. Die einfachste Variante sind zwei billige Klemmleuchten auf beiden Seiten deiner Webcam, die dein Gesicht schattenfrei ausleuchten. Natürliches Licht kann auch gut funktionieren, solange du nicht direkt vor einem Fenster sitzt.

Streaming Beleuchtung mit zwei Lichtern

6. Besorge dir eine gute Webcam

Dein Laptop hat wahrscheinlich eine Webcam, aber sie ist wahrscheinlich nicht von hoher Qualität. Wenn du keine gute Beleuchtung hast, werden deine Videos flach und ein bisschen dunkel aussehen. Für weniger als 30 Euro bekommst du eine Webcam mit höherer Auflösung, die dir ein klareres Bild liefert. Wenn du eine Einsteiger-Webcam mit einer einfachen Beleuchtung kombinierst, hast du bereits eine gute Ausrüstung für das Live-Streaming. Wenn du eine höhere Qualität willst, kannst du natürlich jederzeit aufrüsten. Schau dir unsere besten Streaming Webcams an, um herauszufinden, welche die beste für dich ist.

In der Folgenden Tabelle habe ich Dir zudem meine Empfehlungen daraus übersichtlich zusammengefasst:

Bild
Die Beste
Elgato Facecam - Full-HD-Webcam für echtes 1080p60, Sony®-Sensor, Fixfokus-Glasobjektiv, für Lichtverhältnisse in Innenräumen optimiert, integrierter Speicher, abnehmbares USB-C-Kabel*
Logitech StreamCam - Livestream-Webcam für Youtube und Twitch, Full HD 1080p, 60 FPS, USB-C Anschluss, Gesichtserkennung durch Künstliche Intelligenz, Autofokus, vertikales Video - Dunkelgrau*
Logitech C922 PRO Webcam mit Stativ, Full-HD 1080p, 78° Sichtfeld, Autofokus, Belichtungskorrektur, H.264-Kompression, USB-Anschluss, Für Streaming via OBS, Xsplit, etc., PC/Mac/ChromeOS/Android*
Razer Kiyo Pro USB Camera with High-Performance Adaptive Light Sensor*
Logitech BRIO ULTRA-HD PRO Webcam, 4K HD 1080p, 5-fach Zoom, Hohe Bildfrequenz, HDR und RightLight 3, USB-Anschluss, Gesichtserkennung mit Windows Hello, Für Skype, Zoom, Cisco, PC/Mac - Schwarz*
Produkt
Elgato Facecam - Full-HD-Webcam für echtes 1080p60, Sony®-Sensor, Fixfokus-Glasobjektiv, für Lichtverhältnisse in Innenräumen optimiert, integrierter Speicher, abnehmbares USB-C-Kabel*
Logitech StreamCam - Livestream-Webcam für Youtube und Twitch, Full HD 1080p, 60 FPS, USB-C Anschluss, Gesichtserkennung durch Künstliche Intelligenz, Autofokus, vertikales Video - Dunkelgrau*
Logitech C922 PRO Webcam mit Stativ, Full-HD 1080p, 78° Sichtfeld, Autofokus, Belichtungskorrektur, H.264-Kompression, USB-Anschluss, Für Streaming via OBS, Xsplit, etc., PC/Mac/ChromeOS/Android*
Razer Kiyo Pro USB Camera with High-Performance Adaptive Light Sensor*
Logitech BRIO ULTRA-HD PRO Webcam, 4K HD 1080p, 5-fach Zoom, Hohe Bildfrequenz, HDR und RightLight 3, USB-Anschluss, Gesichtserkennung mit Windows Hello, Für Skype, Zoom, Cisco, PC/Mac - Schwarz*
Bewertung
Bewertung Anzahl
22 Bewertungen
2.894 Bewertungen
5.395 Bewertungen
104 Bewertungen
2.183 Bewertungen
Prime
Preis
192,00 EUR
92,90 EUR
77,10 EUR
168,99 EUR
135,68 EUR
Die Beste
Bild
Elgato Facecam - Full-HD-Webcam für echtes 1080p60, Sony®-Sensor, Fixfokus-Glasobjektiv, für Lichtverhältnisse in Innenräumen optimiert, integrierter Speicher, abnehmbares USB-C-Kabel*
Produkt
Elgato Facecam - Full-HD-Webcam für echtes 1080p60, Sony®-Sensor, Fixfokus-Glasobjektiv, für Lichtverhältnisse in Innenräumen optimiert, integrierter Speicher, abnehmbares USB-C-Kabel*
Bewertung
Bewertung Anzahl
22 Bewertungen
Prime
Preis
192,00 EUR
Verfügbarkeit prüfen
Bild
Logitech StreamCam - Livestream-Webcam für Youtube und Twitch, Full HD 1080p, 60 FPS, USB-C Anschluss, Gesichtserkennung durch Künstliche Intelligenz, Autofokus, vertikales Video - Dunkelgrau*
Produkt
Logitech StreamCam - Livestream-Webcam für Youtube und Twitch, Full HD 1080p, 60 FPS, USB-C Anschluss, Gesichtserkennung durch Künstliche Intelligenz, Autofokus, vertikales Video - Dunkelgrau*
Bewertung
Bewertung Anzahl
2.894 Bewertungen
Prime
Preis
92,90 EUR
Verfügbarkeit prüfen
Bild
Logitech C922 PRO Webcam mit Stativ, Full-HD 1080p, 78° Sichtfeld, Autofokus, Belichtungskorrektur, H.264-Kompression, USB-Anschluss, Für Streaming via OBS, Xsplit, etc., PC/Mac/ChromeOS/Android*
Produkt
Logitech C922 PRO Webcam mit Stativ, Full-HD 1080p, 78° Sichtfeld, Autofokus, Belichtungskorrektur, H.264-Kompression, USB-Anschluss, Für Streaming via OBS, Xsplit, etc., PC/Mac/ChromeOS/Android*
Bewertung
Bewertung Anzahl
5.395 Bewertungen
Prime
Preis
77,10 EUR
Verfügbarkeit prüfen
Bild
Razer Kiyo Pro USB Camera with High-Performance Adaptive Light Sensor*
Produkt
Razer Kiyo Pro USB Camera with High-Performance Adaptive Light Sensor*
Bewertung
Bewertung Anzahl
104 Bewertungen
Prime
Preis
168,99 EUR
Verfügbarkeit prüfen
Bild
Logitech BRIO ULTRA-HD PRO Webcam, 4K HD 1080p, 5-fach Zoom, Hohe Bildfrequenz, HDR und RightLight 3, USB-Anschluss, Gesichtserkennung mit Windows Hello, Für Skype, Zoom, Cisco, PC/Mac - Schwarz*
Produkt
Logitech BRIO ULTRA-HD PRO Webcam, 4K HD 1080p, 5-fach Zoom, Hohe Bildfrequenz, HDR und RightLight 3, USB-Anschluss, Gesichtserkennung mit Windows Hello, Für Skype, Zoom, Cisco, PC/Mac - Schwarz*
Bewertung
Bewertung Anzahl
2.183 Bewertungen
Prime
Preis
135,68 EUR
Verfügbarkeit prüfen
Bild
Razer Kiyo Desktop Streaming Camera with Ring Light High FPS HD Video US*
Microsoft Q2F-00015 LifeCam Studio HD Webcam (Skype zertifiziert), silber/schwarz*
Logitech C310 Webcam, HD 720p, 60° Sichtfeld, Fester Fokus, Belichtungskorrektur, USB-Anschluss, Rauschunterdrückung, Universalhalterung, Für Skype, FaceTime, Hangouts, etc., PC/Mac/Android/Chromebook*
eMeet Full HD Webcam - C960 1080P Webcam mit Dual Mikrofon, 90 ° Streaming Kamera mit automatischer Lichtkorrektur, Plug & Play, für Linux, Win10, Mac OS X, YouTube, Skype, zum Konferenz*
Produkt
Razer Kiyo Desktop Streaming Camera with Ring Light High FPS HD Video US*
Microsoft Q2F-00015 LifeCam Studio HD Webcam (Skype zertifiziert), silber/schwarz*
Logitech C310 Webcam, HD 720p, 60° Sichtfeld, Fester Fokus, Belichtungskorrektur, USB-Anschluss, Rauschunterdrückung, Universalhalterung, Für Skype, FaceTime, Hangouts, etc., PC/Mac/Android/Chromebook*
eMeet Full HD Webcam - C960 1080P Webcam mit Dual Mikrofon, 90 ° Streaming Kamera mit automatischer Lichtkorrektur, Plug & Play, für Linux, Win10, Mac OS X, YouTube, Skype, zum Konferenz*
Bewertung
Bewertung Anzahl
2.806 Bewertungen
338 Bewertungen
772 Bewertungen
1.248 Bewertungen
Prime
Preis
68,99 EUR
68,90 EUR
38,50 EUR
39,99 EUR
Bild
Razer Kiyo Desktop Streaming Camera with Ring Light High FPS HD Video US*
Produkt
Razer Kiyo Desktop Streaming Camera with Ring Light High FPS HD Video US*
Bewertung
Bewertung Anzahl
2.806 Bewertungen
Prime
Preis
68,99 EUR
Verfügbarkeit prüfen
Bild
Microsoft Q2F-00015 LifeCam Studio HD Webcam (Skype zertifiziert), silber/schwarz*
Produkt
Microsoft Q2F-00015 LifeCam Studio HD Webcam (Skype zertifiziert), silber/schwarz*
Bewertung
Bewertung Anzahl
338 Bewertungen
Prime
Preis
68,90 EUR
Verfügbarkeit prüfen
Bild
Logitech C310 Webcam, HD 720p, 60° Sichtfeld, Fester Fokus, Belichtungskorrektur, USB-Anschluss, Rauschunterdrückung, Universalhalterung, Für Skype, FaceTime, Hangouts, etc., PC/Mac/Android/Chromebook*
Produkt
Logitech C310 Webcam, HD 720p, 60° Sichtfeld, Fester Fokus, Belichtungskorrektur, USB-Anschluss, Rauschunterdrückung, Universalhalterung, Für Skype, FaceTime, Hangouts, etc., PC/Mac/Android/Chromebook*
Bewertung
Bewertung Anzahl
772 Bewertungen
Prime
Preis
38,50 EUR
Verfügbarkeit prüfen
Bild
eMeet Full HD Webcam - C960 1080P Webcam mit Dual Mikrofon, 90 ° Streaming Kamera mit automatischer Lichtkorrektur, Plug & Play, für Linux, Win10, Mac OS X, YouTube, Skype, zum Konferenz*
Produkt
eMeet Full HD Webcam - C960 1080P Webcam mit Dual Mikrofon, 90 ° Streaming Kamera mit automatischer Lichtkorrektur, Plug & Play, für Linux, Win10, Mac OS X, YouTube, Skype, zum Konferenz*
Bewertung
Bewertung Anzahl
1.248 Bewertungen
Prime
Preis
39,99 EUR
Verfügbarkeit prüfen

Fortgeschrittenes Streaming

Viele professionelle Streamer haben mehr als nur einen Monitor und eine Webcam. Sie haben vielleicht einen zusätzlichen Laptop oder ein Tablet, eine weitere Kamera oder anderes Zubehör, um das Streaming zu erleichtern. Im Folgenden findest du Tipps zur Positionierung der Webcam für fortgeschrittene Streamer.

Zwei-Monitor-Setup

Die Webcam über dem Monitor zu platzieren, ist zwar die häufigste, aber nicht die einzige Variante. Wenn du zwei Monitore hast, kannst du deine Webcam auf einem Stativ, einem Bücherstapel oder was immer du hast, zwischen den beiden Monitoren aufstellen. Du kannst deine Präsentation (oder was auch immer du den Zuhörern zeigen willst) auf einem Monitor zeigen und deine Notizen oder die Streaming-Software auf dem anderen. Es ist einfach, zwischen den Monitoren hin und her zu blicken, ohne den Blick zu weit von der Webcam abzuwenden.

Konsolen-Streaming

Du brauchst keinen Computer, um live zu streamen, wenn du ein Gamer bist. Du kannst deine USB-Webcam auch an deine Xbox anschließen. Für die PS4 kannst du dir eine eigene Kamera zum Streamen besorgen. Wenn du mit deiner Konsole streamst, solltest du trotzdem den Kamerawinkel und die Positionierung berücksichtigen und deine Webcam verwenden, um dich angemessen zu positionieren. Bei einer Konsole bezieht sich die Positionierung auch darauf, wo auf dem Bildschirm dein Live-Feed erscheint, während du spielst. In der Twitch-App für Xbox kannst du eine von acht Positionen wählen. Probiere jede davon aus, um zu sehen, wie sie aussieht, bevor du mit dem Streaming beginnst. Wenn du möchtest, dass deine Zuschauer dich hören können, musst du außerdem ein Headset oder Mikrofon anschließen.

Interviews aufzeichnen

Wenn in deinem Livestream eine zweite Person zu sehen ist, z. B. ein Gast oder ein Co-Moderator, musst du die Position der Kamera zusätzlich berücksichtigen. Kannst du trotzdem nur eine Webcam verwenden? Das hängt von deinen Bedürfnissen ab. Wenn dein Gast neben dir sitzt, während du streamst, passt ihr wahrscheinlich beide in den Rahmen. Bei formellen Interviews, bei denen du und dein Gast euch gegenüber sitzen, kann ein einziger Kamerawinkel nach einer Weile langweilig werden. Du solltest zwei oder mehr Kameras in Betracht ziehen, um ein formelles Interview live zu streamen. Und wenn du mehr als eine Kamera verwendest, solltest du die 180-Grad-Regel beachten.

Stativ

Mit einem Stativ für deine Webcam kannst du mit vielen verschiedenen Kamerapositionen und -winkeln experimentieren. Du kannst die Webcam überall vor dir aufstellen, in verschiedenen Höhen. Wenn du während deines Streams aufstehst oder den ganzen Raum erfassen willst, kannst du die Webcam auf ein erhöhtes Stativ stellen. Du kannst das Stativ und die Webcam, wie bereits erwähnt, zwischen zwei Monitoren platzieren und den Webcam-Feed auf einem Monitor anzeigen, damit du dich selbst beim Streamen sehen kannst. Mit einem verstellbaren Stativ sind die Möglichkeiten, die Webcam zu platzieren, grenzenlos.

Die Logitech C922 wird bspw. direkt mit einem passenden Stativ ausgeliefert:

Angebot
Logitech C922 PRO Webcam mit Stativ, Full-HD 1080p, 78° Sichtfeld, Autofokus, Belichtungskorrektur, H.264-Kompression, USB-Anschluss, Für Streaming via OBS, Xsplit, etc., PC/Mac/ChromeOS/Android
5.395 Bewertungen
Logitech C922 PRO Webcam mit Stativ, Full-HD 1080p, 78° Sichtfeld, Autofokus, Belichtungskorrektur, H.264-Kompression, USB-Anschluss, Für Streaming via OBS, Xsplit, etc., PC/Mac/ChromeOS/Android*
  • Meisterhaft übertragen: Streamen Sie Videos in Profi-Qualität auf Websites wie Twitch und YouTube in Full-HD 1080p bei 30fps oder hyperschnell in 720p bei 60fps
  • Brillante Bilder: Dank HD-Lichtkorrektur, die sich automatisch dunkleren Umgebungen anpasst und einem schnellen Autofokus der konstant hochauflösende Videos ermöglicht
  • Premium Stereoklang: Ihre Stimme klingt natürlich und klar dank zweier Mikrofone - eines auf jeder Seite - die ein eindrucksvolles Klangerlebnis schaffen
  • Extras inklusive: Voll verstellbares Tischstativ mit einer Reichweite von 18,5 cm und 3-monatige XSplit Premium-Lizenz sind inklusive, um sofort loszustreamen
  • Kompatibel: Windows 10 oder höher, Win 8, Win 7, Mac OS 10.10 oder höher und Chrome OS. Läuft mit Skype, Google Hangouts, FaceTime für Mac, OBS und XSplit

Live-Stream mit mehr als einer Webcam

Auch wenn du keinen Gast in deinem Stream hast, kannst du mehr als eine Webcam verwenden. Zwei oder mehr Kamerawinkel können die Perspektive für die Zuschauer/innen verändern, was ihre Aufmerksamkeit aufrecht erhält. Du kannst eine Kamera auf Augenhöhe oder höher direkt vor dir und eine an der Seite platzieren. Du kannst deinen Blick von einer Kamera zur anderen wechseln, aber das erfordert auch einen Wechsel des Feeds, damit es immer noch so aussieht, als würdest du Augenkontakt mit den Zuschauern halten. Obwohl ein Multikamera-Setup auch mit einem Streamer möglich ist, funktioniert es besser mit mehreren Personen.

Ein Setup mit mehreren Kameras ist auch ideal für Demonstrationen, Unboxing, Kunstwerke oder alles, bei dem du zeigen willst, was du vor dir hast, während du darüber sprichst. Eine Kamera fängt ein, was deine Hände tun (malen, ein Musikinstrument spielen, ein Paket öffnen usw.), und eine andere kann dein Gesicht zeigen, während du beschreibst, was du tust. Welchen Winkel du für deine Nahaufnahmekamera wählst, hängt von deiner Tätigkeit ab: Direkt über deinen Händen ist besser, wenn du bastelst oder Klavier spielst, direkt hinter deinen Händen ist vielleicht besser, wenn du malst. Für diese Kamera brauchst du ein Stativ, sonst ist es fast unmöglich, sie zu positionieren.

Idee

Fazit – Webcam richtig aufstellen, positionieren und verwenden

Das Positionieren der Webcam ist ein wichtiger Teil des Live-Streamings. Du solltest nicht übersehen, wo du deine Webcam aufstellst, denn das kann sich auf das Erlebnis der Zuschauer/innen auswirken. Eine schlechte Platzierung und schlechte Beleuchtung führen dazu, dass jemand deinen Stream schneller verlässt, als du „Webcam“ sagen kannst. Wenn du dir ein paar Gedanken über deine Webcam machst – und unsere Tipps befolgst! – kannst du ein tolles Live-Streaming-Setup haben.

Welche Erfahrungen hast Du zum Thema Webcam richtig aufstellen gemacht oder hast Du noch weitere Tipps, wie man seine Webcam positionieren sollte? Schreibe es in die Kommentare.

Letzte Aktualisierung am 11.10.2021 / Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein / Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. / Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API